AMD hat keine Pläne BTX zu unterstützen!

Diskutiere AMD hat keine Pläne BTX zu unterstützen! im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Es gibt ja auch andere Wege die uns Schraubern weniger Hindernisse in den Weg legen und dennoch etliches von BTX kann. Siehe Lian Li, oder ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. AMD hat keine Pläne BTX zu unterstützen! #9
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    Es gibt ja auch andere Wege die uns Schraubern weniger Hindernisse in den Weg legen und dennoch etliches von BTX kann. Siehe Lian Li, oder das Airlinergehäuse, bzw das von Silverstone, siehe : http://www.teccentral.de/forum/showthread.php?t=34978
    Allerdings mußte ich auch meine Heatpipe abbauen und auf Arctic Silenzer umstellen.
    Grüße LoQ
    P.S.: Die Nachricht von AMD nehm ich mit nem großen grinsen emtgegen.------------

  2. Standard

    Hallo Paffi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD hat keine Pläne BTX zu unterstützen! #10
    Volles Mitglied Avatar von alpha-woolf

    Standard

    Die wollen allen ernstes einen neuen Gehäusestandard machen, nur damit sie ihren viel zu heißen CPUS noch weiter takten können. Damit kommen sie aber auch nicht weit. AMD fährt schon seit dem Athlon XP auf der richtigen Schiene mit Zukunft und Intel? die gehn in ***** und versuchen nur noch es hinauszuzögern.....

  4. AMD hat keine Pläne BTX zu unterstützen! #11
    Hardware - Kenner Avatar von Tweed

    Mein System
    Tweed's Computer Details
    CPU:
    2500+ Barton unlocked
    Mainboard:
    ASUS A7N8X
    Arbeitsspeicher:
    2X512 DRR400 Kingston
    Festplatte:
    1x 120 Maxtor 1x 300 Seagate
    Grafikkarte:
    X800pro
    Soundkarte:
    soundstorm von Asus
    Monitor:
    19" TFT
    Gehäuse:
    Cooler MAster Stacker
    Netzteil:
    430 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    LOL - ich hätte nicht bgedacht, das die damit allen Ernstes durch kommen.....Das wäre ja so, als ob mercedes das Lenkrad auf die rechte Seite baut und ganz Deutschland müsste jetzt auch auf der Linkenseite fahren!

    Ich hoffe, das AMD bei ATX bleibt -die User werden schon merken, das Intel dann zuteuer ist - also!

    BTX - NICHT MIT MIR!

  5. AMD hat keine Pläne BTX zu unterstützen! #12
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Hmja... hatten wir ja alles schonmal. Eine Neuentwicklung über den alten ATX Standard mag ja sinnvoll sein, aber... wo liegen denn bei BTX die Vorteile?? Da wurd einfach was aus den Fingern gesaugt, der Anwender merkt von diesen vermeidlichen Verbesserungen aber absolut gar nichts.

    HyperThread/Co CPU hin oder her, da ich keine Lust habe, mir im Falle eines Aufrüstens gleich wieder ein neues Netzteil, neues Gehäuse und x-tausend andere neue Bauteile zu kaufen, könnte der Nächste PC durchaus wieder AMD Powered werden.

    Vermutlich wird die Preis/Leistung sowieso nicht mehr stimmen, denn zwar war mein jetziger P4 ein "Schnäppchen", aber soviel Glück hat man ja selten...


AMD hat keine Pläne BTX zu unterstützen!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.