Aggression gegen Computer:Viele schlagen zu

Diskutiere Aggression gegen Computer:Viele schlagen zu im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Studie: Zwei von drei Computernutzern wurden schon einmal laut V iele Menschen brüllen ihren Computer an, sie schimpfen und fluchen, einige schlagen und treten auch ...



Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 32
 
  1. Aggression gegen Computer:Viele schlagen zu #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard Aggression gegen Computer:Viele schlagen zu

    Studie: Zwei von drei Computernutzern wurden schon einmal laut

    Viele Menschen brüllen ihren Computer an, sie schimpfen und fluchen, einige schlagen und treten auch nach ihnen und sind dabei nicht in der Minderheit, so das Ergebnis einer empirischen Untersuchung der Soziologin Marleen Brinks im Rahmen ihrer Magisterarbeit an der Fern-Universität Hagen. Brinks hat für ihre Abschlussarbeit rund 340 Menschen befragt, die beruflich mindestens 30 Stunden jede Woche am Computer arbeiten. Demnach sind zwei Drittel der Befragten gegenüber ihrem Computer schon einmal laut geworden - über 30 Prozent haben zumindest schon einmal nach der Maus geschlagen. Rund 1,5 Prozent der Befragten geben zu, ihren Monitor vom Tisch gestoßen oder den PC absichtlich fallen gelassen zu haben[weiterlink].
    Brinks ist Diplom-Soziologin und arbeitet in München in der Markt- und Meinungsforschung. Neben ihrem Job studierte sie an der Fern-Universität Soziale Verhaltenswissenschaften mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie. Ihre Magisterarbeit zu dem ungewöhnlichen Thema betreuten Univ.-Prof. Dr. Gerd Wiendieck und Thomas Bartos (Institut für Psychologie). Das Thema "Aggression gegen Computer" sei ein nahezu komplett unerforschtes Phänomen, so Brinks, die, wenn es sich irgend machen lässt, das Thema in einer Dissertation weiter ausleuchten möchte. Bei ihrer früheren Arbeit in einer IT-Abteilung habe sie oft beobachten können, wie Kollegen ihren PCs gut zuredeten, sie lobten und streichelten, aber auch mit ihnen schimpften und zuschlugen, wenn diese den Dienst verweigerten. Die Forschungslage auf diesem Gebiet ist eher dürftig, "Technology Related Anger", also die Aggression gegen Technik, aber ein sehr breites Feld: Menschen ärgern sich über Fahrkartenautomaten, beschimpfen Scannerkassen, treten Autos und sie schlagen Computer. Auf Grund ihrer Beobachtungen entwickelte Brinks drei Ausgangshypothesen: Menschen verhalten sich ihrem Computer gegenüber aggressiv, weil sie frustriert sind. Zudem sehen sie ihren PC nicht als Maschine, als Rechenknecht, sondern als Wesen. Aber auch Kollegen, die sich ähnlich verhalten, haben Einfluss, wie die Befragung bestätigte. Danach reagieren Menschen aggressiv, wenn ihre Computer sie "behindern". Besonders heikel werde es, wenn Zeitdruck hinzukommt und ein wichtiges Ziel erreicht werden muss, der Computer aber nicht tut, was man will. "An Unkenntnis kann das nicht liegen, denn IT-Fachleute behandeln ihre PCs häufig ausgesprochen schlecht. Dahinter steckt wohl die Tatsache, dass viele Mitarbeiter Probleme mit ihren Computern auf PC-Betreuer und Administratoren abschieben", so Brinks. "Die Fachleute dagegen müssen sehen, wie sie mit Computern klarkommen, die entgegen aller Logik immer noch nicht tun, was die Benutzer wollen." Aggression entstehe dabei seltener durch Bedienungsfehler als durch tatsächlich kaum erklärbares Fehlverhalten: wenn beispielsweise ein neu installiertes Programm andere Programme blockiert, wenn die Grafikkarte nicht mehr funktioniert oder nachdem man in den PC ein neues CD-Laufwerk eingebaut hat. Die Soziologin vermutet auch, dass Aggression desto schneller entsteht, je abhängiger man sich von dem Gerät macht. Aber auch ein paar gut gemeinte Ratschläge hat Brinks parat: Während langer Lade- und Rechenzeiten sollte man deshalb beispielsweise am besten telefonieren oder lesen. In kritischen Situationen sollte man am besten einmal tief durchatmen und eine Runde um den Block gehen, um es anschließend noch einmal zu versuchen. "Der PC ist nicht gegen einen. Er ist nur eine Maschine."

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aggression gegen Computer:Viele schlagen zu #2
    Volles Mitglied Avatar von icebear

    Standard

    leute gibts.... :ices_ange


    bis dann icebear

  4. Aggression gegen Computer:Viele schlagen zu #3
    Foren-Guru Avatar von Kuchen

    Standard

    ... irgendwie lustig :D

  5. Aggression gegen Computer:Viele schlagen zu #4
    Maurice1987
    Besucher Standardavatar

    Standard

    erinnert mich irgendwie an nen kollegen, der seine Festplatte mit nem Hammer gefoltert hat, weil die zu laut war *g*

  6. Aggression gegen Computer:Viele schlagen zu #5
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Och also wenn ichs mal zugebe....mit dem reden und den ausschimpfen tu ich auch...man, musste der schon Schimpfwörter ertragen :)
    Aber ihn absichtlich zerstören, NIE....


    erinnert mich irgendwie an nen kollegen, der seine Festplatte mit nem Hammer gefoltert hat, weil die zu laut war *g*
    Was hast du für Freunde :D

  7. Aggression gegen Computer:Viele schlagen zu #6
    Senior Mitglied Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    tz in meinen augen sind das trottel ich meine was brings wenn man die kiste anschreit oder tritt meistens is es ja doch der anwender der den blödsinn verzapft ^^

  8. Aggression gegen Computer:Viele schlagen zu #7
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    tz in meinen augen sind das trottel ich meine was brings wenn man die kiste anschreit anschreit oder tritt meistens is es ja doch der anwender der den blödsinn verzapft ^^
    genau! aber es gibt auch leute die reden mit pflanzen oder autos..
    aber deswegen glei seinen pc verschwarten find ich schon in bissl übertriebn.

    mfg bb

  9. Aggression gegen Computer:Viele schlagen zu #8
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    tz in meinen augen sind das trottel ich meine was brings wenn man die kiste anschreit oder tritt meistens is es ja doch der anwender der den blödsinn verzapft ^^
    Bringen tuts nichts *g*
    Aber wenn Windows mich mal wieder verars*** wird auch schonmal gebrüllt :D
    Aber da bin ich wohl allein hier *g*

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Aggression gegen Computer:Viele schlagen zu

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

marleen brinks diplom soziologin

computer problem hammer schlagen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.