Welchen XP M für overclocking????

Diskutiere Welchen XP M für overclocking???? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Servus! Hab gesehn das es ja mehrere M CPU`s gibt. Glaube ab 24er XP. Nun wollte ich fragen welcher sich am besten zum overclocking eignet..... ...



 
  1. Welchen XP M für overclocking???? #1
    Senior Mitglied Avatar von Infineon1985

    Mein System
    Infineon1985's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium D 641 3200Mhz
    Mainboard:
    Asrock 775XFire-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR2-667 KVR DualChannel
    Festplatte:
    Maxtor STM3160811AS Sata und Trekstore 80er Extern
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD2600 Pro 512MB DDR2
    Soundkarte:
    Realtec ALC888 HD Audio
    Monitor:
    Samsung SYNCMASTER 226BW
    Gehäuse:
    Cooler Master Elite RC-330 black
    Netzteil:
    Xilence 420Watt RedWing XP420
    3D Mark 2005:
    6217
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GCE-8526B CD-RW, LiteOn DH-16D2P DVD-Rom
    Sonstiges:
    1 120er Lüfter auf 12Volt Vorne, 1 80er Lüfter auf 12Volt Hinten

    Standard

    Servus!

    Hab gesehn das es ja mehrere M CPU`s gibt.
    Glaube ab 24er XP.

    Nun wollte ich fragen welcher sich am besten zum overclocking eignet.....

    Oder reicht auch der normale Barton????

    Das Board ist ein 8RDA3+ was ja ausreichend sein wird und ein MDT PC400 CL 2,5 RAM

    Gruss Inf

  2. Standard

    Hallo Infineon1985,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welchen XP M für overclocking???? #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ganz klar.. einen AMD 2600+ XP-M
    die lassen sich am besten OCen

  4. Welchen XP M für overclocking???? #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Infineon1985

    Mein System
    Infineon1985's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium D 641 3200Mhz
    Mainboard:
    Asrock 775XFire-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR2-667 KVR DualChannel
    Festplatte:
    Maxtor STM3160811AS Sata und Trekstore 80er Extern
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD2600 Pro 512MB DDR2
    Soundkarte:
    Realtec ALC888 HD Audio
    Monitor:
    Samsung SYNCMASTER 226BW
    Gehäuse:
    Cooler Master Elite RC-330 black
    Netzteil:
    Xilence 420Watt RedWing XP420
    3D Mark 2005:
    6217
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GCE-8526B CD-RW, LiteOn DH-16D2P DVD-Rom
    Sonstiges:
    1 120er Lüfter auf 12Volt Vorne, 1 80er Lüfter auf 12Volt Hinten

    Standard

    OK...., und gibts da auch spezielle steppings oder sowas wie bei den normalen Barton?

    Und gibts vielleicht ne site wo mal n M getestet wurde oder so...., gg

    Interessiert mich halt bevor ich dann einen kaufe....

    Gruss Inf

  5. Welchen XP M für overclocking???? #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hier gibts ein review über den 2500+ XP-M klick
    am besten sollen die mit dem IQYHA stepping gehen klick
    ist aber auch mit diesem stepping reine glückssache.

  6. Welchen XP M für overclocking???? #5
    Foren-Guru Avatar von stonehedge

    Standard

    halb OT:

    OC-Wear ist zuverlässig. Hatte mir da auch zwei Stück (2600+ / IQYHA) per Vorkasse bestellt, waren nach 4 Werktagen schon da. Wenn ich nicht zu faul wäre, würd ich die Dinger auch mal einbauen und Testen. (Heute ist erstmal Entspannen angesagt, gestern 20 Stunden-Tag gehabt, nachdem ne Serverpladde abgeraucht ist) Werd ich wohl morgen mal machen, bin denn mal gespannt wie die beiden gehen.

    Bisher kennt man ja fast nur XP-M-Erfahrungen auf NForce-Boards, bei mir werden die allerdings in nem KT600 mit nem SLK900A geröstet. - Wie gesagt, morgen gibts die ersten Erfahrungsberichte (allerdings unter nem seperatem Topic)

    Gruss
    Stone

  7. Welchen XP M für overclocking???? #6
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von N!tro

    Standard

    Kann dir den AMD 2600+ M empfehlen
    Ich hab hier wo anders gelesen, das du ihn
    mit dem passenden System auf AMD 4200+ bekommst


Welchen XP M für overclocking????

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.