AMD 2007 mit Quad-Core

Diskutiere AMD 2007 mit Quad-Core im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/AMD_logo.jpg" align="right" border="0" />War in früheren Medienberichten noch von einem Launch im Jahre 2008 die Rede, so hat AMD nun auf einer Presseveranstaltung in ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. AMD 2007 mit Quad-Core #1
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard AMD 2007 mit Quad-Core

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/AMD_logo.jpg" align="right" border="0" />War in früheren Medienberichten noch von einem Launch im Jahre 2008 die Rede, so hat AMD nun auf einer Presseveranstaltung in der letzten Woche nochmals bestätigt, dass der unter dem Codenamen K8L geführte Prozessor Mitte 2007 erscheinen soll.

    Dies bestätigt die zum Analyst Day veröffentlichte Roadmap. AMD betont außerdem, dass man keinen signifikanten Rückstand zum Konkurrenten Intel habe. Während Intel bereits im ersten Quartal des kommenden Jahres Quad-Cores ausliefern will, bringt AMD seine Modell nur ein Quartal später auf den Markt. Vermutlich ist diese Äußerung allerdings auf den Serverbereich bezogen, denn Intel will den Kentsfield für Desktop-PCs noch in diesem Jahr veröffentlichen.

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD 2007 mit Quad-Core #2
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Intels Quad-Core ( für Server und Desktop ) kommen noch dieses Jahr.

  4. AMD 2007 mit Quad-Core #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von mstramm
    Intels Quad-Core ( für Server und Desktop ) kommen noch dieses Jahr.
    Ja, aber das sind Intel und keine AMDs... Das ist wie ein Nacktkalender von Heidi Klum 2007 oder Renate Künast schon dieses Jahr... Da wartet man doch gerne


    Wer diesen Beitrag absolut ernst nimmt, ist selber Schuld!
    Er dient lediglich dazu einen Gegenpol zur Intel-Werbung in AMD-Threads zu bilden!

  5. AMD 2007 mit Quad-Core #4
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Du bist da doch nicht etwas parteiisch AMD gegenüber :).(mag amd ja auch lieber als die ganze intel core 2 propaganda)
    wartet erstmal ab bis beides draußen ist dann sprechen wir uns wieder

  6. AMD 2007 mit Quad-Core #5
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von TweakKing
    Du bist da doch nicht etwas parteiisch AMD gegenüber :).(mag amd ja auch lieber als die ganze intel core 2 propaganda)
    wartet erstmal ab bis beides draußen ist dann sprechen wir uns wieder
    So das fällt in den Titel "Die Unentschlossenen" . Ich werde die Tage dagegen mein altes System aufrüsten mit einem E6600. Und da ich eh kein Quad-Core brauche, sind der Kentsfield als auch der K8L für mich uninteressant. Das ist ein Thema was ich ein paar Jahre später nochmal in betracht ziehe, wenn der DC dann zu lahm sein sollte.

  7. AMD 2007 mit Quad-Core #6
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    wieso unentschlossen :)?? man kauft etwas nicht wegen der marke sondern
    aufgrund der objektiven vorteile eines produktes. jetzt wollen alle den intel
    in einem jahr schreien alle vielleicht wieder nach amd usw.

  8. AMD 2007 mit Quad-Core #7
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von TweakKing
    wieso unentschlossen :)?? man kauft etwas nicht wegen der marke sondern
    aufgrund der objektiven vorteile eines produktes. jetzt wollen alle den intel
    in einem jahr schreien alle vielleicht wieder nach amd usw.
    Das wird es immer geben, habe mich aber davon kaum anziehen lassen. Sonst hätte ich mit Sicherheit den ollen P4 nicht 3 Jahre lange gehabt. Während andere da schon x-mal die Hardware gewechselt haben. So ein Handeln habe ich zu Sockel A Zeiten ebenfalls vollzogen. Und was hat es gebracht gar nichts. Dann kam der P4 mit HT. Er kam zwar nie an einen echten DC ran, war aber den schnelleren SC-CPUs damit trotzdem noch im Vorteil. So wurde nen San-Diego gekauft, dann nen X2. "Stichwort" Vorrausschauend kaufen, was allerdings nicht immer möglich ist.

    Diesmal ist der Zeitpunkt gekommen, um den P4 abzulösen. Ohne das ich da irgendwelche Nachteile von hätte, bekomme evt. noch gutes Geld für die alte Hardware inbesondere dem "Speicher" . Und dann muß die Kiste erstmal wieder mind. 3 Jahre halten, da interessieren mich die kommenden Nachfolger von Intel und AMD nicht die Bohne.

    Deswegen sehe ich kein Grund länger zu warten, bis das Zeug ausgereift ist muß ich bis 2008 warten und die Preise ein normales Nivue erreichen.

    Gut für ein AMDler der auf den K8L gerne warten möchte, kann dies ja tun. Aber bei Intel lohnt es sich momentan nicht, da es erstmal keine Neuheiten geben wird, außer dem Quad-Core.

  9. AMD 2007 mit Quad-Core #8
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ach Dell kann man ja wohl voll vergessen sind doch absolut überteuert und ich verstehe nicht warum trotzdem so viele Leute bei denen kaufe. Alleine mein Freund meint andauernd Dell sei das Beste und Günstigste überhaupt und kann sich nicht umstimmen lassen ich verstehs net.


AMD 2007 mit Quad-Core

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.