Welcher Drucker?

Diskutiere Welcher Drucker? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; also ich empfehle auch einen pixma, da gibts auch saubillige und gute patronen...für einen euro teilweise... mit der pixma serie hat canon einen richtig guten ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Welcher Drucker? #9
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    also ich empfehle auch einen pixma, da gibts auch saubillige und gute patronen...für einen euro teilweise...
    mit der pixma serie hat canon einen richtig guten wurf gelandet hatte vorher diverse epsons und alle haben mich nicht überzeugt. aber der billgste pixma damls der ip1500 ist schon richtig gut...

  2. Standard

    Hallo Joachim Müller,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welcher Drucker? #10
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Kauf dir nen Canon und bei Druckerpatronen Toner und Nachfüllsets *** die-patrone *** - die passenden Patronen. Kann den Laden echt nur empfehlen. Ich benutze nur die Nachbauten von denen und hab mit meinem alten Canon i560 keine Probleme.

  4. Welcher Drucker? #11
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    jeep dito, hol da auch mien patronen und kann die ebenfalls nur empfehlen

  5. Welcher Drucker? #12
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Joachim Müller

    Mein System
    Joachim Müller's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8R-MVP ATI xPress200 S939
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 1Gb DDR400 CL 2.5
    Festplatte:
    1x Maxtore 80GB, 1x ExcelStore 82,3GB
    Grafikkarte:
    PowerColor Radion x1950pro (512mb)
    Monitor:
    19" TFT Samsung SyncMaster940BF
    Gehäuse:
    Turbin Cooler
    Netzteil:
    500W
    3D Mark 2005:
    8546
    Betriebssystem:
    Win XP home

    Standard

    hi,

    erstmal schon danke für die vielen beiträge.
    hab mich mal auf druckerchannel.de schlau gemacht - ne echt gute seite -
    und ich muss sagen der HP Deskjet D2360 (Druckerchannel.de | Office-Tintendrucker > HP Deskjet D2360) hats mir echt angetan.
    der preis is echt klasse, von hp hab ich nur gutes gehört, außerdem sind die patronen schön preiswert.
    die frage ist nur ob die auch nich so schnell austrocknen.

    aber der Canon Prixma iP 1700 scheint auch nich schlecht zu sein - ach das wird nich einfach.
    ps. ich hasse lexmark

  6. Welcher Drucker? #13
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Günstig kann der schonmal nicht sein, Patronen kleiner als bei Canon und keine einzelnen Tintentanks für die Farben.

    Hole Dir einen Canon Pixma aus der 4xxx-serie und sei glücklich (vernünftige Fotos und CDs bedrucken möglich!). 5 Einzelne Farbtanks (3 Farben, Schwarz, Pigment-Schwarz). Zwar kostet eine Komplettbestückung mit Originalpatronen ca. 65€ (schon mit teuren BlödiaMarkt-Preisen gerechnet), dafür aber mindestens doppelt so viel Tinte im Druckkopf als beim HP-Gedöns.
    Außerdem sind Patronen, die beim Drucker beiliegen, voll wie Kaufpartonen, bei HP sind die nur halbvoll.

  7. Welcher Drucker? #14
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Joachim Müller

    Mein System
    Joachim Müller's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8R-MVP ATI xPress200 S939
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 1Gb DDR400 CL 2.5
    Festplatte:
    1x Maxtore 80GB, 1x ExcelStore 82,3GB
    Grafikkarte:
    PowerColor Radion x1950pro (512mb)
    Monitor:
    19" TFT Samsung SyncMaster940BF
    Gehäuse:
    Turbin Cooler
    Netzteil:
    500W
    3D Mark 2005:
    8546
    Betriebssystem:
    Win XP home

    Standard

    hi,

    also von druckern wo man mehrere patronen braucht halte ich schon mal nichts, so schwer will ichs nich machen.
    ich will nur nen einfachen preiswerten drucker, wo die patronen nicht austrocknen und billig sind. (1x schwarz, 1x farbe).

  8. Welcher Drucker? #15
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Joachim Müller Beitrag anzeigen
    ich will nur nen einfachen preiswerten drucker, wo die patronen nicht austrocknen und billig sind. (1x schwarz, 1x farbe).
    Und genau das ist mit einer Drei-Farb-Patrone kaum machbar, da du immer irgend eine halbvolle wegschmeißt, damit dir die anderen Farben wieder zur Verfügung stehen. Jeder, der einen Drucker mit Einzelpatronen hat wird bestätigen können, dass man manche Farben öfter braucht als andere.
    Ich z.B. brauche gerade mal eine gelbe auf drei blaue und rote!

    Um das Eintrocknen oder unbrauchbar werden von Tinte und Druckkopf braucht man sich bei Canon und HP kaum Sorgen zu machen. Mein alter Canon BJC-620 hat mich durchs Abitur und das ganze Studium begleitet, wurde 9 Jahre alt!
    Epson hat schon eher mal Probs mit'm Eintrocknen, die sind aber auch in Sachen Photodruck führend - nur mal so nebenbei...


Welcher Drucker?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.