Unmotivierte Abstürze

Diskutiere Unmotivierte Abstürze im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Tag leute, ein Freund von mir hat probleme mit seinem rechner. Undzwar stürzt der OHNE Andeutungen einfach immerwieder ab :ab , in JEDEM Betriebssystem :ab ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. Unmotivierte Abstürze #1
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard

    Tag leute, ein Freund von mir hat probleme mit seinem rechner.

    Undzwar stürzt der OHNE Andeutungen einfach immerwieder
    ab :ab , in JEDEM Betriebssystem :ab . Mal geht er aus beim
    start von Office, mal bei anderen Programmen. Er und ich wissen
    nicht mehr weiter, er hat fast alles tauschen lassen und überprüfen
    lassen (hatte anfangs noch Garantie auf den Komplettrechner)
    aber auch die Firma hat nix gefunden, bei denen lief er angeblich
    ohne probleme. :8
    Meine persönliche Meinung war anfangs, das das Netzteil zu
    schwach ist, war es aber nicht. :8


    Also nochmal die kleine Beschreibung von seinem Rechner: :aa
    - Athlon C 1.4GHz
    - Gigabyte mainboard VTXE+ KT 266
    - 1x256MB DDRRAM Apaecer CL 2.0 läuft aber mit CL2.5
    - Maxtor 40GB Festplatte mit 7200 upm 2MB Cache
    - Creativ Soundblaster Live!
    - Toshiba SDM-1612 DVD Laufwerk
    - Lite-On Brenner 12x/4x/32x
    - 300W Aopen Netzteil

    Desweiteren würde er gerne noch folgendes wissen: :5
    Seine Graka hat einen S-Video Ausgang, seit einem Treiberupdate
    kann er aber nicht mehr umstellen, ob er nun den PC-Monitor
    nutzt oder den angeschlossenen Fernseher. Unter WIN 2K lief das
    mit den Originaltreibern, aber jetzt unter Win XP geht es garnicht
    mehr, die Einstellung ist einfach weg. Deswegen muss er zurzeit
    mit 4Bit Farbtiefe klarkommen.

    Wäre klasse wenn einer von euch mal 'ne funktionierende Lösung
    für die Probleme hat. :9


    P.S. Graka is mir zur zeit noch unbekannt, werd ich aber mal in Erfahrung bringen .

  2. Standard

    Hallo Digger,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Unmotivierte Abstürze #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Mh,...gibts ne Fehlermeldung zu den Abstürzen oder einfach so ?

  4. Unmotivierte Abstürze #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Digger

    Standard

    Der geht einfach aus, ohne vorwarnung, ohne alles, einfach
    *PENG* und aus isser.

  5. Unmotivierte Abstürze #4
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Wie warm wird der Prozessor???
    Und mit wieviel Volt läuft der???
    Was fürn Kühler ist aufm prozzi???


    Mal alles unwichtige raus nehmen Brenner usw.

    Wackelkontackt an irgendeinem Stecker (Mainbord,HD usw.)

  6. Unmotivierte Abstürze #5
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Athlon TB 1,4GHz -> viel Verlustleistung -> viel Wärme -> Prozzi wird zu warm -> Freeze

    eventuell zu schlechter oder falsch montierter CPU Kühler ?!?!

  7. Unmotivierte Abstürze #6
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Also der Rechner geht komplett aus, könnte es sein, das die Schutzabschaltung eingreift?
    Schaut mal im Bios nach, auf was der Temp Shutoff steht.

    Wackelkontakt im Netzteil oder an der steckdose, einfach mal den ganzen PC an eine andere Steckdose klemmen.

    Wenn wirklich alles nichts hilft, den PC zurückschicken und Geld zurück !!!

  8. Unmotivierte Abstürze #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Immer alle gleichzeitig :ae wartet doch erstmal bis er was sagt...

  9. Unmotivierte Abstürze #8
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Digger

    Standard

    er hat sich das teil als komplett rechner gekauft, natürlich übers internet. deswegen haben wir da nich gross dranrumgebastelt
    wegen garantie, aber nachdem der rechner nun mehrere monate
    immerwieder auf reisen war wollen wir das selbst lösen.

    @-ecke- und Twin_Four

    CPU temperaturen sind ok
    was es für ein kühler is weis ich nicht
    weiviel volt der hat weis ich auch nicht
    aber ich denke mal wenn die temps ok sind
    reicht er


Unmotivierte Abstürze

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.