Welche TV-KARTE?

Diskutiere Welche TV-KARTE? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Ich will mir eine TV-Karte kaufen. Jedoch habe ich so ziemlich keine Ahnung welche da gut sind.Kann mir jemand eine empfehlung geben? und welches ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Welche TV-KARTE? #1
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Chasperlisimba's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Extreme QX9650
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    Kingston HyperX, 4x1GB, DDR2-1066
    Festplatte:
    WD Raptor 150GB + 2x Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 8800 GTX
    Monitor:
    22"TFT, Samsung 226BW
    Gehäuse:
    Aplus Twin-Engine Tower Schwarz
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP, 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business
    Laufwerke:
    Samsung WriteMaster SH-S203N

    Frage Welche TV-KARTE?

    Hallo

    Ich will mir eine TV-Karte kaufen. Jedoch habe ich so ziemlich keine Ahnung welche da gut sind.Kann mir jemand eine empfehlung geben?
    und welches ist momentan das beste produkt?

    greez

  2. Standard

    Hallo Chasperlisimba,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche TV-KARTE? #2
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    DVT-T oder über Sat (analog oder digital)?

  4. Welche TV-KARTE? #3
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Oder gar analoges Kabel? (solls ja auch noch geben... )

  5. Welche TV-KARTE? #4
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Für analog empfiehlt sich eine Leadtek Winfast PVR2000.
    Vorrausgesetzt, du willst mit dem Ding auch aufnehmen.

    Zwischenfrage, was empfiehlt sich dann für DVB-T an nem USB-Anschluß?
    Ich suche da selbst nämlich noch was gescheitest. Wichtig ist, es sollte auch noch unter Linux laufen.
    Hab da bisher nur von der Terratec Cinergy-T2 gehört.

  6. Welche TV-KARTE? #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Würde lieber ne richtige Karte (entweder PCI oder PCMCIA fürn Lap) nehmen, denn USB kann keine "Echtzeitdatenübertragung" (was bei Video sehr wichtig ist), das kann nur Firewire (USB ist nunmal für Mäuse, Drucker und Scanner entwickelt worden und nicht für Videoanwendungen)...

  7. Welche TV-KARTE? #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    whippersnapper's Computer Details
    CPU:
    X2 5000+ BlackEdition (Brisbane G2) @3,2 Ghz
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1 GB MDT DDR2 800er
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 250GB + Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB
    Grafikkarte:
    HIS IceQ3 Turbo HD3870 Crossfire
    Soundkarte:
    Realtek ALC883
    Monitor:
    22" TFT
    Gehäuse:
    Cooler Master Mystique 631 schwarz
    Netzteil:
    Seasonic S12II 330W
    3D Mark 2005:
    12283
    Betriebssystem:
    Win XP x64
    Laufwerke:
    LG GSA-H66N + LG GDR-H20N
    Sonstiges:
    Xigmatek HDT-S1283

    Standard

    Die "Cinergy Hybrid T USB XS" soll recht gut sein, die läuft analog und Digital. Hier noch ein paar die unter Linux laufen:
    Hauppauge Win/TV pci
    Miro/Pinnacle PCTV
    ADS Channel Surfer
    Maxi TV Video PCI 2 card

    als Software empfielt sich "kWinTV"

    @casper...: in welcher Preisklasse soll die Karte liegen, PCI, PCI-E, USB oder PCMCIA?

  8. Welche TV-KARTE? #7
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Chasperlisimba's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Extreme QX9650
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    Kingston HyperX, 4x1GB, DDR2-1066
    Festplatte:
    WD Raptor 150GB + 2x Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 8800 GTX
    Monitor:
    22"TFT, Samsung 226BW
    Gehäuse:
    Aplus Twin-Engine Tower Schwarz
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP, 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business
    Laufwerke:
    Samsung WriteMaster SH-S203N

    Standard

    hai
    also der preis ist mir egal.sie soll eine PCI karte sein.nicht usb;-)
    und ich habe zuhause kabel...hehe

    gruss

  9. Welche TV-KARTE? #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    und ich habe zuhause kabel...hehe
    Und da gibt es ja auch digital und analog...


Welche TV-KARTE?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.