AMD legte vor, Intel zieht nach! Die Preise weiter im freien Fall...

Diskutiere AMD legte vor, Intel zieht nach! Die Preise weiter im freien Fall... im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/intel_building.jpg" align="right" border="0" /></div>Nachdem AMD kürzlich neue, drastische Preissenkungen angekündigt hat, zieht Intel nun mit ähnlich deutlichen Maßnahmen nach. So fällt der E6700 von ...



 
  1. AMD legte vor, Intel zieht nach! Die Preise weiter im freien Fall... #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard AMD legte vor, Intel zieht nach! Die Preise weiter im freien Fall...

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/intel_building.jpg" align="right" border="0" /></div>Nachdem AMD kürzlich neue, drastische Preissenkungen angekündigt hat, zieht Intel nun mit ähnlich deutlichen Maßnahmen nach.

    So fällt der E6700 von 430 auf knappe 300 Euro, der E6600 auf ca. 210 Euro und das günstigste Modell, der E4300, wird mit ca. 90 Euro, für deutlich unter 100€ zu haben sein.

    Diese "Verbilligungen" machen auch im Quad-CPU-Bereich nicht halt und der Q6600 fällt in weniger als 2 Wochen um fast 200 Euro auf in etwa 500 Euro.

    Ebenfalls neu gelistet ist das neue Spitzenmodell, der Intel Core 2 Extreme QX6800 (2x2,93 GHz, 2x4096 kB Cache), erste Händler listen ihn für ca. 1100€.

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD legte vor, Intel zieht nach! Die Preise weiter im freien Fall... #2
    Senior Mitglied Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    hätten die das net nen Monat früher machen können....

  4. AMD legte vor, Intel zieht nach! Die Preise weiter im freien Fall... #3
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Hättest du nicht einen Monat länger warten können? ;)

    Finde ich gut, dass Intel die Preise senkt. So steht AMD immer mehr unter Zugzwang mit der Veröffentlichung neuer CPUs, die wieder konkurrenzfähig sind.

  5. AMD legte vor, Intel zieht nach! Die Preise weiter im freien Fall... #4
    Senior Mitglied Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    ne :D

    naja muss ich mit Leben was solls

  6. AMD legte vor, Intel zieht nach! Die Preise weiter im freien Fall... #5
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
    Ebenfalls neu gelistet ist das neue Spitzenmodell, der Intel Core 2 Extreme QX6800 (2x2,93 GHz, 2x4096 kB Cache), erste Händler listen ihn für ca. 1100€.
    Steht das Q nich für Quad?

    Ansonsten ne nette Entwicklung :D

  7. AMD legte vor, Intel zieht nach! Die Preise weiter im freien Fall... #6
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    AMD, wir warten...*g*

  8. AMD legte vor, Intel zieht nach! Die Preise weiter im freien Fall... #7
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Also diese Preisschlacht wird schon mit den allerhärtesten Bandagen geführt. Da bleibt kein Auge trocken!
    Intel hat halt auch im Vergleich zu AMD die besseren Stückkosten. Intel produziert in der Summe mit kleineren Strukturen und auch ausschließlich auf 300mm Wafern...Damit sind die Materialkosten pro CPU ne ganze Ecke geringer.


AMD legte vor, Intel zieht nach! Die Preise weiter im freien Fall...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.