Altbewährtes aufgewärmt: Nvidia präsentiert Geforce GTS250

Diskutiere Altbewährtes aufgewärmt: Nvidia präsentiert Geforce GTS250 im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Anscheinend werden bei den neuen Karten dafür billigere Komponenten verwendet, als noch bei den Alten: ComputerBase - Test: Nvidia GeForce GTS 250 (Seite 21) Bezüglich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 30
 
  1. Altbewährtes aufgewärmt: Nvidia präsentiert Geforce GTS250 #9
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Anscheinend werden bei den neuen Karten dafür billigere Komponenten verwendet, als noch bei den Alten:
    ComputerBase - Test: Nvidia GeForce GTS 250 (Seite 21)
    Bezüglich der Lautstärke hat Nvidia die GeForce 9800 GTX+ nicht verbessert, ganz im Gegenteil sogar. Die GeForce GTS 250 ist hörbar lauter als die ältere Variante.
    Die Spannungsversorgung soll auch schlechter sein - eigentlich schon ne Sauerei.

  2. Standard

    Hallo Hawkeye,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Altbewährtes aufgewärmt: Nvidia präsentiert Geforce GTS250 #10
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Rotes Gesicht

    Zitat Zitat von JusT4Los3 Beitrag anzeigen
    Und nen Unterscheid zur 240 gibts auch nicht...
    Deswegen werden die "alten Versionen" als 240er verkauft ;)

    MfG
    JusT4Los3
    Und ich versteh's immer noch nicht...
    Werden dadurch die Karten "falscher"?!
    Schon der Wechsel von den 88ern zu den 98ern war nur "auf dem Papier" so, mache Hersteller machten sich nicht einmal die "Arbeit" und programmierten das BIOS um! (Was ich übrigens, dank Tools wie dem NiBiTor auch mit meiner 88erGT machen kann - und dann verkauf ich ne 2 Jahre alte 240er!)
    Wer das nicht (gebraucht bei E-Gay) merkt ist selber schuld - aber hat auch dadurch keinen wirklichen Schaden! (Bei Neuware ist es eh wurscht und wie schon erwähnt, sind die "neuen" nicht auch immer die "besseren")

  4. Altbewährtes aufgewärmt: Nvidia präsentiert Geforce GTS250 #11
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Das ist meine Rede.... Naja scheint wohl unverständlich?!
    MfG
    JusT4Los3

  5. Altbewährtes aufgewärmt: Nvidia präsentiert Geforce GTS250 #12
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Spaßige Diskussion hier...

    Da kann ja sogar ich schon mitreden obwohl miene Graka grad mal 3 Monate alt ist...

    Bin derzeit mit meiner GTS250 rundum zufrieden

    Gruß

  6. Altbewährtes aufgewärmt: Nvidia präsentiert Geforce GTS250 #13
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Reden

    Ich bin mal gespannt wann sich nVidia's Anwälte mit uns in Verbindung setzen...schließlich besitzen wir alle schon Karten, die es noch nichtmal zu kaufen gibt

    Auf die Sammelklage bin ich gespannt...Diebstahl im Geiste, nahm psionisch Form an und funktioniert auch auf mechanischem Wege einwandfrei

    Hach ja, Marketing kann soooo schön sein...

    ...
    Mich reizt es fast, unter "Mein System" eine GTS 240 einzutragen...

  7. Altbewährtes aufgewärmt: Nvidia präsentiert Geforce GTS250 #14
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Reden

    Zitat Zitat von Silent Gambit Beitrag anzeigen
    Hach ja, Marketing kann soooo schön sein...
    ...
    Mich reizt es fast, unter "Mein System" eine GTS 240 einzutragen...
    Jap, kann es!
    Und mach doch, ist ja nicht mehr verkehrt...

  8. Altbewährtes aufgewärmt: Nvidia präsentiert Geforce GTS250 #15
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Die GTS250 hat gegenüber der 9800GTX+ ein kürzeres PCB (von 27 auf 23cm) und der Stromverbrauch der Karte wurde gesenkt.

    Trotzdem kein wirklicher Renner, wenn man bedenkt das die GTS 250 und die 4870 demnächst beide bei ca. 149 USD liegen sollen.

    MfG

  9. Altbewährtes aufgewärmt: Nvidia präsentiert Geforce GTS250 #16
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    4870 bei 150 Dollar? Meinst du nicht die 4850?

    Im übrigen muss ich aber mal, obwohl die ganze Umnennerei natürlich Kundenverarsche hoch 10 ist, Nvidia für die Senkung des Idle-Stromverbrauchs loben. Grafikkarten müssen endlich, endlich diesen Schritt gehen. Und eine Einsparung von über 30W im Idlebetrieb bei gleichem Chip lässt auch für kommende Generationen hoffen, dass sich mal ernsthaft was tut.
    Es kann und darf eigentlich nicht sein, dass ein Rechner im Windowsbetrieb teilweise weit über 200W frisst.


Altbewährtes aufgewärmt: Nvidia präsentiert Geforce GTS250

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.