AMD mit Rekordverlust!

Diskutiere AMD mit Rekordverlust! im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/amdlogo234.jpg" align="right" border="0" /></div>Im ersten Quartal 2007 hat AMD nun nach eigenen Angaben einen Verlust von ca. 600 Millionen US-Dollar eingefahren. Dieser fällt somit ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 23
 
  1. AMD mit Rekordverlust! #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard AMD mit Rekordverlust!

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/amdlogo234.jpg" align="right" border="0" /></div>Im ersten Quartal 2007 hat AMD nun nach eigenen Angaben einen Verlust von ca. 600 Millionen US-Dollar eingefahren. Dieser fällt somit doppelt so hoch aus als von Analysten befürchtet.

    Ein Umsatzrückgang um ca. 7% auf 1,2 Milliarden Dollar und relativ geringe Umsätze im Grafikkartensegment seien dafür verantwortlich. Diese kommen in erster Linie durch den harten Preiskampf mit Intel zustande.

    Dies sind sicherlich keine "Neuigkeiten" welche die 3000 Mitarbeiter, allein in Dresden, beruhigen werden.

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD mit Rekordverlust! #2
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Tja das nennt sich freie Marktwirtschaft. Da muss jeder sehen, wo er bleibt und wenn er sich nicht selbst darum kümmert, konkurrenzfähig zu sein, dann muss er halt abdanken...

  4. AMD mit Rekordverlust! #3
    Senior Mitglied Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Für uns Verbraucher, ist es doch super. Durch die Verluste reagieren sie mit massiven Preissenkungen um mit Intel noch stand zu halten und ein kleinen Teil ihrer Geldlöcher zu stopfen .
    Für die Mitarbeiter ist es natürlich hart ...



    mfg Star

    €DIT: 400ter Beitrag

  5. AMD mit Rekordverlust! #4
    Volles Mitglied Avatar von FeaR

    Standard

    Naja es gibt halt aktuell nix ausser dem Core 2 Duo.......Amd sollte langsam mal nachziehen.

    bye

  6. AMD mit Rekordverlust! #5
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    von wegen für verbraucher super... wenn amd erstmal weg vom fenster is bleibt nur noch intel (und nvidia) und dann können die mal lässig nen p2 mmx ausbuddeln und für 100€ anbieten, und wozu weiterentwickeln wenn es eh kein konkurrenten gibt? K8L für ein glecihgewicht des schreckens....SOFORT !

  7. AMD mit Rekordverlust! #6
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    AMD sollte mal zusehen das sie die angekündigten Produkte seitens ATI und die neuen CPUs mal anbietet, wenn erstmal die OEMs weg sind, und es sieht so aus das sich einige wieder abwenden dann richtig dreckig für AMD aus. Mit uns kann AMD kein Geld verdienen um zu überleben.

  8. AMD mit Rekordverlust! #7
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
    ...doppelt so hoch aus als von Analysten befürchtet.
    Ähm, WIE!

    Ansonsten wundert mich das nicht. Alle Welt kauft seit Monaten nur noch Core2Duo, da kann man sich doch ausrechnen, daß AMD ein sattes Minus macht.

    Die jetzigen Preissenkungen sind etwas spät gekommen. Aber damit wird es auch nicht besser. Die Stückzahlen steigen vielleicht, aber der Umsatz nicht und der Gewinn sicher auch nicht.

  9. AMD mit Rekordverlust! #8
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zumal hat zwar AMD die Preise deutlich gesenkt, Intel kontert und bringt für den unteren Segment noch weitere CPUs raus, das AMD das nicht lange mitmachen kann ist klar. Dazu sind sie gegenüber Intel zu klein.

    Aber gut AMD ist ja nicht dumm, und versucht wieder einmal gegen Intel zu klagen, weil Sie selber berechtigterweise nichts hinbekommen. Erst gingen einige OEMs nach AMD und scheinen nun wieder zu Intel zurückzukehren.

    Aber gut, das würde Intel wohl in gleicher Situation auch machen, damit noch nicht ganz vom Fenster weg ist und noch Geld mitnehmen kann.

    Ich würde immernoch behaupten das der Kauf von ATI für AMD ein zu großer Brocken war, sie zwar momentan hier und da was neues enwickeln, aber nicht auf dem Markt kommt, der K8L kam ebenfalls nicht. Aber der K10 im Okt,

    Die hätten mal ULI kaufen sollen, und hätten sich erstmal weiterhin auf 3rd Grafikchips einstellen sollen. Das hätte die Möglichkeit ergeben den AMD-Server Chipsatz mit PCI-E auszustatten, und einige andere Sachen, aber so verläßt man sich weiterhin auf andere. Und will dann mit Kauf von ATI alles mit hängen und würgen durchbekommen.


AMD mit Rekordverlust!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.