Zalman ZM NB-47J

Diskutiere Zalman ZM NB-47J im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, möchte meinem Zweitrechner etwas Ruhiger bekommen, daher möchte ich meinen Aktinen Northbridge Kühler auf meinem Abit NF7 mit dem Zalman ZM NB-47J ersetzen. Nun ...



 
  1. Zalman ZM NB-47J #1
    Foren-Guru Avatar von Hombre

    Standard Zalman ZM NB-47J

    Hallo,
    möchte meinem Zweitrechner etwas Ruhiger bekommen, daher möchte ich meinen Aktinen Northbridge Kühler auf meinem Abit NF7 mit dem Zalman ZM NB-47J ersetzen.
    Nun meine frage.....mein Rechner läuft derzeit mit FSB 236 mit VDD 1,7Volt.....ist der Zahlmann den dabei entstehenden Temps gewachsen oder nicht?
    Gruss

  2. Standard

    Hallo Hombre,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zalman ZM NB-47J #2
    Hardware - Experte Avatar von Integra

    Standard

    Es kommt natürlich extrem auf die Gehäuselüftung an, ein NB Kühler mit extremer pauer ist sicherlich schlechter als der Zalman mit guter Lüftung! Mein Tipp für dich wäre hol dir den Zalman und bastel einen ganz ganz kleinen 40 mm Lüfter drauf, die findet man öfters in alten Computern vom Speermüll, oder wenn neu, kosten die auch nicht die welt :) Sind jedenfalls leiser als dieses kack Standartding und kühlen tuts 100% genauso gut... Hoffe ich konnte dir helfen..

  4. Zalman ZM NB-47J #3
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Hallo,

    also ich habe den Kühler auch drauf, aber so bei FSB 200 herum und 1,5-1,6V. Dort wird der Kühler schon recht warm, viel mehr sollte es meiner Meinung nach nicht werden.
    Wenn du ein paar Gehäuselüfter hast und der Lüfter auf dem CPU Kühler auch noch etwas Wärme wegschafft dann ist es sicherlich kein Problem.

    Aber ohne Luftzug im Gehäuse kann selbst der beste Passive Kühler nicht funktionieren.

  5. Zalman ZM NB-47J #4
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Hombre

    Standard

    Zitat Zitat von Christoph
    Hallo,


    Wenn du ein paar Gehäuselüfter hast und der Lüfter auf dem CPU Kühler auch noch etwas Wärme wegschafft dann ist es sicherlich kein Problem.

    Aber ohne Luftzug im Gehäuse kann selbst der beste Passive Kühler nicht funktionieren.
    Hi,
    Gehäuselüfter vorne 80 u. hi. 120mm...in etwa immer so um die 35Grad Gehäusetemps bei 24Grad Zimmertemp., nur die CPU wird mit Wasser gekühlt....das fällt schon mal weg.....
    Habe da noch einen Revoltek Passivkühler aus Kupfer....der geklebt wird...20x20....meint ihr der tuts auch??


Zalman ZM NB-47J

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.