AMD:Preissenkungen und stromsparende Opterons

Diskutiere AMD:Preissenkungen und stromsparende Opterons im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Kunden dürfen sich freuen [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/AMD64_logo.jpg' align='right' border='0'> Damit will der Hersteller den kommenden Intel-Neuvorstellungen, die traditionell mit der heute beginnenden IDF-Entwicklerkonferenz des Marktführers einhergehen, offenbar ...



Ergebnis 1 bis 2 von 2
 
  1. AMD:Preissenkungen und stromsparende Opterons #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Kunden dürfen sich freuen
    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/AMD64_logo.jpg' align='right' border='0'>
    Damit will der Hersteller den kommenden Intel-Neuvorstellungen, die traditionell mit der heute beginnenden IDF-Entwicklerkonferenz des Marktführers einhergehen, offenbar bereits im Vorfeld entgegentreten. Das Spitzenmodell, der Opteron 840, ist zukünftig für einen Tausenderstückpreis von 1.514 Dollar erhältlich, teilte AMD gestern in Sunnyvale im US-Bundesstaat Kalifornien mit[weiterlink].
    Bisher kostete die CPU mit 3.199 Dollar mehr als das Doppelte. Die Preissenkungen der anderen Modelle in der 8xx-Reihe für Multiprozessor-Architekturen lagen zwischen 46 Prozent und 7 Prozent. In der 2xx-Linie für Dual-Rechner sanken die Preise mit maximal 13 Prozent nur leicht. Die Chips für Single-CPU-Systeme wurden um bis zu 37 Prozent preiswerter. Die neuen Prozessoren der HE- und EE-Baureihen sollen mit ihrer geringeren Wärmeentwicklung vor allem in raumsparend konstruierten Blade-Servern und Workstations zum Einsatz kommen. Der Opteron 246 HE mit 2 Gigahertz Taktfrequenz hat lediglich eine Stromaufnahme von 50 Watt, dem Opteron 240 EE mit 1,4 Gigahertz genügen 30 Watt. Die Chips kosten zwischen 733 Dollar und 1.514 Dollar bei einer Abnahme von 1.000 Stück. Bisher setzten viele Hersteller von Blade-Systemen auf stromsparende Notebook-Prozessoren. Auch Intel hatte daher vor kurzem vergleichbare Low Voltage-CPUs auf den Markt gebracht.

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD:Preissenkungen und stromsparende Opterons #2
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    schön dass es mal wieder ne Preissenkung gibt.

    ABER: egal ob Intel, AMD, ATI oder Nvidia. die Preissenkungen kommen immer dann wenn ein neues Produkt der Firma ansteht oder wenn die Angst haben Kunden zu verlieren.

    Ich hasse dieses Marketing. Egal von welcher Firma es auch sein mag. Die Preisspannen sind so riesig, dass ich die Firmen so arg bedauern muss. Da haben die doch sooo eng kalkuliert und können dann Plötzlich um Hundere von Euro Ihre Produkte senken.... Geht das nicht dass man einfach einen Preis macht und den durchzieht? Vom Erscheinen der Hardware bis zur Ablösung durch Höherwertige Modelle? Der soll einfach mal normal sein. Die sollen Ihre Aufschläge haben und die Kunden einen fairen Preis. aber die Preistreiberei geht mir auf meine Kokosnüsse.

    In meiner Branche ist das so, dass man neue Produkte zur einführung billig anbietet und dann wenn sie angenommen werden etwas erhöht. Der Preis bleibt aber dann gleich. Wäre das nicht auch mal was für den PC bereich? Eine Frist von 2 Wochen in denen man die Hardware kaufen kann zu dem Preis bei welchem sie in einem Jahr eh landen werden? Kann ja wegen mir in begrenzter Stückzahl sein. Aber ein Ansporn wäre das doch mal...

    wie auch immer.

    :cx


AMD:Preissenkungen und stromsparende Opterons

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.