AMD plant drittes Werk in Dresden

Diskutiere AMD plant drittes Werk in Dresden im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Laut Informationen der Deutschen Presseagentur (dpa) plant der Halbleiterhersteller AMD in Dresden ein weiteres Werk zu eröffnen. Dieses wäre nach Fab30 und der im Jahr ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 20
 
  1. AMD plant drittes Werk in Dresden #1
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard AMD plant drittes Werk in Dresden

    Laut Informationen der Deutschen Presseagentur (dpa) plant der Halbleiterhersteller AMD in Dresden ein weiteres Werk zu eröffnen.
    Dieses wäre nach Fab30 und der im Jahr 2005 eröffneten Fab36 AMDs drittes Werk in der sächsischen Hauptstadt.
    Die Entscheidung über den Bau soll noch diesen Sommer fallen.
    Von AMDs Seite sind bis 2008 weitere 5,8 Milliarden US-Dollar an Investitionen für den Standort Dresden geplant, mit denen die Dresdner Fabriken weiter ausgebaut und modernisiert werden sollen.
    Zur Zeit beschäftigt AMD etwa 2800 Mitarbeiter in Dresden.

    Nachtrag
    Wie heute bekannt wurde, wird Fab38 kein eigenes Werk sein, sondern "nur" ein Umbau der bestehenden
    Fab30 sowie deren Ausstattung mit 300mm-Wafern, was eine Verdopplung der Produktion ermöglicht.

  2. Standard

    Hallo fRaNkLiN,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD plant drittes Werk in Dresden #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Sightus

    Standard

    Wenn das wirklich stimmen sollte, dann wäre das super!

  4. AMD plant drittes Werk in Dresden #3
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    SO schnell gehts auch nich: http://www.heise.de/newsticker/meldung/73571

  5. AMD plant drittes Werk in Dresden #4
    Volles Mitglied Avatar von ebola

    Mein System
    ebola's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4600+ @standard
    Mainboard:
    Asus A8N32-SLI DELUXE
    Arbeitsspeicher:
    2GB TakeMS @standard
    Festplatte:
    2x Samsung 200GB SATA 2
    Grafikkarte:
    PoV 7900GTX @standard
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Benq FP 991
    Gehäuse:
    Chieftec Big Tower
    Netzteil:
    BeQuiet P6-Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Prof. x64
    Laufwerke:
    Plextor PX712 SA

    Standard

    Ist schon seltsam das alle Deutsche Firmen behaupten,das der standort Deutschland zu teuer wäre und die Amis sich die finger nach unserer infrastruktur
    lecken.
    Hauptsache es schafft Arbeitsplätze,egal was AMD in Deutschland macht.

  6. AMD plant drittes Werk in Dresden #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Nich "alle deutschen Firmen" und auch nich "die Amis" - sondern diejenigen Bosse, die nich nur an Shareholder Value und/oder ihre eigenen fetten Gehälter denken, überlegen, ob sich kurzfristige Kostenminimierung wirklich lohnt...

  7. AMD plant drittes Werk in Dresden #6
    Volles Mitglied Avatar von ebola

    Mein System
    ebola's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4600+ @standard
    Mainboard:
    Asus A8N32-SLI DELUXE
    Arbeitsspeicher:
    2GB TakeMS @standard
    Festplatte:
    2x Samsung 200GB SATA 2
    Grafikkarte:
    PoV 7900GTX @standard
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Benq FP 991
    Gehäuse:
    Chieftec Big Tower
    Netzteil:
    BeQuiet P6-Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Prof. x64
    Laufwerke:
    Plextor PX712 SA

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Nich "alle deutschen Firmen" und auch nich "die Amis" - sondern diejenigen Bosse, die nich nur an Shareholder Value und/oder ihre eigenen fetten Gehälter denken, überlegen, ob sich kurzfristige Kostenminimierung wirklich lohnt...
    Jupp hast ja recht.
    Es gibt ja auch noch Firmen mit "gewissen"

  8. AMD plant drittes Werk in Dresden #7
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard

    Wenn das so ist, dann ziehe ich nach Deutschland und steig bei AMD ein!

  9. AMD plant drittes Werk in Dresden #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das ist eine Frage der vakanten Stellen und nicht der Politik. Würden in der FAB 30 in erster Linie Leute benötigt die Handtaschen zusammennähen, wäre sie auch nicht in Deutschland.


AMD plant drittes Werk in Dresden

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.