welche plattenmarke für SATA RAID

Diskutiere welche plattenmarke für SATA RAID im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also das WD und Samsung nicht so toll für Raid sein sollen hab ich schon gehört, doch welche sind wirklich gut? Maxtor, Hitachi oder Seagate? ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. welche plattenmarke für SATA RAID #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    Also das WD und Samsung nicht so toll für Raid sein sollen hab ich schon gehört, doch welche sind wirklich gut?

    Maxtor, Hitachi oder Seagate?

    Ich denke so an 2*160 oder 2*200..

    mehr wie 150 pro Platte sollten es aber nicht sein.

  2. Standard

    Hallo SirSydom,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. welche plattenmarke für SATA RAID #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Man,man wie oft wird das noch gefragt ?


    Hitachi 7k250....

  4. welche plattenmarke für SATA RAID #3
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Eins hin zwei im Sinn, also so grob über den Daumen gepeilt ca. 1 Fantastillion mal. ^^

  5. welche plattenmarke für SATA RAID #4
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    ich habe mir 2* die 160GB Hitachi Platten geholt.

    Ich habe einmal den Datendurchsatz gebencht mit Sisoft Sandra und bin mit dem Ergebnis nicht wirklich zufrieden.
    Ich habe nur 62-65MB/s Datendurchsatz und ich denke, daß es eigentlich schon mehr sein sollte für einen Serial Ata Raid 0.
    Weiss jemand was ich falsch gemacht habe bzw. wie ich den Datendurchsatz steigern könnte?

    Mein Sys:
    CPU: Amd XP 2500+ @ 3200+ (2425Mhz)
    Mobo: Asus A7N8X Deluxe (Sil Sata Controller onboard)
    GraKa: FX 5950u
    HDD: 2*160GB Hitachi HDS722516VLSA80
    RAM: 2*512MB DDR 466 Corsair
    Sound: onboard
    OS: WinXP Prof

    Ich hoffe ihr habt ne Idee woran das liegen könnte.

    MfG
    Ava

  6. welche plattenmarke für SATA RAID #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Was hast du denn für eine Blocksize ?

  7. welche plattenmarke für SATA RAID #6
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hmm hab unter Windows die Platten mit NTFS Standartgröße formatiert.

    MfG
    Ava

  8. welche plattenmarke für SATA RAID #7
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    huhu,
    hast du ne idee amd?

    muss ich anderst formatieren für mehr performance?

    mfg
    ava

  9. welche plattenmarke für SATA RAID #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Nein.. ich meine die Stripesize.. die du im SATA Bios eingestellt hast...


    Beste Performance liefert nur 16k,....


welche plattenmarke für SATA RAID

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.