Zweite Harddisk

Diskutiere Zweite Harddisk im Hardware allgemein Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi all... Ich hab da mal ne Frage. Ich hab am Wochenende eine zweite HD (Western Digital 40 Giga) eingebaut. Beide HD's hängen am UDMA66 ...



 
  1. Zweite Harddisk #1
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi all...

    Ich hab da mal ne Frage. Ich hab am Wochenende eine zweite HD (Western Digital 40 Giga) eingebaut. Beide HD's hängen am UDMA66 und sind richtig gejumpert.

    Als ich dann die neue HD partionieren wollte, zeigte mir das Partition Magic nur eine Kapazität von insgesamt 31 Giga an. Warum?

    Ich hab dann trotzdem die HP partitioniert (FAT32) und danach ca. 20 Giga Daten draufgehauen. Alles funktionierte wunderbar.

    Gestern hab ich dann noch Win2000 SP1 installiert und seitdem erkennt das System die HD nicht mehr richtig. Fehlermeldung: Datenträger ist nicht formatiert. Vor der Installation von SP1 lief alles wunderbar, der PC wurde auch diverse male neu gestartet und nie gab es ein Problem...

    Weiss jemand von Euch was hier los ist und wie ich die Daten auf der HD wieder holen kann?

    Besten Dank im voraus.

    Gruss Oschti


  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zweite Harddisk #2
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..Was ist den auf der 1-Festplatte für ein Betriebsystem drauf. Wenn es Win-98 ist und auf der anderen Win2K, aber beides FAT-32 haben sollte man über die erste auf die 2 zugreifen können. Komisch ist nur bei einer 40GB Platte, sollten nach einrichten mit Fdisk ca. 37 o. mehr verfügbar sein. Ich habe ne 46GB, ist allerdings mit F-DISK eingerichtet und nicht mit P-Magic. Oder hast du kein Btr. auf Festplatte 1.

  4. Zweite Harddisk #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Dumme Frage: Was für ein Mainboard hast Du. Ältere Boards konnten teilweise bloß Platten bis 32 GB verwalten. Auch Win 95 konnte nur 32 GB verwalten. Sauber wurde das erst mit Win98SE mit einem Patch für FDISK.
    Gruß
    smallbit

  5. Zweite Harddisk #4
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi! Danke für die Antworten...

    Ich fahre nur mit Win2000 (auf ersten Platte). Auf der zweiten hab ich kein OS drauf.

    Das Mainboard ist ein Asus A7V.

    Danke für Eure Hilfe !!

    Gruss Oschti


  6. Zweite Harddisk #5
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi
    @Smalbitt Ich habe die Platte sowohl am Epox8KTA3 und damals an GA-7IXE(4) kein Thema, und Win98 o. SE/ME, Win95 benutzte ich seit einem sehr langen nicht mehr.

  7. Zweite Harddisk #6
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hi,
    habe am epox kta3+  2x 40'er WD als raid 0, ergibt ca. 76 gb netto. PQMagic 6.0 steigt bei mir auch bei > ca. 30 Gb einzelpartionsgröße beim formatieren aus.
    wollte eine 40'er partition für video erstellen.
    gibts bei dem progy womöglich ne partitionsgrößenbeschränkung ?
    hab noch keine angaben darüber gefunden.
    fdisk zeigt auch teilweise nen müll an, hats aber auch sogar als eine partition (76gb) formatiert.
    holger

  8. Zweite Harddisk #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Holger,
    habe die fast das gleiche System wie du,
    zur Frage mit FDISK die haben Probleme mit Platten über 60GIG, dann wird nachdem man ein Raid erstellt hat nur 10Gig angezeigt.
    Habe mal ne Frage, hast du mal mit SiSoftSandra 2001 oder HDtach 2.61 deine Geschwindigkeit der Festplatten mal getestet. Wäre echt nett wenn du mir das sagen könntest damit ich mal ein Vergleichswert habe, da kaum einer WD als Raid hat.
    Danke schon mal im voraus.

    Ciao Pfeffi

  9. Zweite Harddisk #8
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Allgemein zur FAT-32, man sollte große Platten in jedemfall partionieren, einmal habe ich sie in einem Stück gelassen, die ganzen 46Gig´s, und das FAT-32-System fängt dann an unstabil zur werden, konnte jedesmal mit Scandisk irgendwelche Dinge reparieren, mal ungültige Einträge, Speicherplatz paßt nicht, o. den
    Bootsector reparieren lassen, das sollte man wohl ein anderes Programm nehmen, habe sie deshalb in 7.8 GB
    eingeteilt bei FAT-32 und 4K Einheit statt 32KB, das hilft ungemein. Jetzt läuft wieder alles vernüftig.


Zweite Harddisk

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.