Welche Komponenten?

Diskutiere Welche Komponenten? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; da dein kumpel net übertakten will kanste auch ganz normale Infinieon nehmen oder Samsung..... das reicht voll kommen aus.... Zum 64 bit CPU dazu bräuchte ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Welche Komponenten? #9
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    da dein kumpel net übertakten will kanste auch ganz normale Infinieon nehmen oder Samsung..... das reicht voll kommen aus....


    Zum 64 bit CPU
    dazu bräuchte man ein anderes board was mehr kosten würde ganz andere Ram die auch teuer wären.... das lohnt sich jetzt einfachnoch net .. ich denke mal erst mitte bis ende dieses Jahres würd sich erst lohnen

    zu der Radeon 9800Pro da kansnte eigentlich jede karte nehmen weil die eigentlich alle nach dem Referenz desgin von Ati gebaut wurden dei Platininen meist sind es nur die Kühlung und die software die unterschiedlich sind.... gute Karten wären welche von Hercules oder Sapphire


    ein netzteil würd ich von Antec nehmen ..

    board ein Abit NF 7 mit nem SLK 900A oder am besten U weil man den auch verschrauben kann ..... würd aber ledier net mehr gebaut...

  2. Standard

    Hallo Börni,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche Komponenten? #10
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ein Zalman wäre für den Prozessor aber besser, oder nicht?
    Bei der ATI Radeon 9800Pro gibt es auch noch verschiedene Versionen und Hersteller? Welche sollte man nehmen und wo rauf muss man achten? Welchen Speicher soll man jetzt nehmen? Kingston, Twinmos oder Corsair?

  4. Welche Komponenten? #11
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    Ja natürlich wäre der Zalman die bessere wahl, is einfach besser, wenn man aber nicht übertakten will geht auch noch der artic Cooling is auch ok geht aber mit nem 3000er an seine Grenzen...
    Twinmos Speicher is auch voll ok
    von der 9800pro gibt es keine mir bekannten unterschiedliche versionen halt nur den Nachfolger 9800XT(wenn´s geld stimmt...)
    und natürlich die9800 nonpro und se(nonpro geht noch die se is nix)

  5. Welche Komponenten? #12
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Börni@13. Jan. 2004, 15:36
    Ein Zalman wäre für den Prozessor aber besser, oder nicht?
    Bei der ATI Radeon 9800Pro gibt es auch noch verschiedene Versionen und Hersteller? Welche sollte man nehmen und wo rauf muss man achten? Welchen Speicher soll man jetzt nehmen? Kingston, Twinmos oder Corsair?
    Der Zalman ist einer der besten Kühler überhaupt.. daher erübrigt sich die Frage.

    Von der 9800pro gibt es zwei Versionen, einmal die mit 128 MB Speicher und die mit 256 MB DDR2, die 256 MB bringen einem aktuell überhaupt nichts und sind nur unnötig teuer.

    Als Hersteller würde ich dir Sapphire empfehlen, die 9800pro gibt es zur Zeit bei Mindfactory für ca. 280 Euro.

    Von TwinMos rate ich ab, habe viel zu oft schlechte Erfahrungen mit den Modulen gemacht.
    Corsair ist und bleibt IMHO der beste Speicher auf dem Markt.

  6. Welche Komponenten? #13
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    Jep der graka enpfehlung kann ich nur zustimmen, 256 is im augenblick reine geldmachererei...

  7. Welche Komponenten? #14
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok dann hätten wir:
    -AMD 3200+ 250Euro
    -Abit NF7-S 100Euro
    -Corsair 512MB CL2 (Gibt es da nur einen oder verschiedene?) 150Euro
    -ATI Radeon 9800Pro von Sapphire 300Euro
    -Netzteil 420Watt ca. 80Euro von welcher Firma?
    -Gehäuse: kein Modding Gehäuse Welches?
    -Maus und Tastatur -Was kann man da nehmen?

    Zusammen:
    -1200Euro
    Wenn irgendetwas nicht gut ist dann postet.


Welche Komponenten?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.