AM2? AM4? AMX? Zukunftstauglichkeit ungewiss...

Diskutiere AM2? AM4? AMX? Zukunftstauglichkeit ungewiss... im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Zitat von Martin Zimmermann Ich würde erst mal ganz schön die Füße still halten und Tee trinken. Das sind wieder alles nur Pläne wo keiner ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. AM2? AM4? AMX? Zukunftstauglichkeit ungewiss... #9
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Martin Zimmermann
    Ich würde erst mal ganz schön die Füße still halten und Tee trinken. Das sind wieder alles nur Pläne wo keiner weiß was zum schluss draus wird. Also nicht nervös werden und sofort auf den nächsten Zug springen. Solange nicht eindeutig geklärt ist was sich auch langfristig durchsetzen wird würde ich mir darüber garkeine Gedanken machen.
    Hört, hört, so ziemlich das vernünftigste, was ich je aus deiner Feder lesen durfte, MaZi

    Mich juckt es zwar bei jeder neuen Plattform auch in den Fingern, aber wenn ich das lese bin ich froh, gerade erst nochmal in ein ausgereiftes So 939 Sys investiert zu haben. Vielleicht wechsele ich im Sommer mal testweise die Seiten und rette mich mit einem Conroe Sys über den AM2...
    *Meistens kommt es und dann auch noch anders als man denkt*

    Zitat Zitat von nice
    shared cache ist technisch gesehen ne SEHR gute sache, nur hat man damit auch nen erweiterten aufwand ... nicht alles mit shared ist negativ..
    aber 1mb auf 4 kernen wäre schon recht wenig
    Aber beim Athlon etwas unnütz, zumindest nach deren aktueller Verdrahtung, da bei den X2s ohnehin schon der eine Kern auf den Cacheinhalt des anderen zugreifen kann

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AM2? AM4? AMX? Zukunftstauglichkeit ungewiss... #10
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ich versteh eure ganzen Einwände überhaupt nicht!
    Früher beim Sockel A wars doch auch so, dass nur bestimmte Prozessoren auf bestimmt Mainboards passten.
    Da kam es dann doch mal vor, dass so möchtegern PC Profis den CPU in ein veraltetes Mainboard steckten und sich fragten, warum der CPU nur auf der Hälfte seiner Leistung lief ^^
    Nun ist es doch 10x besser: Wenn das Mainboard nicht mit dem CPU zurecht kommt, dann passt er auch physikalisch nicht ins Mobo!

    mfg
    tomd

  4. AM2? AM4? AMX? Zukunftstauglichkeit ungewiss... #11
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    @tomd

    Das ist ja schön und gut, wenn aktuelle Leistungsanforderungen einen solchen Wechsel erfordern. Da aber der DDR2 Support, der mit dem neuen Sockel eingeführt wird, - nach derzeitigem Kenntnisstand - lediglich ein fünf prozentiges Leistungsplus gegenüber dem Sockel 939 bringt, hätte man ihn sich gleich sparen können im Hinblich auf die absehbare Entwicklung hin zu Mehrkernprozessoren.

  5. AM2? AM4? AMX? Zukunftstauglichkeit ungewiss... #12
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Zitat Zitat von Iopodx
    Ich find's gut, dass die Entwicklung weiter geht. Und wenn die meinetwegen alle 18 Monate einen neuen Sockel rausbringen... Wenn's sein muss. Ob nun neuer Sockel, oder ob ich ein neues Board + CPU brauche, is eigtl. Wayne, Hauptsache ich hab Speed, und der Preis stimmt einigermaßen. Aber der shared Cache klingt nicht soo überzeugend. 1MB für 4 Kerne oder wie?

    MfG
    Iopodx

    Das mit dem shared Chache ist so nicht richtig.

    JEDER Core soll 1 MB L2 Chache haben. Das ist auch der Vorteil des neuen Conroe wo jeder Core einen L2 Chache hat und ein Core wenn er kurzfristig mehr braucht auf den Chache des anderen (also Shared) zugreifen kann. Das ist beim derzeitigen X2 von AMD -IMHO- nicht möglich. Daraus "soll" sich auch die Leistungesteigerung des neuen Conroe u.a ergeben bzw. mit eine Rolle spielen!

  6. AM2? AM4? AMX? Zukunftstauglichkeit ungewiss... #13
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Ja nun, die haben da stundenlang drüber Nachgedacht wie nun der grösste Gewinn erziehlt wird, und sowas kommt dann eben dabei raus. Das ist Marktwirtschaft und solang sich alle veralbern lassen albern die weiter

  7. AM2? AM4? AMX? Zukunftstauglichkeit ungewiss... #14
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    phattdj's Computer Details
    CPU:
    AMD FX-57@3.2 GHz
    Mainboard:
    Asus A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1 GB Crucial Ballastix @2.2.2.5
    Festplatte:
    2*300GB DiamondMax10 / + 800 GB Datenspeicher
    Grafikkarte:
    Asus Geforce 7900 GT@590 MHz
    Soundkarte:
    Soundblaster X-FI XtremeMusic
    Monitor:
    BenQ FP93GX 19"
    Gehäuse:
    CM Stacker STC-T01 Black
    Netzteil:
    Tagan 530 Watt "EasyCon"
    3D Mark 2005:
    Egal
    Betriebssystem:
    MS Windows XP Home
    Laufwerke:
    Plextor Slot-In DVD Brenner

    Standard

    Andere Frage: Warum stört es einem eigentlich wenn ständig neue Sockel rauskommen? Muss man gleich auf das neuste umsteigen wenn das "alte" bzw. aktuelle noch nichtmal zu 50% ausgenutzt wird?

    Ach ja klar, könnte einem ja noch jemand im Schwan*Mark 2006 um 100 Punkte überholen


AM2? AM4? AMX? Zukunftstauglichkeit ungewiss...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

wann kommt der sockel am4 heraus

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.