VIA Kosten, Leistung, Nutzen ?

Diskutiere VIA Kosten, Leistung, Nutzen ? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; :4 Hi Leutz, Ich habe jetzt in letzter Zeit immer mehr ein Auge auf diese VIA-Epia Zeug geworfen. Diese kleinen Dinger sind ja echt ganz ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. VIA Kosten, Leistung, Nutzen ? #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von rayman

    Standard

    :4 Hi Leutz,

    Ich habe jetzt in letzter Zeit immer mehr ein Auge auf diese VIA-Epia Zeug geworfen. Diese kleinen Dinger sind ja echt ganz nett und machen auf nem Schreibtisch ja auch ne ganz gute Figur.
    Nun würde ich gerne wissen, was es da so gibt. Weil, wenn ich mir eins hole sollte es schon so um die 2GHZ haben und min. 512 Ram. Und bei ebay ist das Angebot recht spärlich und unsere örtlichen Fachhändler haben von solchen "speziellen" Dingen keine Ahnung. Die versuchen hier noch gebruachte 15er Röhren zu verkaufen :cn .
    Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen und mir sagen was die Dinger so können und ungefähr kosten.
    ne ordentliche HDD ( ab 80 GB ) sollte schon drin sein. Graka ist nicht so wichtig.

    thx schonmal im vorraus.
    Rayman :4

  2. Standard

    Hallo rayman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VIA Kosten, Leistung, Nutzen ? #2
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von rayman

    Standard

    Hi leutz nochmal.

    Anhang:

    Das ding sollte so leise wie möglich sein.

    greetz
    rayman

  4. VIA Kosten, Leistung, Nutzen ? #3
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Hi Rayman,
    erstmal gibt es den Button editieren, musst nicht doppelt posten!
    Und zweitens bist du bei den Via Epia teilen total falsch! Hab mich mal kurz umgeguckt(google zu bedienen ist nich schwer) und die Via Teile haben (soweit ich weiss) max. 1 GHZ aber auch nur die C3 Prozessoren die keine Leistung haben.
    Für dich wär ein Barebone was, z.b. die Shuttle XPC SN45G
    Da kann man nen Athlon bis XP 3200+ reinmachen und ne AGP Grafikkarte,
    klein die Dinger aber viel Leistung
    Guckst du hier
    SN45G

    Edit:
    Für die 220 Euro´s bekommst du den Tower inkl. Netzteil, Mainboard und Heatpipe-Kühler für den Proz.

  5. VIA Kosten, Leistung, Nutzen ? #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von rayman

    Standard

    hi,
    schonmal danke

    as you can see, i am a newbie.
    thx für den tip.

    hier ist n via mit 2 GHZ :
    http://search.ebay.de/ws/search/SaleSearch...30284&catref=C1

    die Teile die du mir da über den link gezeigt hast sind in der günstigeren 220 € variante aber alle ohne proz. es sei denn ich bin blind.

    welche sind denn allgemein besser ? oder tut sich das nicht viel ?

    grüsse rayman

  6. VIA Kosten, Leistung, Nutzen ? #5
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Kannst du nicht lesen???

    Das ist ein Athlon 2400+ auf einem Via Mainboard

    Das hat nix mit den Epia Prozessoren zu tun. :cn

    Hier ist ne Plattform für die 7 Watt Epia Prozessoren - die du für ein lautloses System suchst. Diese gibts momentan nur bis 1 Ghz.

  7. VIA Kosten, Leistung, Nutzen ? #6
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Den link den du gepostet hast das ist auch ein XPC bloss einer der schon bestückt ist.
    Ich würd mir so nen SN45G holen und mir nen Athlon meiner Wahl einbauen.
    Die XPC wurde auch gut getestet laut C´T, kannst du eigentlich nix mit falschmachen.

  8. VIA Kosten, Leistung, Nutzen ? #7
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    @rayman

    Das Teil das du bei e-bay augegraben hast, ist ein Shuttle SK41G. Das Board dieses Shuttle XPC hat den VIA KM266er Chipsatz mit integrierter Pro Savage 8 Grafik. Für Büroanwendungen geeignet, für mehr nicht. Der Chipsatz, da eine Variante des KT266, ist nur für CPUs mit FSB266, also ist der mitangebotene XP 2400+ das höchste der Gefühle, außer du kannst noch einen T-Bred 2600+ auftreiben.

    Das von lordrayden99 genannte SN45G ist wesentlich zukunftssicherer, da es den Nvidia Nforce2 Ultra 400 Chipsatz hat und somit wie ebenfalls erwähnt Athlon XPs bis 3200+ verträgt. Allerdings wird es dann recht laut, weil doch eine gewisse Abwärme entsteht.

    Die VIA Epias sind wirklich nur als Router oder bessere Schreibmaschinen zu gebrauchen, denn selbst der Nehemia 1GHz kommt nur knapp an die Leistung eines 700er Celerons heran. Selbst bei DVD Wiedergabe soll das Teil ins Stocken geraden.

    So long...

  9. VIA Kosten, Leistung, Nutzen ? #8
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von rayman

    Standard

    sorry peter kann ja auch nicht alles wisse.
    aber thx für den tipp.

    @ lordrayden99 : gibt es dinger denn auch mit nem P4 ?
    n händler bei mir im kaff faselte was von : " die gibts auch mit nem Centrino."
    aber das hab ich noch nirgendwo gesehen.
    obwohl das natürlich nett wäre

    brauche dass ding wohl eh auch nicht zum zocken aber evtl. für n grafisches konstruktionsprogramm. weiss nicht ob die dinger auch so irsinnige ansprüche an ne graka stellen.

    Rayman


VIA Kosten, Leistung, Nutzen ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.