Sind wir jetzt alle kriminell ??

Diskutiere Sind wir jetzt alle kriminell ?? im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; hat jemand ahnung wie es in anderen Ländern genau geregelt ist ?? Also in Polen bekommt man ja raubkopien als orignale für 5 € angedreht. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 30 von 30
 
  1. Sind wir jetzt alle kriminell ?? #25
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von ussi

    Mein System
    ussi's Computer Details
    CPU:
    Intel Q9450
    Mainboard:
    Asus P5K-E Wifi-AP
    Arbeitsspeicher:
    8192 MB
    Festplatte:
    2 * 750 Gig SpinPoint F1
    Grafikkarte:
    ATI HD3650 PowerColor SCS3 passiv
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    22"
    Gehäuse:
    NZXT Hush
    Netzteil:
    be quiet! 550W Dark Power P7
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64-Bit
    Laufwerke:
    LG
    Sonstiges:
    Sycthe Ninja CU Edition

    Standard

    hat jemand ahnung wie es in anderen Ländern genau geregelt ist ?? Also in Polen bekommt man ja raubkopien als orignale für 5 € angedreht. Genauso hab ich von einem gehoert in Russland gibt es solche gesetzt auch nicht.
    Weiß jemand wie das in der Schweiz oder so ist ??

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sind wir jetzt alle kriminell ?? #26
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    wenn man überlegt, dass selbst manche Staaten bis vor kurzem ausschließlich mit raubkopierten Betriebssystemen gearbeitet haben...sind die deutschen Gesetze völlig überzogen...

    und wie Ollekalle schon sagte gehts ehh nur den Großen an den Kragen, weil man den Zaun ansonsten wirklich um ganz Deutschland ziehen müsste haha "Baut die Mauer auf!"

  4. Sind wir jetzt alle kriminell ?? #27
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich seh das Problem ehr darin, das man eben den Herstellern erlaubt überall wo es geht einen Kopierschutz einzusetzen, und eine digitale Kopie verhindert.

    Was ist z.b wenn ich mir eine CD kaufe, und sie im Auto hören will. Kopieren darf man nicht, wegen dem Schutz. Und im Autoradio läuft sie z.b deswegen nicht.

    Fazit, ich belasse alles so wie es ist. Habe hier daheim das erforderliche Equibment, das z.t aus Studiogeräten besteht, die z.t frei gegen solche Schutzmaßnahmen sind, bzw. trifft dies auch für ältere CD-Recorder zu. Der Schutz wird per *Hardware* passiv ignoriert weil nicht als solcher erkannt wird.

    Da ist mir die Gesetzgebung egal, sollen die mal machen. Das einzige was ich nicht mache, ich das saugen von MP3, bzw. Videomaterial, ....... der Rest ist mir shit egal.

    Aber das ist nunmal mehr ein "Deutschlandproblem" was schon seit der 80er Jahre vorhanden ist. Z.b Sony-Datrecorder wurden mit SCMS-Systemen versehen, oder auf anderem Wege *digitale* Anschlüsse gesperrt. Z.b Sony DTC-1000ES. Dieses Gerät war dagegen in England und anderen Ländern komplett *free* ............. kein SCMS, .......digitale Anschlüsse waren nicht gesperrt.

  5. Sind wir jetzt alle kriminell ?? #28
    Mouse - Schieber Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Also ich habe für eure Sorgen überhaupt kein Verständnis. Es ist doch ganz legetim das sich die Interpreten und Schauspieler oder Programmierer ihre CDs und DVDs schützen lassen wollen. Wenn ich Schauspieler wäre und viel Zeit und Arbeit in einen Film inverstiere dann will ich dafür auch entlohnt werden. Das heist also ganz einfach: Geld gegen Ware. Das gilt für CDs, DVDs und Software gleichermaßen.
    Wo man sich drüber unterhalten kann ist der Preis.

  6. Sind wir jetzt alle kriminell ?? #29
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Nur wozu sag ich mal bezahlen, wir das die "Gema" - Urheberrechtsabgabe für Brenner, etc, wenn man in schlimmsten Fall eh keinen CD-Datenträger kopieren kann, .........

    Dann sollte man die Gebühr abschaffen, bzw, irgendwo ein Kompromiß finden der Kunden und Industrie gleichstellt, oder per Gesetz den Kopierschutz verbietet, mit der Begründung der Störanfälligkeit mit vielen Abspielgeräten. Dafür die Preise der CD/DVDs senkt !

    In anderen Ländern ist es so nur in "Deutsschland" z.b nicht.

    Ist das gleiche wie mit GEZ, jeder muß es bezahlen - auch wenn man es analog terrestisch nicht mehr bekommt, da ja nun in DVB-T gesendet wird.
    Bezahlen mußt du trotzdem, besteht ja die Möglichkeit für den DVB-T Empfang.

  7. Sind wir jetzt alle kriminell ?? #30
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    Zitat Zitat von Martin Zimmermann
    Also ich habe für eure Sorgen überhaupt kein Verständnis. Es ist doch ganz legetim das sich die Interpreten und Schauspieler oder Programmierer ihre CDs und DVDs schützen lassen wollen. Wenn ich Schauspieler wäre und viel Zeit und Arbeit in einen Film inverstiere dann will ich dafür auch entlohnt werden. Das heist also ganz einfach: Geld gegen Ware. Das gilt für CDs, DVDs und Software gleichermaßen.
    Wo man sich drüber unterhalten kann ist der Preis.
    Lieber MaZi!

    Da ich (u.a. durch meinen Bruder, der Geigenbauer und Musiker is) ´n bissl nen Einblick in die Musikszene hab, kann ich Dir versichern, dass dieser "Schutz", genauso wie die GEMA-Gebühren, praktisch NUR den Vermarktern und so gut wie garnich den Künstlern selber zugute kommt! Denen nützt nämlich v.a. ihr Bekanntheitsgrad - und der steigt auch mit "Raubkopien"...
    Im Filmbereich (außer bei einigen "Hollywood-Größen") schauts wohl ähnlich aus...
    Und Software (außer Games - und für deren Programmierer gilt Gleiches, wie bei den Musikern...) hat doch gar keinen Kopierschutz - da gibts andere Methoden...


Sind wir jetzt alle kriminell ??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.