Zusammenbau fertsch-kleine Nachlese

Diskutiere Zusammenbau fertsch-kleine Nachlese im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hoi Nachdem ich mich hier ja über verschiedene Treads Tipps geholt habe und mein PC nun endlich fertig ist fasse ich das ganze mal kurz ...



 
  1. Zusammenbau fertsch-kleine Nachlese #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Flex39

    Mein System
    Flex39's Computer Details
    CPU:
    Intel Core Duo E8400
    Mainboard:
    GA-EP43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 x2 GB A-Data 800
    Festplatte:
    500 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Radeon 5850
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium PCI-E
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    Thermathake Sophrano
    Netzteil:
    Xigmatec 650 Watt
    3D Mark 2005:
    17520
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit
    Laufwerke:
    LG Dual DvD Brenner
    Sonstiges:
    Xigmatec Red Scorpion CPU-Lüfter

    Standard Zusammenbau fertsch-kleine Nachlese

    Hoi

    Nachdem ich mich hier ja über verschiedene Treads Tipps geholt habe und mein PC nun endlich fertig ist fasse ich das ganze mal kurz zusammen.
    Wer einen neuen PC zusammenbauen will sollte sich Zeit dafür lassen. Hardware aussuchen und schnelle zusammenschrauben ist nur was für Profis. Also in Ruhe überlegen wofür man die Kiste braucht und sich dann hier im Forum schlau machen. Und ruhig mehrmals Fragen, für jedes Problem gibts hier schnell Tipps und anregungen was man vlt. ändern könnte um fürs gleiche Geld den besseren PC zu bekommen. Oder wie in meinem Fall für etwas mehr Geld *g. Und vergleicht Preise, lohnt sich auch.
    Meine Hardware steht ja links unter mein System. Zusammenbau verlief ohne Probs. BS inst. und Software inst. auch. Fast alles was vorher unter XP lief läuft auch unter Vista64. Lediglich mein Backupprog habe ich ersetzt. Von Paragon Drive Image auf Norton Ghost14. Das von Paragon läuft nicht unter Vista64.
    Hab den PC dann so 14 tage einfach benutzt, bisserl unter "Druck" gesetzt mit Prime95 um die Temps zu prüfen, alles in Ordnung. Gestern hab ich dann nochmals alles überprüft im Gehäuse, Kabel festgezurrt ein wenig Casemodding betrieben *g. Die Kaltlichkathoden kleb ich aber noch fest, grad nix zur Hand gehabt.
    Nu meiner ersten Konfig haben sich die Soundkarte und ein extra CPU-Lüfter gesellt, es kommt doch auf die grösse an *g. Im Vergleich zur Audigy2 ist die Creative Titanium nochmal ne Klasse besser. Hab ein Boxenset von Teufel rann, der Sound ist wirklich fett. Dieser PC wird mich sicher einige Jahre begleiten. So, nu noch den "alten" PC fit machen zum verkaufen.

    Gruß Flex
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Zusammenbau fertsch-kleine Nachlese-pcneu02.jpg   Zusammenbau fertsch-kleine Nachlese-pcneu04.jpg  

  2. Standard

    Hallo Flex39,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zusammenbau fertsch-kleine Nachlese #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Schön! Dann simmer ja mal auf die ersten Benchmarks gespannt...

  4. Zusammenbau fertsch-kleine Nachlese #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Flex39

    Mein System
    Flex39's Computer Details
    CPU:
    Intel Core Duo E8400
    Mainboard:
    GA-EP43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 x2 GB A-Data 800
    Festplatte:
    500 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Radeon 5850
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium PCI-E
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    Thermathake Sophrano
    Netzteil:
    Xigmatec 650 Watt
    3D Mark 2005:
    17520
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit
    Laufwerke:
    LG Dual DvD Brenner
    Sonstiges:
    Xigmatec Red Scorpion CPU-Lüfter

    Standard

    Hmm, wär direkt mal was. Welchen nimmt denn so für meine Kiste unter Vista64?

    Gruß Flex

  5. Zusammenbau fertsch-kleine Nachlese #4
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Na, die üblichen Verdächtigen, als da währen die Futuremark Teile 3DMark 06, Vantage oder auch PCMark Vantage, SuperPImod um nur einige zu nennen.

  6. Zusammenbau fertsch-kleine Nachlese #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Flex39

    Mein System
    Flex39's Computer Details
    CPU:
    Intel Core Duo E8400
    Mainboard:
    GA-EP43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 x2 GB A-Data 800
    Festplatte:
    500 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Radeon 5850
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium PCI-E
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    Thermathake Sophrano
    Netzteil:
    Xigmatec 650 Watt
    3D Mark 2005:
    17520
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit
    Laufwerke:
    LG Dual DvD Brenner
    Sonstiges:
    Xigmatec Red Scorpion CPU-Lüfter

    Standard

    Hab mal fix 3DMark 06 laufen lassen hab 11636 Punkte, was immer das auch bedeutet :)
    Bioshock sieht einfach klasse aus, ansonsten spiel ich noch HDRO, dafür langt es locker. Mal guggi ob mein Kumpel mir Crisis pumpt, soll ja fette Hardware brauchen ;)

    Gruß und guts Nächtli
    Flex


Zusammenbau fertsch-kleine Nachlese

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.