USB Problem / Sicherung durchgebrannt ?

Diskutiere USB Problem / Sicherung durchgebrannt ? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich habe ein größeres Problem mit meinem USB. Ich werde mal ein wenig ausholen, um den Fehlervorgang zu beschreiben. Meine Specs : Win2000 SP4, ...



 
  1. USB Problem / Sicherung durchgebrannt ? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard USB Problem / Sicherung durchgebrannt ?

    Hallo,
    ich habe ein größeres Problem mit meinem USB. Ich werde mal ein wenig ausholen, um den Fehlervorgang zu beschreiben.
    Meine Specs : Win2000 SP4, MS-6380 Motherboard, AMD 1800+ Prozessor, 2 VIA USB 1.1 Ports

    Ich hatte an meinen USB Ports 2 Joypads (impact) angeschlossen (sonst nix) und mit Kollegen schön gespielt. Dann wollte ich (im Laufenden Betreib) ein drittes Joypad (Pep USB Vibration) anschließen.
    Dabei bin ich so vorgegangen:
    1. beide Joypads rausgezupft
    2. Revoltec USB Hub mit ext. Stromquelle an den 1.Port gesteckt und mit den beiden impact-Joypads weiterverbunden.
    3. Vibration Joypad an den 2. Usb Port gesteckt und es trat die erste Unregelmäßigkeit auf, denn das Pad vibrierte kurz. (Ist vorher noch nie geschehen)
    4. Programm gestartet und die Joypads wurden nicht erkannt. Gewundert und dann
    5. Neustart , wobei der Treibermanager aufging und "USB Host to Host" suchte.

    Tja, da stehe ich nun.

    Im Gerätemanager wird USB nicht erkannt. Treiber neu geladen , aber der Via USB Treiber wird nicht akzeptiert.
    Egal wie ich es stecke:
    Die grünen Kontroll Lampen der Joypads leuchten nicht mehr.
    Die Kontrolllampe des Hubs leuchtet komischerweise noch (ohne Netzteil natürlich)
    Andere Geräte wie Digicam funktionieren auch nicht mehr.

    Netzteilreset hat nix gebracht. Windows Neuinstallation wäre auch eine echt schlechte alternative, da ich da auch nicht den Fehler sehe.

    Ich vermute die SMD Flachsicherung oder ein Leiterzug sind durch. Kann das sein?
    Das MSIBoard ist meiner Kenntinuss nach polgesichert (die Nummerierung Pin-Board is 1->10, 2->8 usw.).
    Alle angeschlossenen Geräte sind meiner meinung nach Low-Speed spezifiziert (beim Hub weiss ich das nicht).
    Weiss einer wieviel so ein Rumble Motor zieht? Wenn der nun durchgeht, können ja recht hohe Ströme gezogen werden, aber kann das eine Beschädigung verursachen?
    Der Host liefert doch normalerweise 5V und 0,5 A. Zumindest die Hub Diode leuchtet ja auch noch. Die Pad Dioden jedoch nicht....

    Misst man die Versorgungsspannung eigentlich zwischen den außeren Kontakten? Will nix weiteres kaputt machen!

    DANKE für jede Hilfe/Fehleranalyse, die mir Neuling gewährt wird !


  2. Standard

    Hallo CtheR,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

USB Problem / Sicherung durchgebrannt ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

usb sicherung durchgebrannt

welche feinsicherung usb port

usb hub p.e.p.

pep usb hub

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.