Tiger Miprocool

Diskutiere Tiger Miprocool im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi all! Frank schrieb in seinem Test des Kühlers : Die Befestigung des Kühlers geht nicht ganz so leicht von der Hand und so es ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. Tiger Miprocool #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi all!

    Frank schrieb in seinem Test des Kühlers : Die Befestigung des Kühlers geht nicht ganz so leicht von der Hand und so es ist je nach Mainboard auch erforderlich, den Kühler auf dem ausgebautem Board zu montieren, sofern das verwendete Gehäuse über keinen ausziehbaren Mainboardschlitten verfügt. Noch etwas schwieriger ist die Demontage, dies liegt zum einen daran, dass die eingestanzten Öffnungen am Clip nur wenig größer sind als die Häckchen am Sockel. Übt man hier zu früh Druck aus, ohne das der Clip genau über die Häckchen geht, ist die Gefahr sehr groß das diese abbrechen

    Heisst das, dass ich nicht umhin komme, mein A7V-Mainboard auszubauen? Sowas fände ich sehr ärgerlich.

  2. Standard

    Hallo Punisher,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tiger Miprocool #2
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Punisher, du kannst natürlich versuchen den so, draufzubekommen, bei meinem Epox8KTA3 auch wenig Platz, habe ich sogar nen Mayestiy V Cooler draufgemacht, ging sau schwer, mit bloßen Finger, im Bigtower, der auf dem Boden lag draufgemacht, und wieder rausgemacht, dabei mußten die Kondensatoren auf dem Board leicht da hinten drücken, ist aber nix passiert, das einzige was passiert ist, das die DIE des Prozzis sehr leicht an einer Ecke beschädigt war, er läuft aber noch, und den Lüfter wieder zurückgegeben.
    Damals wußte ich nicht das solche Lüfter den Prozzi, nen schnellen Tod verpassen . Aber von diesen Lüftern ist eh abzuraten, und wie ich gehört habe auch von diesen smartcoolern, einmal anmachen und zu spät.
    Aber diese sind vom AMD wohl auch nicht Zertifiziert, es gab mal son Link zur der Liste, hab ihn aber vergessen.
    So kannst du es mal mit dem versuchen, aber auf Eigene
    Gefahr, oder du must es ausbauen, sofern es nicht anders geht, bei mir dauert es ne 30Min.  Aber ist deine Entscheidung, oder nen anderen Lüfter nehmen.

  4. Tiger Miprocool #3
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Auf dem A7V ist der Sockel anders gedreht und zeigt nicht noch oben zum Netzteil, von daher ist die montage das nicht so umständlich. Hier musst du das Board nicht ausbauen.

  5. Tiger Miprocool #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @ Punisher

    Ich habe den Miprocool ohne Ausbau des Mainboards auf mein A7V gebaut.
    Die Arbeitsspeicher raus, etwas Geduld und eine ruhige Hand, dann sollte das kein Problem sein

    MfG
    Dirkv@deR

  6. Tiger Miprocool #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Okidoki, dann werd ich das Baby mal bestellen.

    Gibbed den auch in euerem Shop, Frank? Wenn nicht, geh ich halt zum PC-Superstore, scheint ja recht günstig zu sein, der Laden.

  7. Tiger Miprocool #6
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Kommando halt: Der Kühler kostet bei PC-Superstore zwar 44 DM, aber dafür verlangen die Säcke 23 DM (!) Versandkosten!!! ARGH!

    Kennt sonst noch jemand einen Händler, wo es den Tiger Miprocool gibt (zu humanen Versandbedingungen)?

  8. Tiger Miprocool #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Zur Montage ein kleiner Tip, wahrscheinlich ist er auch schon bekannt:

    Man nehme einen sehr grossen Flachschraubenzieher, möglichst dicker Flachkant, der im Clip nicht rutscht. Dadurch besteht keine Gefahr des Abrutschens.

    Montage: Massnehmen und drücken.
    Demontage: Schraubzieher kurz andrücken und dann leicht verdrehen. Clip rutscht sofort aus Nase heraus.

    beste grüsse
    ppm007

  9. Tiger Miprocool #8
    Besucher Standardavatar

    Standard

    paßt das Teil auch auf`s Ep KTA3+  

    und hat wer das Teil auch schon im normalen Handel gesehen...oder nur per Internet ?


Tiger Miprocool

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.