3D Mark Vantage: Erste Screenshots

Diskutiere 3D Mark Vantage: Erste Screenshots im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Gestern hat Futuremark erste Screenshots zum neuen Grafikkartenbenchmark 3DMark Vantage veröffentlicht. Wie zuvor PC Mark Vantage wird auch diese Software nur mit MS Vista kompatibel ...



 
  1. 3D Mark Vantage: Erste Screenshots #1
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard 3D Mark Vantage: Erste Screenshots

    Gestern hat Futuremark erste Screenshots zum neuen Grafikkartenbenchmark 3DMark Vantage veröffentlicht.
    Wie zuvor PC Mark Vantage wird auch diese Software nur mit MS Vista kompatibel sein.

    Link zu den Screenshots: Futuremark - Coming Soon!

    Quelle: Hardware-Mag.de

  2. Standard

    Hallo Volker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 3D Mark Vantage: Erste Screenshots #2
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Naja, ob es lohnt dafür Geld auzugeben - und der nur unter Vista läuft. Es gab mal im Netz Bilder über den neuen 3D-Mark, die sahen echt gut aus. Stellten sich aber hinterher nur als Fakes raus, dagegen sind diese echt nichts besonderes.

  4. 3D Mark Vantage: Erste Screenshots #3
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Zitat Zitat von Zidane Beitrag anzeigen
    Naja, ob es lohnt dafür Geld auzugeben
    3D Mark hat in der Basic Version noch nie Geld gekostet und nur diese ist zum Vergleichen interessant, da dann nicht jeder irgendwas beliebiges einstellt.

    Dass Vantage nur für Vista erscheint ist absolut legitim. Wer SM3.0 und DX9 benchen will, kann 06 verwenden. Die Zukunft ist nunmal DX10 und SM4 und anscheinend wird Vantage sogar schon DX10.1 bzw. SM4.1 unterstützen.

  5. 3D Mark Vantage: Erste Screenshots #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Weiß man den jetzt endlich wann der Mark zum downloaden bereit steht ?? Ich will den Mark endlich testen. Ob der wohl flüssig läuft auf meiner 8800 GTS ??

  6. 3D Mark Vantage: Erste Screenshots #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hexcode's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5000+ (Zalman 9500 LED @1600RPM)
    Mainboard:
    ASRock ALiveSATA2-GLAN (Antazone AS-N1000 aufm Chipsatz)
    Arbeitsspeicher:
    5GB = 1 GB Team-Elite, 2 GB NoName, 2 GB OCZ Value Ram
    Festplatte:
    320GB Seagate + 250GB Western Digital
    Grafikkarte:
    XpertVision Ati Radeon X1950GT Super (arctic cooling accelero s1)
    Soundkarte:
    Realtek onBoard-Soundchip
    Monitor:
    Acer AL1916W
    Netzteil:
    530 Watt Silent Power = NoName
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64-Bit
    Laufwerke:
    HP dvd6351 DVD Writer
    Sonstiges:
    LED-Streifen an der Front des Gehäuses

    Standard

    nö wird er nicht XD^^


3D Mark Vantage: Erste Screenshots

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.