AMD Opteron Quad-Core für 2007

Diskutiere AMD Opteron Quad-Core für 2007 im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/amd-logo-01.gif" align="right" border="0" /></div>Phil Hester, seines Zeichens Vizepräsident und Technologie-Chef bei AMD, hat einige Zukunftspläne seines Unternehmens bekannt gegeben. Neu auf der Roadmap ist ...



 
  1. AMD Opteron Quad-Core für 2007 #1
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard AMD Opteron Quad-Core für 2007

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/amd-logo-01.gif" align="right" border="0" /></div>Phil Hester, seines Zeichens Vizepräsident und Technologie-Chef bei AMD, hat einige Zukunftspläne seines Unternehmens bekannt gegeben. Neu auf der Roadmap ist nun ein neue Opteron Server-CPU, die im Jahre 2007 mit gleich vier Prozessorkernen aufwartet. Dazu kommen weitere Technologien, so ist ein neuer Hypertransport-Link sowie Unterstützung für DDR3 Speicher geplant.
    Weiterhin geplant ist die Einführung von DDR2 Speicher Anfang 2006 in Verbindung mit dem neuen Sockel M2, zur Mitte des Jahres soll es dann erste AMD-Prozessoren in 65nm Strukturbreite geben, was aber bereits bekannt war. Der Einsatz von FB-DIMMs (Fully Buffered RAM Module) ist für auch für 2007 geplant, während 2008 dann die Umstellung auf den 45nm Prozess erfolgen soll, der dann deutliche Änderungen in der CPU-Architektur mit sich bringt.

    Nähere Informationen gibt es bei heise.de und auf zwei neuen Webseiten, die Roadmaps für demnächst erscheinende Produkte und für zukünftige Technologien bereithalten.

  2. Standard

    Hallo Christoph,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD Opteron Quad-Core für 2007 #2
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    WTF ???
    QUAD Core ?? lool die werden ja immer kranker .....

    naja bin mal gespannt ob es dann auch wirklich auch 2007 klappt
    hmm wieso gehen die nich sofort auf DDR3 ?? ^^

  4. AMD Opteron Quad-Core für 2007 #3
    Hardware Freak Avatar von Ollekalle

    Mein System
    Ollekalle's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8k3a+
    Arbeitsspeicher:
    2 * 512 MB MDT
    Festplatte:
    Seagate 80 GB + Hitachi 250 GB
    Grafikkarte:
    Geforce 4 Ti
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930 BF
    Gehäuse:
    Chieftec CS 601
    Netzteil:
    Be Quiet! irgendwas
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner und Plextor PX-716A DVD-Brenner

    Standard

    Wenn ich meine Kr&#252;cke dann mal aufr&#252;sten werde haben die High-End-PCs bestimmt schon 15 Prozessoren !

  5. AMD Opteron Quad-Core für 2007 #4
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Zitat Zitat von Ollekalle1
    Wenn ich meine Krücke dann mal aufrüsten werde haben die High-End-PCs bestimmt schon 15 Prozessoren !
    eher 16 die passen besser in binere Sytem

  6. AMD Opteron Quad-Core für 2007 #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Man kann es auch so sehen:
    Durch kleinere Strukturen (z.B. 65nm) wird der Die immer kleiner. Irgendwann kann der Die nicht mehr kleiner werden, da die Anschlussleitungen (zu den Pins) ja auch irgendwo hin m&#252;ssen. Der CPU-Kern in der Mitte vom Die umgeben von "nacktem" Silizium mit den Leiterbahnen zu den Anschl&#252;ssen w&#228;re Platzwerschwendung (Wafer sind teuer), dann kann man doch gleich den Platz nutzen und und ein paar Cores mehr auf dem Die draufmachen...


AMD Opteron Quad-Core für 2007

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.