wieviel spannung auf hl-speicher?

Diskutiere wieviel spannung auf hl-speicher? im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Öhm, du meinst wahrscheinlich die AGP-Spannung... Die hat absolut nichts mit der Leistungsfähigkeit oder ähnlichem zu tun und sollte auf JEDEN Fall auf Standard bleiben....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 30
 
  1. wieviel spannung auf hl-speicher? #9
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Öhm, du meinst wahrscheinlich die AGP-Spannung... Die hat absolut nichts mit der Leistungsfähigkeit oder ähnlichem zu tun und sollte auf JEDEN Fall auf Standard bleiben.

  2. Standard

    Hallo denrik,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wieviel spannung auf hl-speicher? #10
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von denrik

    Standard

    oha okay also auch wenn ich ne x800 rein tue, dann würde die agp spannung auf 1,6volt bleiben?

    war mir total neu. mal gut das ich daran nich rumexperimentiert hab

  4. wieviel spannung auf hl-speicher? #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von denrik
    oha okay also auch wenn ich ne x800 rein tue, dann würde die agp spannung auf 1,6volt bleiben?

    war mir total neu. mal gut das ich daran nich rumexperimentiert hab
    Jein, normalerweise liegt die AGP Spannung bei 1.5 Volt, ist aber eigentlich egal ob du 1.6 Volt oder 1.5 einstellst, das interessiert die Karte nicht.

  5. wieviel spannung auf hl-speicher? #12
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Dürften Samsung TCCDs unter den "Heatspreadern" sein. Ist nur die Frage ob die schon die neuen "Hochspannungsfreudige" Chips sind. TCCDs gehen meistens bei sehr venig Vdimm auf >250mhz. Natürlich nicht bei scharften Timings aber sind im Moment die besten Chips die es am Markt gibt. Ich würd da das geben was maximal gegeben werden kann, je nach Board. Für dich interessant dürfte auch folgender Ram (alle mit TCCDs) sein:


    http://www.cheeep.de/chips.php?op=mo...2&SectionID=77

    http://www.oc-wear.de/pd-1776075589.htm?categoryId=24

    http://www.oc-wear.de/pd-1262697788.htm?categoryId=23

    Ich persönlich würde die Adatas nehmen da bestes P/L und auch bestes "Aussehen". Von den PQI habe ich noch nicht so viel gehört. Von den G.Skill aber eins. Endtweder sie laufen TIERISCH gut oder gar nicht ;)


    Edit:
    Vorrausgesetzt du willst übertakten! Wenn nicht reicht auch 2x512mb MDT

  6. wieviel spannung auf hl-speicher? #13
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Einen Vergleich von "Hochleistungsspeichern" findest Du auch bei Hardwareluxx (http://www.hardwareluxx.de/cms/artik...tion=show&id=8), allerdings ist der Test vom Juli. Dort findest Du "Deinen" Corsair XL-Pro und auch den AData-566 von Hawkeye (beide mit TCCD-Chips).

    Vom optischen her finde ich wiederum die Corsair XL-Pro besser wegen den LEDs...

  7. wieviel spannung auf hl-speicher? #14
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Mal ganz davon abgesehen das Corsair total überteuert ist!

  8. wieviel spannung auf hl-speicher? #15
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von denrik

    Standard

    erstmal muss ich sagen, dass ich wegen meinem board höchstens bis pc3200 gehen kann. also nicht mehr als ddr400.

    ich befürchte, die leds bei corsair sind grün. sowas hasse ich eigentlich..grün ist so standard. aber naja, mal schauen.
    was corsair angeht hab ich schon nen shop gefunden wo man auf raten abbezahlen könnte. oder ich spar haltn bissel.

    was ist nun besser - hohe Frequenzen oder niedrige latenzzeiten? wie wirkt sich das auf die performance in win und bei ladezeiten aus?
    so wie das bis hier her beschrieben wurde, würde ich ja 300€ ausgeben dafür das ich kaum was merke..

    p.s.: bisher habe ich 2x256mb ocd mdt

  9. wieviel spannung auf hl-speicher? #16
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    ich befürchte, die leds bei corsair sind grün. sowas hasse ich eigentlich..grün ist so standard. aber naja, mal schauen.
    Die ersten paar sind grün, dann kommen gelbe und rote LEDs. Kannst ja, wenn Du mutig bist und die Garantie verlieren willst, die grünen LEDs gegen blaue LEDs austauschen... :003-aa:


wieviel spannung auf hl-speicher?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

hl-speicher

ddr400 pc3200 wieviel spannung

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.