10 Ghz und DirectX10: Xbox2

Diskutiere 10 Ghz und DirectX10: Xbox2 im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Erneute Spekulationen [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/microsoft_wei%EE.jpg' align='right' border='0'> Wieder einmal ist das Internet Spielplatz für wilde Spekulationen. Diesmal betrifft es die Hardware von Microsofts neuer Spielkonsole Xbox2. Die ...



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 23
 
  1. 10 Ghz und DirectX10: Xbox2 #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Erneute Spekulationen
    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/microsoft_wei%EE.jpg' align='right' border='0'>
    Wieder einmal ist das Internet Spielplatz für wilde Spekulationen. Diesmal betrifft es die Hardware von Microsofts neuer Spielkonsole Xbox2. Die Quelle diesmal ist ein Diagramm mit Codenamen "Xenon". Die hier zu lesenden Daten sind beeindruckend[weiterlink].
    Sollten die Angaben des gezeigten Diagramm stimmen, wird die neue Xbox2 gleich mit drei Dual-Core-CPU's des Typs IBM Power 976 ausgestattet sein. Diese sind mit jeweil 3.5 Ghz getaktet. ATI liefert dazu die neue DirectX10-fähige Grafik welche auf dem R500-Chip basiert. GPU-Takt sind hier 500 Mhz und 10 Megabyte dedizierter Speicher. Der Hauptspeicher soll 256 Megabyte betragen und ist somit vier mal höher als bisher. Ob eine Festplatte zum Einsatz kommt, geht nicht aus dem Diagramm hervor. Vielleicht aber kommen auch neue Speichermedien zum Einsatz. Auch mit DVD's kann der Nachfolger umgehen. Zum Anschluß an die Außenwelt ist ein Ethernet-Anscluß implementiert. Zudem können bis zu 64 MB große Memory-Cards genutzt werden.

    <div align='center'>[img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/xbox2.jpg' align='middle' border='0'></div>

    All dies wird natürlich nicht von MS bestätigt. Da diese neuen Daten aber schon zum Anfang des Jahres aufgetauscht sind, könnte sich der Verdacht der Wahrheit einmal mehr erhärten. Allem Anschein nach möchte man aber am 2. Juni die Spezifikation für die neue Konsole offiziell machen. Der Erscheinungstermin für das Prachtstück wird wohl aber nicht vor Ende 2005 sein - was bei der verwendeten Hardware auch kaum einen verwundern dürfte. Aber nach wie vor verfolgt man als oberstes Gebot: Die Xbox 2 muss vor der Playstation 3, dessen Start für 2006 angepeilt wird, auf dem Markt sein.

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 10 Ghz und DirectX10: Xbox2 #2
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    hmm bleibt abzuwarten was die pcs bis dahin können......
    naja jedenfalls wird das gerät wohl zum strofresser überhaupt...... :2

  4. 10 Ghz und DirectX10: Xbox2 #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Blackwave's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6600
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3
    Arbeitsspeicher:
    3x 1024 MB Corsair Ram
    Festplatte:
    1x 500 GB Seagate 2x 160 GB Seagate
    Grafikkarte:
    Zotac Geforce GTX 260 AMP²
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi
    Monitor:
    HP w2207
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor
    Netzteil:
    BeQuiet 400 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    DVD LW CD-Brenner

    Standard

    und kosten tuts dann schlappe 10000 $ oder wie ?

    naja spielkonsolen sind für mich eh :cc

    kann man sich net so dran rumärgern und mit ein und ausbau is da auch nix :cu

  5. 10 Ghz und DirectX10: Xbox2 #4
    Senior Mitglied Avatar von larac4

    Standard

    Morgen ist bestimmt schon die erste Nachricht vom ersten Xbox2-MOD draußen.
    :2 :2 :2

    Auf jeden fall, wenn man diese technischen Leckereien liest, kann man nur auf die Optik der ersten Spiele gespannt sein. Hoffentlich ist die XBox2 auch HDTV-tauglich. Der Optik und der Auflösung täte es gut. :ch

  6. 10 Ghz und DirectX10: Xbox2 #5
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    und wie soll man 3x 3.5Ghz CPU´s mit ner vernünftigen Lautstärke in so nem kleinen Gehäuse kühlen??

    WaKü = Standard?? :4


    Ich bin ja gespannt, was zum schluss wirklich in der Xbox2 ist!

  7. 10 Ghz und DirectX10: Xbox2 #6
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Du weißt ja nicht wie groß die Dies der 3,5GHz CPUs sind!! Wenn die Wärme auf genug Fläche abgegeben wird, kann man auch mit vernünftiger Kühlung auskommen!

  8. 10 Ghz und DirectX10: Xbox2 #7
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Da ist was wahres dran!
    Aber ich denke, dass die CPU´s auch nicht viel größer wie ein PIV / A64 sein werden.
    Wie auch? sonst wird die Xbox ja so groß wie ein normaler PC!

    ich lass mich mal überraschen! wann soll die eigentlich vorraussitchlich kommen?
    Edit: Ende 2005, habs überlesen :8

  9. 10 Ghz und DirectX10: Xbox2 #8
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo

    und wie soll man 3x 3.5Ghz CPU´s mit ner vernünftigen Lautstärke in so nem kleinen Gehäuse kühlen??
    Die Frage ist, gibt es diese CPUs jetzt schon? Wenn ja, wäre eine hohe Wärmeabgabe zu vermuten. Aber in evt. ein Jahr gibts dann CPUs mit über 4 GHz und wenn man die runtertaktet ist wohl sehr wahrscheinlich dass die dann weniger Wärme abgeben. Allerdings, wären dann 10000$ für die "Spielekonsole" dann angebracht. Ich glaub eher, die 3,5 GHz sind falsch und damit vielleicht gleich das ganze Gerücht.

    Was ich mir eher vorstellen kann, sind 3 x 1,5 GHz. Von VIA gibts ja schon passiv gekühlte Eden-Prozessoren mit 1 GHz und auch erste Konzepte mit 2 CPUs auf einem Board.

    EDIT: 3 x 0.5 GHz wären auch wahrscheinlich.

    MFG hajo23

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

10 Ghz und DirectX10: Xbox2

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.