Abit AN8 Fatal1ty vorgestellt

Diskutiere Abit AN8 Fatal1ty vorgestellt im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Abit hat sich einmal wieder selber übertroffen. Insbesondere im letzten Jahr hat man mit der Max3 und der Fatal1ty Serie für Staunen gesorgt. Das AN8 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 21
 
  1. Abit AN8 Fatal1ty vorgestellt #1
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard Abit AN8 Fatal1ty vorgestellt

    Abit hat sich einmal wieder selber übertroffen. Insbesondere im letzten Jahr hat man mit der Max3 und der Fatal1ty Serie für Staunen gesorgt. Das AN8 setzt dieses Staunen weiter fort. Es soll mit Gigabit Lan, S-ATA2, 2 PCIe 1x und ein PCIe 16x Slot überzeugen. Ausserdem sind die insgesamt 5 Lüfter auf einem Motherboard zu nennen. [weiterlink]Zwei dienen der OTES Kühlung, zwei der Ram Kühlung und ein Lüfter versorgt die Northbridge mit genügend Frischluft. Hier hat man seinen eigenen Rekord gebrochen. Ob es Sinn macht ist gerade in Sachen Ram äußerst fraglich, ganz zu schweigen das manche User weniger Lüfter in ihrem System haben als Abit auf einem Motherboard. Ein weiteres Gimmick ist die zusätzliche Soundkarte (Audiomax genannt) die das Board um die Soundschnittstellen erweitert.

    <div align='center'><img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/05_02_01%20an8.jpg' border='0' align='middle' /></div>

  2. Standard

    Hallo Hawkeye,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abit AN8 Fatal1ty vorgestellt #2
    Foren-Guru Avatar von Kuchen

    Standard

    einfach nur geil :D

  4. Abit AN8 Fatal1ty vorgestellt #3
    Newbie Standardavatar

    Standard

    das ding is aba echt ma geil, hut ab abit hats ma wieder geschafft :)

  5. Abit AN8 Fatal1ty vorgestellt #4
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Ausserdem sind die insgesamt 5 Lüfter auf einem Motherboard zu nennen. Zwei dienen der OTES Kühlung, zwei der Ram Kühlung und ein Lüfter versorgt die Northbridge mit genügend Frischluft.
    suuuuuuuurrrrrrrrr

    nix für mich....

  6. Abit AN8 Fatal1ty vorgestellt #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    so schlimm sah nichma mein 8rda+ mit vddmod und aktiver MOSFET-kühlung aus *g* ich halte das für übertrieben!

  7. Abit AN8 Fatal1ty vorgestellt #6
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Also ich hab 5 Lüfter in meinem gesamten System. 5 Lüfter auf einem Motherboard halte ich für viel zu viel. Würde ich persöhnlich nicht kaufen. Vorallem sind das 100%ig keine auf Lautstärke ausgelegten Lüfter...

  8. Abit AN8 Fatal1ty vorgestellt #7
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Die Ram Lüfter würd ich einfach runtermachen! Ansonsten ist das Board allererste Sahne!

  9. Abit AN8 Fatal1ty vorgestellt #8
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    schade, dass es davon keine AGP Version gibt....


Abit AN8 Fatal1ty vorgestellt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.