Welche CPU soll ich nehmen ?

Diskutiere Welche CPU soll ich nehmen ? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi. Habe momentan einen Athlon XP 2000+ @ 2600 +, da der aber nen maximalen Multi von 12,5 hat, muss er raus! ein A7N8X Rev ...



 
  1. Welche CPU soll ich nehmen ? #1
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Hi.

    Habe momentan einen Athlon XP 2000+ @ 2600 +, da der aber nen maximalen Multi von 12,5 hat, muss er raus!
    ein A7N8X Rev 1.06, sprich 400 FSB support
    512 MB DDR 333 Infinion Dualchannel (max 175 Mhz FSB)

    Will mir eine neue CPU zulegen. Ich dachte da an einen 2400+, da dieser mit reelen 2000 Mhz (133*15) leuft. Will diese CPU dann so auf
    200 FSB * 15 = 3 Ghz takten
    oda auf 15 * 166 = 2,49 Ghz
    oda auf 17 * 166 = 2822 Mhz

    Schafft der 2,4rer 3 Ghz (bzw 2,8; 2,49) bei nem maximalen Vcore von 1.85 Volt? Hätte schon gern etwas um die 2,8 Ghz! Oda wäre ein Barton auf 2,5 Ghz besser ? Oda habt ihr ne andere noch bessere Idee ?

    P.S. Kühlung dürfte kein Problem sein! (Vollkupferkühler)

  2. Standard

    Hallo innocent,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche CPU soll ich nehmen ? #2
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Also einen 2400+ bekommst du maximal auf 2,5Ghz +-(~) bei mir brauch ich allerdings 1,9V-1,95V damit alles stabil läuft. 2,4Ghz (12x200) sollten aber schon drin sein bei 1,85V...
    Mehr wird bei dir aber nicht drin sein, da die CPU selbst für einen guten Luftkühler sehr sehr warm wird.

  4. Welche CPU soll ich nehmen ? #3
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Da behalte ich dann doch leiber meinen 2000sender und hole mir nen neues Board (Abit NF7). Ich habe die CPU schon so ohne Probleme auf 2200 Ghz reel bei 200 FSB, nur mein Ram macht es nicht mit. Kühlung: selbst auf 2,2 Ghz nie über 48 Crad Celsius!

    Oda wäre ein 2500 besser zum OC?

  5. Welche CPU soll ich nehmen ? #4
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Welches ist denn das beste OC Board in Hinsicht auf max. Vcore und Multi ?

  6. Welche CPU soll ich nehmen ? #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    für AMD systeme denke ich mal ganz klar die Abit NF7 Serie ;)

    fahre meinen 2500+ Barton @ 225*11 ;) meinen 2400+ hatte ich bis 2,4 GHZ mit dem Board bekommen.

  7. Welche CPU soll ich nehmen ? #6
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    Originally posted by M4ST3R@2. Nov. 2003, 20:29
    Will mir eine neue CPU zulegen. Ich dachte da an einen 2400+, da dieser mit reelen 2000 Mhz (133*15) leuft. Will diese CPU dann so auf
    200 FSB * 15 = 3 Ghz takten
    oda auf 15 * 166 = 2,49 Ghz
    oda auf 17 * 166 = 2822 Mhz

    Schafft der 2,4rer 3 Ghz (bzw 2,8; 2,49) bei nem maximalen Vcore von 1.85 Volt? Hätte schon gern etwas um die 2,8 Ghz! Oda wäre ein Barton auf 2,5 Ghz besser ? Oda habt ihr ne andere noch bessere Idee ?

    P.S. Kühlung dürfte kein Problem sein! (Vollkupferkühler)
    öhmmmm...also die werte sind generell sehr sehr hoch gegriffen...

    mein 2400+ kommt bei 1,8V gerade mal auf ~2300 Mhz - 2,8 oder gar 3 Ghz sind wohl so gut wie unmöglich... vielleicht mit ner kompressorkühlung, 2,5V Vcore und ner Lebensdauer des Prozzis von 10min... :8

    auch 2500Mhz muss nun wirklich nicht jeder 2500er Barton bringen bei vertretbaren Vcore-Settings.

    wenn du sowieso mit deinem 2000er auf 2200 Mhz real bist - wozu dann ein neues board? spürbare mehrleistung wirst du damit kaum erreichen...

  8. Welche CPU soll ich nehmen ? #7
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Also ich habe meinen 2000 ja nun um fast 500 Mhz höher getaktet, und mit besserem Ram komme ich noch höher. Woher soll ich denn nun wissen, dass der 2,4 er so schlecht zu übertakten ist? Von 2 auf 2,3 Ghz sind gerade mal 300 Mhz!


Welche CPU soll ich nehmen ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.