Welche Hardware für MultimediaPC

Diskutiere Welche Hardware für MultimediaPC im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, meine Schwester möchte ihren alten Rechner demnächst entsorgen und sich einen leistungsstärkeren kaufen. Ich wollte jetzt mal für sie schauen was sie sich am ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. Welche Hardware für MultimediaPC #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard Welche Hardware für MultimediaPC

    Hi,

    meine Schwester möchte ihren alten Rechner demnächst entsorgen und sich einen leistungsstärkeren kaufen. Ich wollte jetzt mal für sie schauen was sie sich am besten an Hardware für den neuen holt. Zusammenbauen würde ich das Teil dann. Das Problem was ich nur habe liegt bei der Wahl der Komponenten. Der Rechner wird nicht zum Spielen, sondern lediglich für Musik, DVD's, Photoshop und Fernsehen (TV-Karte) und eben Surfen und Chatten benutzt. Ich denke er sollte also zumindest eine Mittelklasse CPU besitzten sowie 1GB Ram für Photoshop. Als Graka würde eine Budget wohl vollkommen reichen. Ich wüsste nun gerne auf welchem Sockel ihr da am ehesten bauen würdet. Würdet ihr noch Sockel 939 nehmen oder lieber den AM2 oder sogar 775. Ich denke es sollte möglich sein einen entsprechenden Rechner für max. 500€ zusammenzustellen. Mit Intel Core Duo2 wird es da vermutlich knapp mit dem Geld oder. Schlagt doch mal bitte vor wie ihr das angehen würdet.

  2. Standard

    Hallo lars88,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche Hardware für MultimediaPC #2
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

  4. Welche Hardware für MultimediaPC #3
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    für 500€ wirds wohl nix mit C2D... es sei denn du hast noch einiges an Hardware die du verbauen könntest übrig.. (oder du kaufst sie gebraucht igrendwo..)

  5. Welche Hardware für MultimediaPC #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @maaco90

    CPU und Mainboard klingt vernünftig. Beim Ram überlege ich ob es nicht sinnvoller ist 2x512mb zu nehmen zwecks DualChannel. Als Graka würde ich eine andere nehmen. Die TV Karte übernimmt sie nämlich aus dem alten Rechner und von den TV Karten auf Grakas halte ich eh nichts. Welche Graka käme da denn noch in Frage?
    Was haltet ihr von der: (Vorteil: passiv gekühlt)
    http://www.alternate.de/html/product...wTechData=true

    Festplatte sieht in Ordnung aus, Laufwerk übernimmt sie vermutlich auch aus dem alten. Beim Gehäuse wird sie sich dann halt eins aussuchen was ihr gefällt und beim Netzteil kommt es halt drauf an das es net so laut ist. Hast du selbst Erfahrung mit dem Seasonic gemacht?

  6. Welche Hardware für MultimediaPC #5
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    Wenn sie garnicht zocken oder so will dürfte sogar die OnBoard-Grafik aufm Mainboard reichen. Mit Seasonic hab ich persönlich noch keine Erfahrung gemacht, soll aber die absolut beste Netzteilmarke sein, die es gibt. Sehr solide spannungen und sehr leise soll die sein.

  7. Welche Hardware für MultimediaPC #6
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    K, dann nehm ich das Netzteil.

    Zur Graka:
    Stimmt auch wieder. Ob es nun ne 6100 onboard ist oder ne 7300 macht vermutlich auch net viel aus. Zum Spielen is beides zu schlecht, aber das ist ja wie gesagt egal, da sie nicht spielt.

    Hätte sie durch die onboard Graka sonst irgendwo Einschränkungen? Bildqualität oder so? Für Filme etc ist die Graka ja komplett irrellevant, oder?

    Was sagt ihr zu 2x http://geizhals.at/deutschland/a208591.html als Speicher? Ist es für das gewünschte Einsatzgebiet überhaupt wichtig ob es ein DDR667 oder DDR800 ist. Die CL Rate is ja ziehmlich unwichtig dabei...

  8. Welche Hardware für MultimediaPC #7
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Ne, die Onboard sollte da keine großen Nachteile bringen!
    Hab sowas selbst mal benutzt - erste Sahne für nen Multimedia-PC ohne hohe Ansprüche!

  9. Welche Hardware für MultimediaPC #8
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also würdet ihr auch diesen Speicher nehmen oder habt ihr ne bessere Alternative? http://geizhals.at/deutschland/a208591.html

    Ansonsten würde ich jetzt folgendes nehmen: (Preise stimmen noch net ganz, hab immer das billigste genommen, ist aber ja unrealistisch wegen den Versandkosten. Muss ich dann später raussuchen wie ich es am besten bestelle)

    CPU - AMD Sempron 2800+ AM2 - 39€
    Mainboard - ASUS M2N8-VMX - 58€
    RAM - 2x MDT DDR2-800 CL5 - 92€
    Festplatte - Hitachi Deskstar T7K500 250GB - 67€
    Netzteil - Seasonic S12 330W - 43€
    Gehäuse - Thermaltake Matrix Midi-Tower schwarz - 45€

    Gehäuse könnte sich auch noch ändern. Muss mal meine Schwester fragen was die von dem hält.
    Und dann wäre noch der Sound. Meine Schwester hat jetzt keine besonders guten Boxen. Dann reicht die onboard doch auch locker oder?


Welche Hardware für MultimediaPC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.