welches RAM mit ASUS A7V8X KT400 ??

Diskutiere welches RAM mit ASUS A7V8X KT400 ?? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi all ich hab mir den beitrag unter http://www.teccentral.de/artikel/artikel_148.html angeschaut, da ich eigentlich eine neue cpu für mein altes A7V-266E bestellt hatte( die alte ist ...



 
  1. welches RAM mit ASUS A7V8X KT400 ?? #1

    Standard

    hi all

    ich hab mir den beitrag unter http://www.teccentral.de/artikel/artikel_148.html angeschaut, da ich eigentlich eine neue cpu für mein altes A7V-266E bestellt hatte( die alte ist hin ) und der händler mir aber einen AMD ATHLON XP 2600+ mit 333FSB ( ich hab nur 266 ) zugeschickt hat. da ich's nicht clever finde jetzt die cpu zurückzusenden und dann eh ein altes modell zu bekommen, beschloss ich mir lieber ein neues mainboard und neues ram zu bestellen, dass zu der gelieferten cpu passt. da ich seit jahren ASUS kenne und "liebe", hab ich mich nun mal auf das ASUS A7V8X mit dem neuen KT400 chipsatz festgelegt... nun, soweit so gut... leider komm ich nicht ganz mit in sachen memorys.. folgende zeilen aus dem artikel macht mir etwas kopfzerbrechen :


    Der Einsatz von DDR 400 Modulen ändern an dieser Tatsache nichts, denn hier müssen sogar weitere Performance Einbußen hingenommen werden, weil die Precharge Time Chipsatz bedingt hier sogar auf 8 limitiert wurde und die eingesetzten Module ihr vorhandenes Leistungspotential nicht voll ausspielen können.
    Somit macht ein Update vom KT333 zum KT400 Chipsatz nur Sinn, wenn zudem auch die Ausstattung selbst mit aufgewertet werden soll.



    was heisst dass jetzt FÜR MICH ? ich hab einen AMD XP 2600+ mit 333FSB.... welches RAM soll ich jetzt dazu bestellen ?? wird es nicht irgeneinmal ein bios-update von asus geben, bei dem dieses "precharge"-problem behoben wird ? oder wie soll ich das verstehen ?

    ich möchte jetzt nicht einfach den ram-vorgänger bestellen und dann nach 1-2monaten erfahren dass es jetzt eine lösung gibt und ich doch besser das DDR400 RAM bestellen hätte sollen..

    was ratet ihr mir ? brauch ich überhaupt DDR400 ram mit einer 333mhz FSB cpu ? oder ist das "egal" ?
    :ac


    vielen dank für eure info's :5

  2. Standard

    Hallo swissfreezer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. welches RAM mit ASUS A7V8X KT400 ?? #2
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    sorry, hab was vergessen :

    hab gerade gesehen dass mein händler auch denm neuen AMD ATHLON XP2800+ verkauft.

    angenommen ich würde diese cpu kaufen , anstatt den 2600+... wie würden sich meine fragen da auswirken ? ( auf den KT400 / DDR400-BUS/Memory )

    danke :-)

  4. welches RAM mit ASUS A7V8X KT400 ?? #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wenn du meine Meinung wissen möchtest...

    XP 2600 + und XP 2800 + sind unverschämt teuer...der XP 2400 hat kaum weniger Leistung, kostet aber deutlich weniger.

    Das angesprochene Problem ist keins des ASUS Boards sondern des "verbuggten" KT 400 Chipsatzes von VIA.

    Ich würde dir von dem Board abraten und das ASUS A7N8X mit NFORCE 2 Chipsatz empfehlen, der NF 2 von Nvidia ist aktuell der schnellste Chipsatz für AMD Platinen und kann seine Leistung mit DDR 400 Modulen sehr gut entfalten.. allerdings solltest du dann 2 Speicherriegel nehmen, um das Twinbanking zu aktivieren. Wenn du unbedingt das KT400 Board haben möchstest, dann kannst du beruhigt 333'er DDRAM kaufen, es wird kein Update geben das die Geschwindigkeit des 400'er RAM's ausnützen könnte.
    Falls du übertakten möchtest sieht das aber wieder anders aus, dann solltest du DDR 400 Ram nehmen.


    Hoffe dir geholfen zu haben :7

  5. welches RAM mit ASUS A7V8X KT400 ?? #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    also ich weiß wirklich nicht woher alle diesen drang zum 2800er haben... realistisch gesehen läuft der gerade mal 166Mhz höher als ein 2400er der vielleicht ein drittel kostet... selbst wenn man geld wie heu hat kann ich nicht verstehen warum man 400€ in 166Mhz investieren will, dann doch lieber eine schöne wakü oder gleich vapochill, damit erreicht man deutlich mehr (siehe AMD4ever)

  6. welches RAM mit ASUS A7V8X KT400 ?? #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    wakü hab ich nicht, aber ein Prometeia gehäuse..

    aber ev. bau ich mir noch eine wakü ein, sobald die FX auf dem markt ist und es einen entsprechenden adapter für die wakü gibt..

    also ich werd mich dann wohl das nforce2 -asus mainboard halten.. aber eines ist mir wirklich nicht klar : weshalb verbaut den ASUS diesen VIA 400 chipsatz, wenn dieser so fehlerhaft ist ? ist es denn technisch nicht mehr möglich ein update oder irgendwas anzubieten dass diese bugs behebt ? fakt ist doch dass asus dieses board noch immer im angebot hat und verkauft... weshalb nehmen die es denn nicht vom markt ?

    oder hat der 400er chipsatz doch noch seine guten seiten ? ( trotz bugs, mein ich )

    danke für infos

  7. welches RAM mit ASUS A7V8X KT400 ?? #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Gute Seiten des KT400 wüsste ich keine... nicht umsonst gibt es bald den KT400a -> eine von VIA überarbeitete Version die unter anderem auch Twinbanking unterstützen soll.

  8. welches RAM mit ASUS A7V8X KT400 ?? #7
    Senior Mitglied Avatar von CooperX

    Standard

    @AMD:
    steh auch grad vor der entscheidung a7v8x oder a7n8x.

    weißt du zufällig noch irgendwo gutes review ( aus das von teccentral) dieser beiden boards oder sogar direkte vergleiche?

    wann wird der KT400a eigentlich erscheinen?

    danke im voraus!

    Gruß


welches RAM mit ASUS A7V8X KT400 ??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

asus a7v8x mit amd athlon 2600 arbeitsspeicher

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.