Amazon hat gefälschte AMD-Prozessoren im Verkauf

Diskutiere Amazon hat gefälschte AMD-Prozessoren im Verkauf im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Originalansicht: Amazon hat gefälschte AMD-Prozessoren im Verkauf Obwohl eigentlich das Auktionsportal ebay immer wieder in den Verruf kommt, dass dortige Händler gefälschte Markenprodukte an den ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Amazon hat gefälschte AMD-Prozessoren im Verkauf #1
    Super-Moderator Avatar von maniacu22

    Mein System
    maniacu22's Computer Details
    CPU:
    Intel® Core™ i5-3570K @ 4GHz
    Mainboard:
    ASRock Z77 Extreme6
    Arbeitsspeicher:
    4x 8GB Crucial Ballistix DDR3L-1600 CL8 VLP
    Festplatte:
    250 GB Crucial MX200; 500 GB Samsung Evo; 3 TB Seagate Constellation CS; 2x 1TB Samsung Spinpoint
    Grafikkarte:
    XFX Radeon R9 Fury X
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Monitor:
    1x Philips BDM3270 + 1x NEC Multisync LCD2170NX
    Gehäuse:
    Silverstone Fortress FT02
    Netzteil:
    BeQuiet! E10 750W
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64Bit
    Laufwerke:
    LiteOn eUAU108-11

    Standard Amazon hat gefälschte AMD-Prozessoren im Verkauf

    Originalansicht: Amazon hat gefälschte AMD-Prozessoren im Verkauf

    Obwohl eigentlich das Auktionsportal ebay immer wieder in den Verruf kommt, dass dortige Händler gefälschte Markenprodukte an den Mann oder die Frau bringen wollen, hat es jetzt auch den größten Online-Händler betroffen. Dort sollen erneut gefälschte Prozessoren aufgetaucht sein, die unter ihrem Heatspreader wesentlich ältere Prozessoren beherbergen, die nicht einmal auf den dafür angegebenen Sockeln eine Kompatibilität aufweisen, da die Pins auf der Unterseite eine gänzlich andere Anordnung aufweisen


    Absturz-amd_logo.png


    Derzeit werden bei Amazon AMD-Prozessoren vom Typ A8-7600 verkauft, die sich beim Einbau als Fälschung enttarnen, wie die c't berichtet. Es handelt sich um rund 5 Jahre alte Chips der Athlon 64 X2-Familie, genauer gesagt den Athlon 64 X2 5200+ (Brisbane) für den Sockel AM2, bei denen die Originalbeschriftung auf der Oberseite so gut gefälscht worden ist, dass sogar AMD-Mitarbeiter die Fälschungen nicht auf den ersten Blick erkennen konnten. Erst bei Betrachtung der Unterseite wurde schnell klar, was Original ist und was nicht, denn das Layout der Pins ist unterschiedlich. So unterschiedlich, dass die Fälschungen nicht verwendet werden können. Selbst am Karton lässt sich die Fälschung nicht erkennen, denn dieser trägt das Hologramm von AMD.

    Leider geht aus dem Bericht von heise nur hervor, dass Amazon bislang "alle Anfragen zu dem Vorgang ignoriert hat". Es gibt aber keine Informationen, ob die Fälschungen direkt über Amazon bestellt oder zumindest geliefert wurden, oder ob für den gesamten Vorgang ein Marketplace-Händler verantwortlich ist. In jedem Fall hat AMD selbst Ermittlungen aufgenommen, um die Quelle der Fälschungen zu finden. Auf einer eigens eingerichteten Webseite können sich Kunden zudem darüber informieren, wie man sich originale AMD-Produkten erkennen kann. Nachfolgend noch zwei Bilder zum Vergleich, jeweils links ist die Fälschung und rechts das Original zu sehen:


    Bild 1 von 2Absturz-amd-gefaelschte-prozessoren-2.jpg
    Bild 2 von 2Absturz-amd-gefaelschte-prozessoren-1.jpg


    Meinung des Autors: Und schon wieder ein Fall von Prozessor-Fälschungen. Dürfte m.E. aber an Amazon liegen, da nicht direkt bei AMD eingekauft wird, sondern höchstwahrscheinlich über einen billigen Drittanbieter. Hoffentlich lässt sich der Sendeweg zurück verfolgen, wodurch die Schuldigen ausfindig gemacht werden können.

  2. Standard

    Hallo maniacu22,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Amazon hat gefälschte AMD-Prozessoren im Verkauf

Ähnliche Themen zu Amazon hat gefälschte AMD-Prozessoren im Verkauf


  1. Shuttle XPC SH87R6 und XPC SZ87R6: zwei neue Mini-PC-Barebones für LGA1150-Prozessoren kommen in den Verkauf: Weiterlesen: Shuttle XPC SH87R6 und XPC SZ87R6: zwei neue Mini-PC-Barebones für LGA1150-Prozessoren kommen in den Verkauf



  2. Facebook-User gehen Betrügern vermehrt über gefälschte Pinnwand-Einträge in die Falle: Holzwickede, 14. April 2011 – Mit der Entwicklung der App safego hat BitDefender (Antivirus und Internet Security Software - BitDefender Virenschutz) Facebook-Usern bereits...



  3. Gefälschte ATi-Grafikkarten im Umlauf: Wieder einmal sollen Kunden hinters Licht geführt werden <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/ati.JPG' border='0' align='right' /> Vor im Umlauf...



  4. IE und gefälschte URLs: Surfer merken nichts vom "umlenken" der Eingaben http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/IE_60.jpeg' align='right' border='0'> Wenn ein optionaler Benutzername...



  5. Gefälschte 3Com-Netzwerkkarten im Umlauf!: ... hat mich wachgerüttelt&#33; Laut einem Bericht der aktuellen c&#39;t befinden sich in zahlreichen Ländern (Deutschland, Dänemark, Holland und England) gefälschte...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.