welches mainboard ?

Diskutiere welches mainboard ? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; wollte mir das mis k8n 3 platin bestellen da das jetzt ausverkauft ist bei reichelt bestelle ich jetzt ein andres oder das gleiche !! könnt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. welches mainboard ? #1
    Volles Mitglied Avatar von eipi

    Standard welches mainboard ?

    wollte mir das mis k8n 3 platin bestellen da das jetzt ausverkauft ist bei reichelt bestelle ich jetzt ein andres oder das gleiche !!

    könnt ihr mir ein tipp geben welches board

    habe schon neu 3500 amd 64 newcastel
    graka gigabyte x800 pro (agp)
    ram 1024 kingston hyperx

  2. Standard

    Hallo eipi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. welches mainboard ? #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Mr Bombast

    Standard

    EP-9NDA3+ DAs board ist super, haben zwar noch nicht viele aber ich finde es top. :)


    Oder schau mal HIER

  4. welches mainboard ? #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Mr Bombast
    EP-9NDA3+ DAs board ist super, haben zwar noch nicht viele aber ich finde es top. :)
    Ja dann erklär mal was daran gut sein soll...

    Wie hoch geht der Refferenztakt? Bei welchem Refferenztakt muss der HT-Multi runter? Funtkioniert der PCI/AGP Fix einwandfrei, bei jedem Refferenztakt und mit SATA Raid? Overvoltet das Board oder undervoltet es? Wie ist die Speicherperformance im Vergleich zu Refferenzplatinen? Falls du das nicht weisst ist deine Aussage wertlos...

  5. welches mainboard ? #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von eipi

    Standard

    will nur wiessen welche gut sind für meine hardware @ amd

  6. welches mainboard ? #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von eipi
    will nur wiessen welche gut sind für meine hardware @ amd
    Ja schon klar! :)

    Nur der Herr Bombast empfiehlt Dinge, ohne irgendwas darüber zu wissen... sagt mir so mein Gefühl ;)

  7. welches mainboard ? #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von eipi

    Standard

    sorry @ amd
    kansst du mir ein gutes empfehlen

  8. welches mainboard ? #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Mich würde es nämlich auch interessieren wie das 9NDA3+ so ist (auch wegen etwas Übertakten und Stabilität), liebäugle etwas damit...

    Das mit HT-Takt, Referenztakt usw. ist für mich Neuland, kenne nur "CPU-Takt = FSB x Multi" (z.B. 2300MHz = 200MHz x 11,5) , so wie es seit "zig" Jahren ist (seit dem 486DX2). Kann mir das jemand erklären (obwohl es eigentlich Offtopic ist)?

  9. welches mainboard ? #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Das mit HT-Takt, Referenztakt usw. ist für mich Neuland, kenne nur "CPU-Takt = FSB x Multi" (z.B. 2300MHz = 200MHz x 11,5) , so wie es seit "zig" Jahren ist (seit dem 486DX2). Kann mir das jemand erklären (obwohl es eigentlich Offtopic ist)?
    ich check das auch nicht mit dem ht-multi und referenztakt.. ?
    ich will ja auch bald umsteigen, drum interessiert mich das sehr

    sorry @eipi wenn ich mich hier einklinge
    vllt interessierts dich ja auch :)


welches mainboard ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.