TV Tuener Karte gesucht

Diskutiere TV Tuener Karte gesucht im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Teccer, ich suche eine gute TV Tuener Karte für mein PC. Es sollte ein Digitaler Empfang sein und es sollte auch intern eingebaut werden. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. TV Tuener Karte gesucht #1
    Volles Mitglied Avatar von MagicalTec

    Mein System
    MagicalTec's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 2.4GHz (9x267)
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill DDR2 SDRAM 800Mhz
    Festplatte:
    2 x 250GB Hitachi (AHCI-Mode)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8800GTS (G80)
    Soundkarte:
    Realtek ALS888@Intel 8280 1HB ICH8R
    Monitor:
    HYUNDAI ImageQuest L91A
    Netzteil:
    Tagan 300Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professinal mit SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-H22L DVD-RAM
    Sonstiges:
    AVM Fritz!Wlan Stick N

    Rotes Gesicht TV Tuener Karte gesucht

    Hi Teccer,
    ich suche eine gute TV Tuener Karte für mein PC. Es sollte ein Digitaler Empfang sein und es sollte auch intern eingebaut werden. Könnt ihr mir da ein paar gute Empfehlen. Es darf auch ein bissen mehr kosten^^.
    Danke schonmal im Vorraus.

  2. Standard

    Hallo MagicalTec,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TV Tuener Karte gesucht #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Da ist erstmal die Frage, ob über Sat (DVB-S), Dachantenne (DVB-T, nicht überall verfügbar) oder Kabel (DVB-C)...

    Getrost kannst Du die Karten von Technotrend nehmen, die haben einen eigenen Webshop, bekommst die Geräte also vom Hersteller (der übrigens auch einige Karten von Hauppauge & Co. fertigt).

  4. TV Tuener Karte gesucht #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von MagicalTec

    Mein System
    MagicalTec's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 2.4GHz (9x267)
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill DDR2 SDRAM 800Mhz
    Festplatte:
    2 x 250GB Hitachi (AHCI-Mode)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8800GTS (G80)
    Soundkarte:
    Realtek ALS888@Intel 8280 1HB ICH8R
    Monitor:
    HYUNDAI ImageQuest L91A
    Netzteil:
    Tagan 300Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professinal mit SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-H22L DVD-RAM
    Sonstiges:
    AVM Fritz!Wlan Stick N

    Standard

    Mal eine blöde frage:
    Ich möchte einfach nur an mein PC Fernsehen kucken . Was soll ich dann für ein Variante nehmen? Ich sitze in einer Neubauwohnung.
    *gg*. Bin ein Newbie in dieser Sache.

  5. TV Tuener Karte gesucht #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Was soll ich dann für ein Variante nehmen?
    Die Variante, die zu Deiner Empfangsanlage passt...

    Wie empfängst Du das normale Fernsehen? Über Sat-Receiver oder Kabel (ohne zusätzliches Gerät, also Kabel aus der Wand in Videorecorder oder Fernseher)?
    In welcher Stadt wohnst Du (evtl. wegen DVB-T)?

    Keine Sorge, das kriegen wir schon hin...

  6. TV Tuener Karte gesucht #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von MagicalTec

    Mein System
    MagicalTec's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 2.4GHz (9x267)
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill DDR2 SDRAM 800Mhz
    Festplatte:
    2 x 250GB Hitachi (AHCI-Mode)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8800GTS (G80)
    Soundkarte:
    Realtek ALS888@Intel 8280 1HB ICH8R
    Monitor:
    HYUNDAI ImageQuest L91A
    Netzteil:
    Tagan 300Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professinal mit SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-H22L DVD-RAM
    Sonstiges:
    AVM Fritz!Wlan Stick N

    Standard

    DANKE für deine Mühe;
    okey ich benutze das normale Kabel aus der Wand, das ich dann an den Fernseher anschließe. Ich wohne in Berlin Spandau. Dann were es doch die Variante DVB-C. oder? Und das bedeutet dann wieder das ich kein HDTV kucken kann Was muss ich mir besorgen um Vielleicht DVB-S zu benutzen.?

  7. TV Tuener Karte gesucht #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Was muss ich mir besorgen um Vielleicht DVB-S zu benutzen.?
    Eine Satelliten-Schüssel (am Besten gleich mit Twin-LNB, woran man 2 Geräte anschließen kann, kostet nicht viel mehr) und Antennenkabel in geeigneter Länge.
    Die Sache hat einen (bzw. zwei) Haken: Nicht jeder Vermieter gestattet es, dass die Mieter sich Sat-Schüsseln an die Wand bauen, insbesonders wenn eine Hausanlage für Kabelfernsehen vorhanden ist. Der andere Haken ist, dass die Schüssel in ungefähr südlicher Richtung angebracht werden muss.

    Bei Kabel wäre wieder die Frage, ob Analog-Kabel oder Kabel Digital, Letzteres ist DVB-C.

    Aber Du hast Glück (zumindest was DVB-T angeht) und wohnst in einer Großstadt, da kannst Du DVB-T für den Rechner nehmen, brauchst dazu nur diese Karte und eine Zimmerantenne (gibt es beim Fernsehladen um die Ecke), die Du an die Karte anschließt und in die Nähe stellst. Wäre das Einfachste und brauchst am Antennenanschluss oder Außenwand nichts ändern.

    Kannst Dich ja im Fernsehladen (nicht BlödiaMarkt & Co!) bezüglich DVB-T beraten lassen, die passende Karte habe ich genannt.
    Edit: Senderübersicht DVB-T Berlin

  8. TV Tuener Karte gesucht #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von MagicalTec

    Mein System
    MagicalTec's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 2.4GHz (9x267)
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill DDR2 SDRAM 800Mhz
    Festplatte:
    2 x 250GB Hitachi (AHCI-Mode)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8800GTS (G80)
    Soundkarte:
    Realtek ALS888@Intel 8280 1HB ICH8R
    Monitor:
    HYUNDAI ImageQuest L91A
    Netzteil:
    Tagan 300Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professinal mit SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-H22L DVD-RAM
    Sonstiges:
    AVM Fritz!Wlan Stick N

    Standard

    na okey dann nehme ich mir lieber die T-1500. Ich besitze zurzeit noch den Analogen-Kabel der sich nur in Wohnzimmer befindet. Jetzt noch eine frage _ : kann ich auch mit der T-1500 mit bestimmten Hardwaren auch per Funk Fernsehen empfanhen oder muss ich mir was kanns andres kaufen?

  9. TV Tuener Karte gesucht #8
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Zu DVB-T: Ich habe gehört, dass es ab 2009 DVB-T2 geben soll, welcher auch HDTV unterstützen soll, aber nicht zu den alten Empfängern kompatibel ist.
    Soll aber nur der Information dienen, da ja zumindest in Berlin die Senderauswahl ziemlich gut ist, ganz im Gegensatz zu anderen Regionen, wo oft nur öffentlich-rechtliche Sender verfübar sind und sichs deshalb schon lohnen würde.


TV Tuener Karte gesucht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.