welche TV-karte?

Diskutiere welche TV-karte? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi :7 , wollte mal fragen ob jemand eine gute "idee" für eine TV-karte hat. wollte mir in ca. 4 wochen eine zulegen da mein ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. welche TV-karte? #1
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    hi :7 ,

    wollte mal fragen ob jemand eine gute "idee" für eine TV-karte hat. wollte mir in ca. 4 wochen eine zulegen da mein fernseher den geist aufgegeben hat.
    hatte schon an die HAUPPAUGE WIN-TV PCI FM gedacht. so ungefähr in der preislage.
    was haltet ihr davon? :))

    MfG bastiborm

    :co im voraus für eure tips!!!

  2. Standard

    Hallo seb,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. welche TV-karte? #2
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    Hauppauge karten ..scheinen schon zu veraltet zu ssein ...
    bei plus gibt es eine kansnt die glaub ich auch in online shop bestellen die soll gut sein ist von ELTA .. hat ein Phillips chip verbaut der laut den aus sagen der user hier auch gut sein soll!

  4. welche TV-karte? #3
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Also ich habe die pinnacle PCTVpro und bin damit sehr zufrieden.

    Hardware ist ziemlich gut und das Software-Paket dazu glänzt durch Bedienkomfort (u.a. bestes TV-Text-Modul)

    Die Karte hatte auch einige gute Testergebnisse, ist aber schon > 1 Jahr alt.
    hier sind neue
    hier ein Testbericht zur Einarbeitung

    Wichtig ist, dass Du vorher schaust, ob der Hersteller diese Karte zur Zusammenarbeit mit Deiner Grafikkarte und evtl. Motherboard freigegeben hat. Denn hier gibt es teilweise noch Probs, wie vor vielen Jahren mit unterschiedlichen PCI-Karten.


    Wenn Du wirklich bequem TV- sehen willst, dann nimm eine Karte mit Fernbedienung. Die paar Euro lohnen sich, da man nicht immer aufstehen muss.


    Phillips-Chips haben mE fast alle TV-Karten.

  5. welche TV-karte? #4
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    @ napsterkiller

    Die bei Plus>>HIER<< is ja ganz gut, ABER ich wollte eigentlich eine "ordentliche" (nich falsch verstehn) karte haben. eine mit einem namen und eine mit einer besseren auflösung.

    vielleicht noch irgendeine idee.

    @ GeRO

    eine fernbedieung willich auf jeden fall. hat die karte auch viedotext. ist mir auch sehr wichtig.

  6. welche TV-karte? #5
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    Stereo TV/KW PCI-Einbaukarte
    Philips SAA 7134 Chipsatz mit Stereo UKW-Radioteil
    iEPG (Internet Electronic Programmierungs Guide)
    Bildauflösung: 720 x 576 (PAL)
    zeitversetzte Wiedergabe während der Aufnahme
    Aufnahmemöglichkeit AVI, MPEG-1
    Konvertierung in MPEG-2 und VCD-Maker
    Videoeingang
    Stereo TV Nicam & A2-PCM 44
    kabeltauglicher TV-Tuner mit 125 Kanälen
    24 Monate Garantie

    720x576 net genug ?

  7. welche TV-karte? #6
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    doch doch,

    aber sie ist eben von PLUS.
    is das nich so ne"billigware" wir haben hier keinen plus ich kann das nich so einschätzen.

    :cl

  8. welche TV-karte? #7
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    http://www.elta.de/de/artikel.asp?Artikel=...=8682&x=54&y=64 das müsste sie sein.. eltakann man sagen ist so was wie medion bei aldi..

  9. welche TV-karte? #8
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    sorry,

    nehm alles zurück. die karte is wirklcih "1a"&#33;&#33;&#33;&#33;
    aber ich hab da noch 2 fragen:

    #1: kann ich da auch irgendwie meine 6.1 anlage anschliesen
    #2: was ist der unterschied zwischen:
    PAL und NTSC (bei der Auflösung) ???

    MfG

    bastiborm


welche TV-karte?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.