USB-Stick - Welchen von diesen kaufen?

Diskutiere USB-Stick - Welchen von diesen kaufen? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo liebes Forum, ich habe eine kurze Frage: Ich brauche einen USB-Stick mit mindestens 512 MB. Worauf kommt es beim Kauf an? Einziges Kriterium neben ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. USB-Stick - Welchen von diesen kaufen? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard USB-Stick - Welchen von diesen kaufen?

    Hallo liebes Forum,

    ich habe eine kurze Frage: Ich brauche einen USB-Stick mit mindestens 512 MB. Worauf kommt es beim Kauf an? Einziges Kriterium neben der Speicherkapazität scheint dann noch die Lese- und Schreibgeschwindigkeit zu sein, oder?

    Nach langem googlen kommen für mich 2 Angebote in Frage:

    1. G.E.I.L. USB 2.0 Stick
    33 MB/s lesen, 20 MB/s schreiben
    bootfähig
    44,00 Euro

    2. ebay
    angeblich Samsung
    17 MB/s lesen, 14 MB/s schreiben
    26,99 Euro

    lohnt es sich den 1., der fast doppelt so teuer, aber dafür fast doppelt so schnell ist, zu nehmen? Ich meine, wird das die reale Geschwindigkeit sein, oder ist es vielmehr häufig so, daß die aus unterschiedlichen Gründen nicht erreicht wird? Oder sollte man lieber zu einem Markenartikel wie Kingston greifen? Bei ebay bin ich etwas skeptisch, ob das auch alles so richtig ist, aber das wäre wohl das billigste. Also, was soll ich machen? Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand seine Meinung mitteilen könnte. Vielen Dank!

  2. Standard

    Hallo Jo76,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. USB-Stick - Welchen von diesen kaufen? #2
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Ich denke nicht, dass man USB2 braucht, um irgendwelche Dokumente von A nach B zu transportieren...
    Ich weiß ja nicht, wofür du den Stick einsetzen willst!?

  4. USB-Stick - Welchen von diesen kaufen? #3
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Einziges Kriterium neben der Speicherkapazität scheint dann noch die Lese- und Schreibgeschwindigkeit zu sein, oder?
    Jap, außer du brauchst irgendwie einen besonders haltbaren, der auch mal "baden" gehen darf :)


    Wenn du den Stick oft neu beschreibst und liest, is der teurere sicher besser. Ansonsten sollte dir auch das ebay-Teil reichen, hab auch sonen 20€ Stick von Saturn, der tuts tadellos!

  5. USB-Stick - Welchen von diesen kaufen? #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    ... wobei Robustheit schon wichtig is bei den Dingern... --> Mein alter Trekstor 128er (war damals echt teuer das Ding...) hat u.a. auch schon die Waschmaschine @60°C Vollprogramm überlebt... Derzeit isser aber mal wieder nich aufindbar - der is bestimmt wieder läufig das Mistvieh

  6. USB-Stick - Welchen von diesen kaufen? #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich denke nicht, dass man USB2 braucht, um irgendwelche Dokumente von A nach B zu transportieren...
    Dann fülle mal einen 512er oder 1024er mit USB1.1! Und Dokumente können verdammt groß werden (wir haben zum Teil in der Firma CAD-Dateien, die mal so eben 80MB groß werden, aber wir haben auch LAN)... Da ist es schon ein Unterschied, ob das CAD-File nach zehn Sekunden oder zwei Minuten auf dem Stick ist...

    Wegen der Robustheit kann ich nur die Dinger von Corsair empfehlen, dank Gummiummantelung halten die Einiges aus (habe schon Tests gelesen, wo die rumgeworfen (Fußboden: Fliesen) und im Wasserglas versenkt worden sind)... Mit 19MB/s lesen und 13MB/s schreiben sind die noch recht schnell (wo ich meinen 512er gekauft habe, waren es sogar mit die Schnellsten).

  7. USB-Stick - Welchen von diesen kaufen? #6
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Dann fülle mal einen 512er oder 1024er mit USB1.1!
    Ganz genau!
    Habe selbst so ein MSI MegaCache 15, das ist eine 1" HD im Alu-Mantel mit 1,5Gig. Da merke ich schon den Unterschied zum TwinMOS Mobile Disk Z4 meiner Freundin, aber es reicht noch. Nie mehr USB 1.1

  8. USB-Stick - Welchen von diesen kaufen? #7
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Das is IMHO schon ´n bissel lächerlich... 1GB mit USB1.1 zu übertragen dauert ziemlich genau zwei Minuten - das werdet Ihr ja wohl abwarten können...!!!

  9. USB-Stick - Welchen von diesen kaufen? #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    USB1.1: Theoretisch(!) 1,5MB pro Sekunde (12MBit/s) -> ca. 682 Sekunden -> 11,3 Minuten bei einem Gig... Da die maximale Übertragungsrate der Schnittstelle nie ausgereizt wird (wegen Korrekturdaten usw., sog. Overhead), dauert es noch etwas länger.

    Edit: Meine Digicam hat auch "nur" USB1.1, da dauert es auch ca. 7-8 Minuten, bis die Bilder von der vollen 512er Karte übertragen sind.


USB-Stick - Welchen von diesen kaufen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.