Ich weiß net mehr was ich tun soll.....

Diskutiere Ich weiß net mehr was ich tun soll..... im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ja dieses Problem hab ich seit 2-3 Wochen (seitdem ich das AMD64 Sys habe) Zuerst mal die beiden Systeme : sys1 : AMD Athlon XP ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Ich weiß net mehr was ich tun soll..... #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard Ich weiß net mehr was ich tun soll.....

    Ja dieses Problem hab ich seit 2-3 Wochen (seitdem ich das AMD64 Sys habe)

    Zuerst mal die beiden Systeme :

    sys1 :

    AMD Athlon XP 2500@3200+
    Shuttle Barebone SN45G
    1x 512 MB Infineon Org.
    (GeForce 4 MX 4000 128 MB)
    WinXP Prof SP2


    sys2 :

    be quiet 420 watt NT
    AMD 64 3000+
    Asus A8V Deluxe 1009 Bios
    2x 256 MB Samsung Org.
    (Connect 3D Radeon 9800 Pro 128 MB)
    WinXP Prof SP2


    So nun zu meinem Prob :

    Das 64er System wird total instabil wenn die Radeon 9800 Pro drinne steckt...CSS geht zwar an sobald ich aber n level laden will lädt er kurz und kackt kurz vor dem ende ab (immer an der selben stelle) zum anderen 3DMark 2005, der erste Test immer die selbe stelle bei frame 155 oder so...ähnlich sieht es mit Painkiller aus da schmiert das ganze nach erst circa 30-60 min ab...PC friert ein...lauter piepton aus den boxen und das wars...3Dmark 01 Aquamark usw geht alles.Bei Half Life 2 ist es das selbe Problem auch beim Level laden.

    Sobald ich aber die 9800 Pro ins Shuttle Barebone einbau geht CSS einwandfrei...Level werden geladen da kann ich std lang zocken..3D Mark 05 geht komischerweise auch...ich kann mir das echt nicht erklären...

    Andersrum genauso kommt die GF4 MX ins 64er system geht alles (bis auf den 05er 3D mark wegen DX9..pixel shader usw hat die karte ja net.)

    MemTest86 hab ich durchlaufen lassen 30 min auf dem 64er system..
    prime95 lief auch 30 min ohne probs ich hab sogar seti @ home nebenbei angemacht ging auch alles 2 std lang ohne probs....diverse treiber versucht via treiber von der asus cd....komplett ohne pci karten....ati treiber 4.11,4.12,omega 4.12 und hast nicht gesehn....

    Ich weiß echt keine lösung mehr...

    Betriebsystem hab ich auch neuinstalliert...XP mit SP1..XP mit SP2


    JEMAND EINEN VORSCHLAG WAS ICH SONST NOCH VERSUCHEN KÖNNTE ?!?

  2. Standard

    Hallo nurbie,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ich weiß net mehr was ich tun soll..... #2
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Keiner ne Idee ?

  4. Ich weiß net mehr was ich tun soll..... #3
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    NETZTEIL...???

    MfG
    Fetter IT

  5. Ich weiß net mehr was ich tun soll..... #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Wäre n Ansatzpunkt ! Versucht ich mal

    Wobei dann frag ich mich warum der 03er durchläuft und der 05er 3D Mark nicht...


    Find ich alles sehr komisch.....


    Hab gerade mal die Werte angeguckt im BIOS und per Asus PC Probe :

    12V --- 11,904
    5V --- 4,919
    3,3V --- 3,328

    Alles okay

  6. Ich weiß net mehr was ich tun soll..... #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Idee

    ...weil der das Sys - v.a. die Graka - mehr belastet, und so mehr Strom gezogen wird --> Evtl.!

    DAS mit den 3D-Murksen lässt mich eher an ne defekte Graka denken...

  7. Ich weiß net mehr was ich tun soll..... #6
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von boidsen
    ...weil der das Sys - v.a. die Graka - mehr belastet, und so mehr Strom gezogen wird --> Evtl.!

    DAS mit den 3D-Murksen lässt mich eher an ne defekte Graka denken...
    Wenn dem so wäre, würde die Karte dann im anderen PC FUNKTIONIEREN...???
    Ich glaub kaum...;-(.

    Netzteil: Nicht nur die Spannungen sind wichtig......wie sieht es mit AMPERE aus...???

    MfG
    Fetter IT

  8. Ich weiß net mehr was ich tun soll..... #7
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Frage

    @FetterIT: Kann schon sein - die Karte wird in dem schwächeren Sys ja auch langsamer angesprochen --> siehe auch aktuelles 6600GT-Phänomen (gehen fast alle problemlos in Intel-Systemen, die ja eine etwas zahmere AGP-/PCI-Anbindung haben als AMD-Systeme, die ja v.a. deshalb besser zum Zocken sind! Hingegen in diesen --> Riesenprobleme mit vielen 6600GTs)

  9. Ich weiß net mehr was ich tun soll..... #8
    Newbie Avatar von derlino

    Standard

    Hallo erstmal!!!!

    Das Problem kenne ich :beerchug:

    Ein Freund von mir hatte genau die Probleme mit einer 9800 pro von Connect 3D auch. Er hat sich dann eine X800XT gekauft und somit das Problem behoben.

    Ich habe mir ca. 1 Monat später ein AMD64 System zu gelegt und auch ein Problem mit meiner 9800er AIW. Das Bios ist super langsam :angryfire .
    Nach dem ich bei ASUS angerufen hatte und der Service mir empfohlen hat die Grafikkarte zu tauschen habe ich meinen Kumpel gebeten seine Grafikkarte mal in meinen Rechner einzubauen und siehe da das Problem war weg (Komisch da die Grafikkarte in meinen alten Rechner ohne Probleme funktionierte). Nun werde ich mir in ein oder zwei Monaten noch eine andere Grafikkarte holen :) .

    Ich denke, das entweder das Bios von Connect 3D nicht Optimal für ein 64er System ist oder der Hersteller hat leider Qualitätsprobleme und somit defekte Grafikkarten im Umlauf.

    Am besten ist es also Du kaufst Dir sobald es geht auch eine neue Grafikkarte.

    Gruss Der Lino


Ich weiß net mehr was ich tun soll.....

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.