100.000 Euro bei eBay ergaunert.

Diskutiere 100.000 Euro bei eBay ergaunert. im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Mehr als 300 Kunden gingen den Angeboten auf den Leim [img]http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/ebaylogo.jpeg' align='right' border='0'> Mit einem mehr als "alten Trick" haben es wieder zwei Betrüger geschafft, ...



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. 100.000 Euro bei eBay ergaunert. #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Mehr als 300 Kunden gingen den Angeboten auf den Leim
    [img]http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/ebaylogo.jpeg' align='right' border='0'>
    Mit einem mehr als "alten Trick" haben es wieder zwei Betrüger geschafft, vermeintliche Schnäppchen für Ihre Kunden zu großen Schlagzeilen zu machen. Aus Dietzenbach in Hessen sollte diesmal die angebotene Ware kommen. Erst wurden einige Kunden auch beliefert, um die Bewertungen gut aussehen zu lassen. Dann aber wurde immer wieder vertröstet. In der Zwischenzeit haben zusätzlich Kunden die preiswerte Ware erkaufen wollen und boten fleißig auf die angepriesenen Angebote rund um das Thema Hardware und Digitalfotografie[weiterlink].
    Inzwischen liegen der Polizei mehr als 320 Anzeigen aus dem gesamten Bundesgebiet vor. Als diese dann tätig wurde, wurden nur mehr leere Büroräume einer anfangs diesen Jahres gegründeten Im- und Exportfirma vorgefunden. Diese soll nach ersten Ermittlungen von einem ca. 53 jährigen Belgier und einem ca. 25 - 35 Jahre alten Deutschen gegründet worden sein. Bisher fehlt jede Spur der Gauner und die Polizei macht den Bietern keinerlei Hoffnung, ihr Geld noch mal wieder zu sehen. Mittlerweile muss man sich wirklich fragen, wie oft das noch passieren muss, bis auch der letzte Bieter merkt, dass es keine 5 Megapixelkamera im Bundle mit einem Wochenende in Paris für 20 Euro gibt. Leider erscheint es aber so, als ob immer wieder Mitglieder des Auktionshauses sich von solchen "Schnäppchen" vom "Sparwahn" blenden lassen wollen.

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 100.000 Euro bei eBay ergaunert. #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Ich hab auch so ein Schnäppchen ergattert... neuer Plextor 4012TA für 35.- zzgl. Versand, "Restposten von 2002" hieß es... ist die Frage, ob man darauf eingehen kann?!

    Wie lautete denn der Name des Betrügers bei Ebay? Btw... aktiv dürfte dieses Mitglied ja nicht mehr sein?!

  4. 100.000 Euro bei eBay ergaunert. #3
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Ich find ebay sowieso nur noch scheisse,
    die meisten Sachen werden von irgendwelchen deppen so hoch geboten das man es sich auch neu kaufen kann. Grad bei älteren Sachen ist das schade da man entweder sehr viel Geld ausgeben muss oder drauf verzichten muss weil es die Ware nicht mehr neu gibt.
    Das einzige was teilweise geht ist wenn man etwas Sofort-Kauft wenn es z.b. riesige Händler sind.
    MFG
    Lordrayden

  5. 100.000 Euro bei eBay ergaunert. #4
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Es wird ja keiner gezwungen bei eBay.de was einzukaufen. Oder verstehe ich das irgendwie falsch? Ich meine jeder vernünftiger Mensch würde doch bei größeren Beträgen den Treuhand-Service nutzen wollen? Vor allem wenn es um Beträge geht, die über 3 Stellen hinausgehen oder? Auf die Paar € Gebühren kommst doch ned an? Außerdem sollte man Elektronikartikel sowieso nur im Fachhandel ordern. Da hat man wenigstens noch Gewährleistung & einen Ansprechpartner. :bj

  6. 100.000 Euro bei eBay ergaunert. #5
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard

    Dazu fällt mir nur ein, SELBST SCHULD WER PER VORKASSE
    ZAHLT !!! Ich bestelle im Internet GRUNDSÄTZLICH nur per
    Nachname, und wenn diese ankommt wird die vor den Augen
    des Postboten geöffnet, ist dann alles OK gibts Geld,
    ansonnsten kann ers gleich wieder mitnehmen.

  7. 100.000 Euro bei eBay ergaunert. #6
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,


    Nachname, und wenn diese ankommt wird die vor den Augen
    des Postboten geöffnet, ist dann alles OK gibts Geld,
    ansonnsten kann ers gleich wieder mitnehmen.
    DEN Postboten will ich SEHEN......BITTE, sei so nett....bestell per Nachnahme und lad mich ein...DAS MUSS ICH SEHEN.......

    MfG
    Fetter IT

  8. 100.000 Euro bei eBay ergaunert. #7
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    da schließ ich mich glatt an. wenn mal wieder ein paket kommt, dann nimm das mal auf video auf und stell das online.
    oder kennst du den postboten privat ? nichts ist unmöglich... aber erst kohle, dann paket. wenn nur luft drin ist, pech gehabt. der postbote hat damit nix zu tun, er ist dann nur "zeuge".
    :7

  9. 100.000 Euro bei eBay ergaunert. #8
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard

    eben, weil er zeuge und unparteiisch ist. Wenn nix drin ist, und
    mir das nur jemand ausser Familie bestätigen kann ist das
    nicht so optimal, aber wenns ein aussenstehender ist sieht die
    sache schon ganz anders aus. Die 10 sekunden bis ich das
    Paket / Päckchen auf hab kann der auch ma warten ...

    Ich mach das seitdem ich mal Ärger mit sowas hatte, hab
    bestellt (bei einem Shop) dann überwiesen und dann fast
    2 Monate gewartet und mir emails und sätze anhören müssen,
    wie "Ja der Hersteller hat Lieferprobleme" ... "Unser Versand-
    system hatte einen Systemausfall" ...

    Seitdem bin ich sehr Vorsichtig geworden! Vertrauen iss gut,
    ABER Kontrolle iss besser !!!

    Ausserdem, ereicht man mit freundlichkeit manchmal sehr
    viel.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

100.000 Euro bei eBay ergaunert.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.