12 aktuelle Grafikkarten im Test @ Au-Ja!

Diskutiere 12 aktuelle Grafikkarten im Test @ Au-Ja! im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/ll2302200412grakas.jpg' align='right' border='0'> "Letztes Jahr hatten wir im Laufe mehrerer Monate 35 Grafikkarten im Leistungsvergleich, in der Zwischenzeit haben die beiden führenden Hersteller für Grafikchips, ...



 
  1. 12 aktuelle Grafikkarten im Test @ Au-Ja! #1
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/ll2302200412grakas.jpg' align='right' border='0'>"Letztes Jahr hatten wir im Laufe mehrerer Monate 35 Grafikkarten im Leistungsvergleich, in der Zwischenzeit haben die beiden führenden Hersteller für Grafikchips, ATi und NVIDIA, nachgelegt und neue Modelle auf den Markt gebracht. Aus diesem Grund starten wir heute eine neue Runde im Leistungsvergleich mit 12 aktuellen Grafikkarten[weiterlink]:

    * Albatron GeForce FX5900XT 128 MB
    * AOpen GeForce FX5900XT 128 MB
    * AOpen GeForce FX5700 Ultra 128 MB
    * Asus Radeon 9800XT 256 MB (ViVo)
    * Asus Radeon 9600XT 126 MB (ViVo)
    * Asus GeForce FX5700 256 MB
    * HIS Radeon 9600XT 128 MB
    * MSI GeForce FX5950 Ultra VTD 256 MB (ViVo)
    * Pixelview GeForce FX5950 Ultra 256 MB (ViVo)
    * Powercolor Radeon 9800Pro 128 MB
    * Powercolor Radeon 9600Pro 128 MB
    * Sapphire Radeon 9600XT 128 MB

    Höhepunkte in diesem Roundup sind sicherlich die GeForce FX5950 Ultra-Boliden von MSI und Pixelview sowie die Radeon 9800XT von Asus. Aber auch die Radeon 9800Pro von Powercolor gehört noch lägst nicht zum alten Eisen! Da der Preis dieser Karten gerade extrem gefallen ist und sich nur noch knapp über 200 Euro bewegt, stellen sie eine echte Alternative zu etablierten Grafikchips aus der oberen Mittelklasse dar. Auch die GeForce FX5900XT Modelle erwarten wir mit Spannung, denn mit dieser GPU gibt es erstmals NVIDIA-Karten mit 256 Bit Speicherinterface im Bereich unter 200 Euro.

    Auf 73 Seiten beantworten wir die Frage:
    Welcher Grafikchip bietet das beste Preis/Leistungs-Verhältnis und welcher Hersteller schnürt daraus das attraktivste Paket?"


    Zum Bericht.

  2. Standard

    Hallo Knighty,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 12 aktuelle Grafikkarten im Test @ Au-Ja! #2
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Absolut krasses Review! Das nenn ich mal echte Arbeit! Hut ab. Auf jeden Fall war ATI der Gewinner. Sie haben die entscheidenden Duelle gewonnen. Vor allem 9800Pro vs. 5900XT

  4. 12 aktuelle Grafikkarten im Test @ Au-Ja! #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Blackwave's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6600
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3
    Arbeitsspeicher:
    3x 1024 MB Corsair Ram
    Festplatte:
    1x 500 GB Seagate 2x 160 GB Seagate
    Grafikkarte:
    Zotac Geforce GTX 260 AMP²
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi
    Monitor:
    HP w2207
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor
    Netzteil:
    BeQuiet 400 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    DVD LW CD-Brenner

    Standard

    mal davon abgesehen das man von einer 30 ? ( 60 DM ) teureren Karte sowas auch erwarten kann...

    Im übrigen ein wirklich guter Test leider zuviel Augenmerk auf Synthetische Benchmarks gesetzt O.o

    In meinen Augen muss sowieso jeder selber entscheiden welche Karte er kauft is nich wirklich jemand schneller

  5. 12 aktuelle Grafikkarten im Test @ Au-Ja! #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Da haben sich unsere Kollegen aber ne menge Arbeit gemacht, Respekt !

    Allerdings halte ich von Vergleichstest's verschiedener Graka's mit gleichem Chipsatz nicht viel, ausser Tolleranzen kann es da keine Unterschiede geben und diese Tolleranzen werden dann leider oft gewertet.

  6. 12 aktuelle Grafikkarten im Test @ Au-Ja! #5
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    es kann schon unterschiede geben! je nach layout und vor allem aufgrund minderwertigerer bauteile, was dann aber explizit bewiesen sein müsste um sich wirklich auf den eventuellen kauf auswirken zu können...

  7. 12 aktuelle Grafikkarten im Test @ Au-Ja! #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Naja das trifft wenn überhaupt aber nur auf nVidia Karten zu, da ja ASUS unter den ATI Karten der einzige Hersteller ist der vom Referenzlayout abweicht...mir ist aber seit Geforce 4 Zeiten keiner dieser Fälle bekannt.


12 aktuelle Grafikkarten im Test @ Au-Ja!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.