Ups, was nun? *g*

Diskutiere Ups, was nun? *g* im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Tach, Mich hat heut die langeweile überkommen, und ich konnt die finger nich von den Grauen IDE Kabeln lassen *ggg* Nunja, nun zum Problem: Ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Ups, was nun? *g* #1
    Hardware Freak Avatar von Neo van Matix

    Standard

    Tach,
    Mich hat heut die langeweile überkommen, und ich konnt die finger nich von den Grauen IDE Kabeln lassen *ggg*

    Nunja, nun zum Problem: Ich hab das erste Kabel abgemacht, bahnen geschnippelt & die kabel zusammengeklebt (RoundIDE-Mod dings ^^). Jedenfalls is mir dann aufgefallen das das kabel zwar bis zu meiner HDD - aber nicht bis zu meinem CDRom reicht.

    Kurzer hand hab ich eben die HDD angeschlossen. Dann hab ich beim 2. IDE Kabel erstmal das 1. CD Rom laufwerk angeschlossen (auf Master gesetzt) und dann das 2. CD Rom (auf Slave gesetzt).

    Ich ging eigentlich daovn aus, das das jetzt gheen tut, das der diese änderung der Anschlüsse erkennt, tut er aber nicht *g*.

    Jetzt hab ich HDD aber kein CDROM (beide sind weg ^^). Meine Frage nun an euch: Ich geh davon aus das nach ner neuinstallation des OS das ganze wieder gehen wird. Aber kann ichs nich auch ohne reinstallation machen? Habs versucht über "Hardware installieren", aba der findet da nix ^^.


    Modden macht doch Spaß oda? :2

  2. Standard

    Hallo Neo van Matix,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ups, was nun? *g* #2
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    erkennt er sie denn beim Hochfahren bzw. im Bios richtig ?

  4. Ups, was nun? *g* #3
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von Neo van Matix

    Standard

    Hmmm Bios.. eine Stufe weiter *gg*
    Bin ma kurz rebooten, irgendwas ässt sich da scho rumspielen ^^

  5. Ups, was nun? *g* #4
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Hängen die CD-Laufwerke zufällig am "zusammengeschnipselten" Kabel?
    Könnt ja sein, dass da was schief gegangen ist.
    Neuinstallation ist auf jeden Fall überflüssig!
    Einfach mal Kabel austauschen.

  6. Ups, was nun? *g* #5
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von Neo van Matix

    Standard

    Nein, ich sagte doch das ich das 1. kabel geschnipselt hab, und an dem hängt meine HDD, und wie ihr merkt geht das noch wunderbar *gg*
    werds mla im bios versuchen, bin mir sicher das das dort zu regeln is!


    Edit: Ich hab jetzt bissi im Bios rumgemacht und hab da die Typenbezeichnungen meiner 2 CDRoms gesehen. Da habsch dann einfach mal draufgewählt, und ein "Auto Detect" gewählt. "Auto Detect Port" oder so.

    Leider hat sich nichts getan...

  7. Ups, was nun? *g* #6
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    haste nochn andres Kabel rumliegen ? wenn ja tausch die mal aus, ansonsten nachschauen ob du die Kabel richtig an die Laufwerke angeschlossen hast (Pin1 - rot usw.)

    Strom werden sie ja wohl noch haben =)

    edit: wobei....wenn sie im Bios da sind...ich idiot *g*

  8. Ups, was nun? *g* #7
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von Neo van Matix

    Standard

    Pin1 - Rot hm... gute idee ... :2

    Was mir noch auffällt: Beim Booten geht mein oberstes (Slave) Rom auf & zu, aber wenn windoof geladen is gehts nich mehr... werde mal checken ob die dinger richtig sitzten..


    hab grad alles so gemacht wie vorher... geht jetzt wieder...

  9. Ups, was nun? *g* #8
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    zappel0815's Computer Details
    CPU:
    P4 630 3.0 ghz @ 3.8 Ghz
    Mainboard:
    Abit AA8XE-3rd Eye
    Arbeitsspeicher:
    4 * 1024 mb Corsair cmx 5400 ddr2-ram
    Festplatte:
    3x Hitachi 160 GB SATA 7K250 (raid 1), 2*Maxtor 80GB im Wechselrahmen
    Grafikkarte:
    HIS X1900XTX 512MB
    Soundkarte:
    Audigy Player
    Monitor:
    AOC LM919 per DVI
    Gehäuse:
    Chieftec 901D - natürlich gemoddet ;-)
    Netzteil:
    ENERMAX EG365AX-VE(G)FMA
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2
    Laufwerke:
    Pioneer 106 Slot-In DVD LW, NEC 4571A DVD Brenner

    Standard

    denk dran, daß das MASTER-CD an das ENDE vom Kabel kommt. das SLAVE-CD an den MITTLEREN Stecker. das übrige ende ist hoffentlich auf dem mainboard
    :2

    wenn das alles so ist, kannst du noch versuchen beide cd-roms auf CS (Cableselect) zu setzen...


Ups, was nun? *g*

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.