AMD Athlon 64 FX-60 offiziell vorgestellt

Diskutiere AMD Athlon 64 FX-60 offiziell vorgestellt im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/AMD.jpg" align="right" border="0" />Seit heute hat AMD ein neues Top-Modell im Portfolio: Wie erwartet ist nun der Athlon 64 FX-60 offiziell vorgestellt worden, welcher ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. AMD Athlon 64 FX-60 offiziell vorgestellt #1
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard AMD Athlon 64 FX-60 offiziell vorgestellt

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/AMD.jpg" align="right" border="0" />Seit heute hat AMD ein neues Top-Modell im Portfolio: Wie erwartet ist nun der Athlon 64 FX-60 offiziell vorgestellt worden, welcher das bisherige High-End Modell FX-57 ablößt. Neu ist vor allem die Tatsache, dass der FX-60 nun im Dual-Core Design daherkommt, während der Vorgänger noch auf einen einzigen Kern mit 2,8 GHz setzte. Die beiden Kerne des neuen FX-60 laufen allerdings mit "nur" 2,6 GHz, können aber jeweils auf 128KB L1- und 1MB L2-Cache zurückgreifen. Ansonsten gibt es keine weiteren Änderungen, der Chip basiert also weiterhin auf dem 90nm Fertigungsverfahren, unterstützt SSE3 sowie Cool&Quiet. Die Leistungsaufnahme wird mit maximal 110W angegeben. Die Zielgruppe des FX-60 sind ganz klar die Enthusiasten, die maximale Spieleperformance in ihrem Desktop-Rechner haben möchten. Er konkurriert direkt mit dem erst kürzlich vorgestellten Intel Pentium Extreme Edition 955. Der Preis der neuen CPU ist, wie für die FX-Serie typisch, mit 1031$ (bei Abnahme von 1000 Stück) sehr hoch, dafür ist der FX-57 nun im Preis auf 827$ gesenkt worden. Lieferbar ist der FX-60 ab sofort.

  2. Standard

    Hallo Christoph,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD Athlon 64 FX-60 offiziell vorgestellt #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ein paar Tests sind auch schon aufgetaucht, z.B.
    http://www.tomshardware.de/cpu/20060110/index.html
    http://www.zdnet.de/enterprise/clien...9139991,00.htm
    http://www.computerbase.de/artikel/h...entium_xe_955/

    Bei Videoencoden oder Rendering ist der EE955 etwas schneller, der "schummelt" ja auch etwas mit seinen zusätzlichen 2 HT-"CPUs" (was man sich ja beim EE auch teuer erkauft). Aber ohne HT (also PentiumD und A64 mit 2 echten Cores) sehen die Intel-CPUs nach wie vor nur die Staubwolke.
    Mit Luftkühlung und Standardspannung soll der 2,8GHz mitmachen, 3GHz sind nur mit Vcore-Erhöhung und WaKü drin. Beim EE sind hingegen über 4,2GHz möglich, aber mit einem wesentlich höheren Stromverbrauch (allein durch das Übertakten des EE verbraucht der Rechner rund 50W mehr Strom wie auf Standardtakt).

  4. AMD Athlon 64 FX-60 offiziell vorgestellt #3
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Christoph
    Neu ist vor allem die Tatsache, dass der FX-60 nun im Dual-Core Design daherkommt, während der Vorgänger noch auf einen einzigen Kern mit 2,8 GHz setzte. Die beiden Kerne des neuen FX-60 laufen allerdings mit "nur" 2,6 GHz, können aber jeweils auf 128KB L1- und 1MB L2-Cache zurückgreifen. .
    "NUR" 2x 2.6 ghz hört sich gut an.. ich hätte ihn trotzdem gern *g*
    mal schauen wann dann die ersten 2x 3 ghz meldungen von den freaks
    kommen

  5. AMD Athlon 64 FX-60 offiziell vorgestellt #4
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    SABBER.......HABEN WOLLEN...und davon 2 St&#252;ck auf nem Tyan-Board....;-)))))))....ich glaub, ich werd nen Teil meiner Bestellung wieder stornieren m&#252;ssen....das die mit dem Zeug auch erst aussem Sack kommen, wenn ich Depp X2-CPUs bekommen habe....

  6. AMD Athlon 64 FX-60 offiziell vorgestellt #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    W&#228;r irgendwie ziemlich Banane so kurz vorm AM2 &#252;ber 1000 Eier f&#252;r ne S939-CPU zu latzen...

  7. AMD Athlon 64 FX-60 offiziell vorgestellt #6
    Volles Mitglied Avatar von Tobias K.

    Mein System
    Tobias K.'s Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 Gigabyte Kit DDR2 Cosair XMS2
    Festplatte:
    2x250 Gigabyte HitachiTk500@Raid0, 250Gigabyte WD, 200Gigabyte Seagate
    Grafikkarte:
    XFX 8800GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913 N
    Gehäuse:
    Thermalrock Ocean Dom
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E5
    3D Mark 2005:
    12195
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.|Vista Buisness x32/x64
    Laufwerke:
    Plextor 760A

    Standard

    die cpu ist mit sicherheit hammer! aber der preis auch! und wenn ich jetzt was neues kaufen w&#252;rde, dann w&#252;rd ich noch auf den neuen sockel warten! sonst hat man was teures, aber irgendwie trotzdem altes... zumindest auf l&#228;ngere sicht

  8. AMD Athlon 64 FX-60 offiziell vorgestellt #7
    Mitglied Avatar von Intelkiller

    Standard

    @ Jack-G
    aber auch nur wenn die verwendete SW die beiden zus&#228;tzlichen virtuellen Cores unterst&#252;tzt. Davon gibt es nicht viel meines Wissens.

    @Fetter IT
    2 dieser Przessoren auf nem Tyan bringen meiner Meinung nicht viel, weil diese nicht &#252;ber einen zus&#228;tzlichen HT-Bus wie die 2xx Opteron verf&#252;gen.

  9. AMD Athlon 64 FX-60 offiziell vorgestellt #8
    Hardware - Kenner Avatar von wtman2k

    Standard

    Zitat Zitat von Tufix
    "NUR" 2x 2.6 ghz hört sich gut an.. ich hätte ihn trotzdem gern *g*
    mal schauen wann dann die ersten 2x 3 ghz meldungen von den freaks
    kommen
    das ding =o) macht keine 2 x 3 ghz, dafuer einbissel mehr

    http://222.151.185.181/c-board/file/...X-60_3.35G.png

    2 x 3 ghz ist ja das mindeste was es machen soll, kostet auch 1000 euro.

    ok, muss jetzt zur schule, genug getraeumt von sowas =o)


AMD Athlon 64 FX-60 offiziell vorgestellt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.