Umrüsten auf Athlon 64 Sockel 939

Diskutiere Umrüsten auf Athlon 64 Sockel 939 im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Von Geil Speicher halte ich nicht mehr viel, da er mit der überwiegendenden Mehrheit der Boards Probleme macht. Der Adata 550 hat TCCDs drauf, die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 48 von 49
 
  1. Umrüsten auf Athlon 64 Sockel 939 #41
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Von Geil Speicher halte ich nicht mehr viel, da er mit der überwiegendenden Mehrheit der Boards Probleme macht.

    Der Adata 550 hat TCCDs drauf, die zumindest beim AV8 noch Probleme machen 1:1 DualChannel-Betrieb. Einzeln gehen die fast bis 300 hoch und auf Intel-Systemen laufen sie auch zusammen bis 290 teilweise...nur zusammen auf dem AV8 (noch) nicht ;). Die Adata 500er haben andere Chips(Ich glaub Hynix), die gehen zwar einzeln nicht so hoch, dafür zusammen höher...verstehe das wer will aber im Moment ist es so ;)

    Ich hoffe ja, dass Abit das schnell in den Griff bekommt und per BIOS ausbessert...falls es denn am MB liegt und nicht am internen Speichercontroller, was schade wäre...

    Diese Speicherproblemchen sind übrigends das Einzige, was es am AV8 zu meckern gibt...alles andere ist perfekt! :)

  2. Standard

    Hallo Hombre,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Umrüsten auf Athlon 64 Sockel 939 #42
    Foren-Guru Avatar von GT2002

    Standard

    hi leute :cheering:

    und wie sit das aus mit dem Timings beim 939 amd sys weiss:

  4. Umrüsten auf Athlon 64 Sockel 939 #43
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Hombre

    Standard

    so weit ich weiss (habs in Foren gelesen) sollen speziell die DDR566er von A-Data Samsung Chips drauf haben.....und Cl2,5-3-3-8 bei FSB 250 packen...ist aber halt nicht grundsätzlich so, Denk ich....
    @ AMD, ich habe für meinen Northbridge Kühler den Cape GP/NB42-X2 .....meinst der hat Platz zwischen Graka und AGP Steckplatz?

    Gruss

  5. Umrüsten auf Athlon 64 Sockel 939 #44
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Wie gesagt der Adata hat TCCDs von Samsung, genau wie meine Corsair XL.

    Einige kommen mit den Corsairs auf 250 2,5-3-3-8-1, aber wenn ich das einstelle stürzt windows schon beim booten ab 2,5-3-3-8-2 läuft dann wieder stable, allerdings is das wieder langsamer als meine 229FSB, die ich im Moment fahre...

    Da andere Rams, die auf anderen(Intel) Boards schlechter abschneiden, aber besser mit dem A64 laufen, hoffe ich stark, dass sich das irgendwie per BIOS-Update beheben lässt. Falls es, wie auch schon gesagt, am internen Speichercontroller liegt, dann siehts schlecht aus...

  6. Umrüsten auf Athlon 64 Sockel 939 #45
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Hombre

    Standard

    Hi, wie siehts mit dem Speicher aus:http://www.h-h-e.de/pd-616292482.htm?categoryId=18
    Hier ein Test dazu:
    http://www.anandtech.com/memory/showdoc.aspx?i=2145

    Wäre das nicht ne Alternative??
    Gruss

  7. Umrüsten auf Athlon 64 Sockel 939 #46
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Der speicher soll zumindest mit dem AV8 SEHR gut laufen. Allgemein sind viele verschiedene Module im Gespräch, unter anderem auch die.

    Letztendlich hat man folgende Auswahlmöglichkeit an OC-Speicher:
    Corsair XL
    Curical Ballistix
    OCZ-EL
    ADATA 500
    ADATA 550
    Mushkin Black

  8. Umrüsten auf Athlon 64 Sockel 939 #47
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Hombre

    Standard

    Hi,
    also irgendwie sagt mir das Gefühl, sich für die Corsair XL zu entscheiden, weil die kompatibilität zu Mainboards doch enorm ist...ich meine gibts überhaupt ein Board wo die Speicher nicht laufen...ich meinerseits habe da noch nichts negatives gelesen....lt. diversen Foren sind mit etwas Glück mit den Corsairs sogar 280 bis 300 FSB bei 3-4-4-8 möglich.....irgendwie ein guter Allrounder...und der Preis von 275€ derzeit ist auch O.K. im vergleich zu anderen Marken wie OCZ....Schätze werde da mal zuschlagen, bevor ich die Arschkarte ziehe, und der Speicher wieder vom Preis anzieht.....
    Gruss

  9. Umrüsten auf Athlon 64 Sockel 939 #48
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Hombre

    Standard

    Hi,
    also folgendes.....hab mir den Test bei Anandtech nochmal durchgelesen, schliesslich hab ich mir doch die OCZ PC3200 EL Platinum Rev.2 Dual channel 1024MB kit (Samsung TCCD) bestellt.....die gehen ja dort wie die Hölle....ich meine wozu PC4400 kaufen, wenn die Dinger genauso wenn nicht noch besser gehen, und ausserdem auch noch billiger sind.....das beste, ich kann die Dinger vorübergehend noch auf meinem Abit NF7-S nutzen, und das mit FSB 235 mit Glück noch sogar niedrigen Latenzen....bis ich meine Athlon 64 komponenten alle hab.
    Hab mal Preisvergleich von den OCZs gemacht.......die werden von 299€- sogar 405€ angeboten....Hammer.....ich Denke das ist echt ein würdiger Nachfolger zu den BH5 Chips, was meint ihr???
    Mfg


Umrüsten auf Athlon 64 Sockel 939

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.