upgrade auf 1,5ghz was für eine grafikkarte??

Diskutiere upgrade auf 1,5ghz was für eine grafikkarte?? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hallo! ich habe momentan einen amd athlon tb 900mhz mit 256mb sdram pc133, eine geforce 2 mx (32mb, war beim motherboard glaub ich dabei, sollte ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 20
 
  1. upgrade auf 1,5ghz was für eine grafikkarte?? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hallo!

    ich habe momentan einen amd athlon tb 900mhz mit 256mb sdram pc133, eine geforce 2 mx (32mb, war beim motherboard glaub ich dabei, sollte also ecs sein) auf einem ecs k7vza motherboard. (sonstige details sollten nicht interessieren)

    ich möchte gerne mein system stufenweise upgraden, da mein motherboard nur 1,5ghz zulässt. ich hatte mir gedacht diesen prozessor zb über ebay (hat jemand einen anderen vorschlag wo ich einen gebrauchten, oder neu, billigen prozessor herbekomme??) zu ersteigern. dazu bräuchte ich eine passende grafikkarte: sie sollte nicht zu schnell für den cpu und nicht zu langsam sein (gebraucht, neu??), da ich wenn dieses neue system nicht mehr ausreicht mir ein komplett neues zusammenbasteln werde. dies soll also nur ein übergangssystem werden. (zwischending wird dann komplett oder ienzeln verkauft)

    ich hoffe jemand kann mir helfen, schön wäre es wenn ich viele meinungen zur richtigen kombination hören könnte. ich bräuchte dann auch noch einen neuen kühler, da mein alter nur bis 1,4ghz ausgelegt ist (ich glaub auch nicht, dass der sooo toll ist).


    thx & cu

  2. Standard

    Hallo cYrus,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. upgrade auf 1,5ghz was für eine grafikkarte?? #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Also ich würde dir als Grafikkarte die MSI Geforce 4 TI 4200 für 158€ empfehlen!

    Wegen dem Prozessor, bis zu welchem Modell unterstützt dein Board denn noch den Athlon XP oder unterstützt das Board nur den "Standart Athlon"??

  4. upgrade auf 1,5ghz was für eine grafikkarte?? #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hallo !

    Ich weiss nicht ob ne Geforce 4 unbedingt das richtige ist, für ne Geforce 4 brauchst du ein relativ starkes Netzteil....die Karte würde vom Board und vom Speicher ausgebremst.... Allerdings wäre es eine Investition in den neuen Pc....
    Musst du abwägen ob du beispielsweise bei ebay ne gebrauchte Geforce 2 Pro ersteigerst und auf den Preisabsturz bei den Grafikkarten, den es bald geben wird, wartest oder dir jetzt schon ne Geforce 4 reinsetzt, dessen Potential du aber nicht ausschöpfen kannst.

    Als Kühler empfehle ich dir einen Titan...die haben meiner Meinung nach das beste Preis/Leistungsverhältniss.


    MfG

  5. upgrade auf 1,5ghz was für eine grafikkarte?? #4
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    würd auch sagen wenns nicht eine Graka sein soll die auch in nem Jahr noch gut läuft mit Spielen würd ich dir zu ner GeForce 2 Pro raten. Oder ne 2 Ti aber die is nich wesentlich billiger als Ti 4200

  6. upgrade auf 1,5ghz was für eine grafikkarte?? #5
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Sorry aber das ist Bullshit Jungs!

    Wie könnt ihr jemanden erzählen das er sich eine GF 2 kaufen soll? *kopfschüttel* Mit 1,5 Ghz ist er doch sehr gut unterwegs und da passt eine GF 4 TI 4200, wie schon gesagt wurde von MSI, ausgezeichnet! Da dürfte auch mit dem Strom kein Prob auftretten! Ausserdem hat er ja ohnehin ein Komplettupgrade vor!

    Ebay oder auch www.geizhals.at sind gute Möglichkeiten zu Gebrauchtteilen zu kommen!

    Gruß Michl :)

  7. upgrade auf 1,5ghz was für eine grafikkarte?? #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das ist kein Bullshit

    Weil :

    1. Will er eine Graka die er mit seinem System auch auslasten kann

    2. Kann er eine GeForce 4 TI 4200 mit einem KT 133 Chipsatz nicht auslasten

    Soviel dazu....
    Um den Prozessor geht es nicht, es geht um einen KT133 a Chipsatz mit logischerweise SDRAM's die eine Geforce 4 ausbremsen werden.

    Ausserdem soll es ja nur ein Übergangssystem sein....
    Recht hast du in dem Punkt das eine GeForce 4 TI4200 für die Zukunft sinnvoller wär aber wenn man seinen Beitrag aufmerksam liest hat er nicht vor sich für dieses System ein neues Mainboard zu holen.



    Last edited by AMD4ever at 27. Sep 2002, 15:50

  8. upgrade auf 1,5ghz was für eine grafikkarte?? #7
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Man sollte aber auch folgendes Beachten:

    Eine CPU freut sich doch, wenn sie eine starke Grafikkarte an ihre seite bekommt, in 3D Anwendungen wird der Prozessor dabei entlastet --> das system hat insgesamt eine bessere Performance.

    Dann halte ich es für völlig unsinnig jetzt in eine Grafikkarte zu investieren, die zwar zu dem System passt, aber falls er aufrüsten will, wieder zur systembremse wird. Beispiel GeForce4 MX Karten.

    Wenn du echt Preisbewusst kaufen willst, hol dir die GF4 Ti4200 von Albatron, gibt es HIER für nur 135€ ein absolutes Schnäppchen, zwar nur eine Bulk Version... Aber bietet die gleiche Performance.

    @ AMD4ever du hast vollkommen Recht mit deiner Aussage, ich sage zu so etwas immer *unrundes System* :D

    Trotzdem sollte man vorausschauend kaufen... und selbst wenn die Karte nicht ausgereizt is... Reserven sind immer gut und wenn er sich doch nen neues Motherboard zulegen möchte, hat er in jedem Fall schonmal die passende Karte.

  9. upgrade auf 1,5ghz was für eine grafikkarte?? #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Seh ich ja genauso :bj

    Ich hab ja nur Versucht auf seinen Post einzugehen und er wollte ja ausdrücklich eine Empfehlung für eine Graka die nicht "zu schnell" für sein System ist


upgrade auf 1,5ghz was für eine grafikkarte??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.