Unhappy2 Grafikkarten ein PC und riesen Problem

Diskutiere Unhappy2 Grafikkarten ein PC und riesen Problem im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo! Es ist Wochenende und ich bin mal wieder am basteln. Neues Projekt sollte werden meinen PC mit einer zusätzlichen PCI Graka auszustatten. Soweit ja ...



 
  1. Unhappy2 Grafikkarten ein PC und riesen Problem #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Unhappy2 Grafikkarten ein PC und riesen Problem

    Hallo!
    Es ist Wochenende und ich bin mal wieder am basteln. Neues Projekt sollte werden meinen PC mit einer zusätzlichen PCI Graka auszustatten. Soweit ja eigentlich kein Problem, nur spielt Windoof nicht mit. Bis jetzt war eine Dual Head Ti4200 verbaut und nun sollte eine S3 Trio 32 oder 64 dazukommen.
    Nach dem Einbau und einem Neustart hat der PC zwar die PCI Karte erkannt spukt aber folgende Meldung aus:

    Für dieses Gerät sind nicht genügend Ressourcen verfügbar. (Code 12)

    Wenn Sie dieses Gerät nutzen möchten, müssen Sie ein anderes Gerät mit Anschluss an den Computer deaktivieren.

    Klicken Sie auf "Problembehandlung", um die Problembehandlung für dieses Gerät zu starten.


    Ich habe nun schon alles mögliche Ausgebaut ( NIC, Soundkarte, SCSI Controller, usw.), die PCI Slots getauscht, jedoch ohne Erfolg.

    Falls jemand von euch eine Idee hat wäre ich sehr dankbar.

    Gruß
    Sebastian

    P.S.:
    Unter Linux funzt alles Einwandfrei, also kann ein Hardwarefehler schonmal ausgeschlossen werden. BIOS steht bei first Graphic auf PCI und er zeigt auch beim Windows boot (das Teil wo die Balken durchlaufen) alles noch über die PCI Karte an.

  2. Standard

    Hallo Flyaway,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Unhappy2 Grafikkarten ein PC und riesen Problem #2
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Versteh das nicht so ganz. Willst du jetzt eine AGP + PCI Grafikkarte gleichzeitig betreiben?

  4. Unhappy2 Grafikkarten ein PC und riesen Problem #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Für den Multimonitorbetrieb. Ich arbeite täglich in großen Entwicklungsumgebungen die nicht auf einem bzw. zwei Bildschirmen unterzubringen sind und immer den ganzen Müll auf einem Bildschirm zu verschieben wird nervig. Deswegen hab wollte ich nun eine weitere Graka verbauen um einen dritten Monitor zu betreiben.

  5. Unhappy2 Grafikkarten ein PC und riesen Problem #4
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Ich hab schon öfter Multimonitorsysteme zusammengestellt. Unter Win98 war es notwendig daß die Grafikkarten baugleich waren. Unter WinXP sollte es auch mit verschiedenen funktionieren. Obwohl ich immer baugleiche verwendet habe.

    Welches Windows verwendest du denn?

  6. Unhappy2 Grafikkarten ein PC und riesen Problem #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich verwende Windows XP und eine LEGALE Windows Longhorn Alpha

  7. Unhappy2 Grafikkarten ein PC und riesen Problem #6
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Windows hat ein Problem mit der IRQ-vergabe. Nur was tun?
    Ich würde mal im Geräte Manager alle Grakas entfernen damit er sich das irq Getümmel beim nächsten Neustart selber sortiert. Hast du irgendwas manuell konfiguriert? Schau doch mal was er schreibt bzw. welchen Konflikt er im Geräte Manager anzeigt. Kannst auch die pci Karte in einen anderen Slot tun.

    Schau mal im Mainboard Handbuch welcher pci slot mit dem agp slot verknüpft ist - den solltest du auf alle Fälle frei lassen. Ist normalerweise slot 1 oder der letzte.

  8. Unhappy2 Grafikkarten ein PC und riesen Problem #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Das Spielchen hab ich schon 2 mal hinter mir. Alle PCI Slots durchprobiert, die Geräte gelöscht, usw. . Ich denke es führt wohl kein Weg an einer anderen Graka vorbei.

  9. Unhappy2 Grafikkarten ein PC und riesen Problem #8
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    es gibt natürlich immer die Möglichkeit, daß sich die Hardware einfach nicht verträgt...

    Ist natürlich Schade, aber sowas kenn ich nur von Netzwerkkarten unterschiedlicher Hersteller. Falls du für die Grakas einen Tip brauchst - ich hab alle Systeme mit Matrox-karten erfolgreich vertäut. Viel Glück! :-)

    Gruß
    Peter

    P.S. da fällt mir ein - falls du viel Geld ausgeben willst:
    Ein Sli System mit 2 dual Grakas wäre auch noch ne Edellösung...


Unhappy2 Grafikkarten ein PC und riesen Problem

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.