AMD renoviert den Athlon 64

Diskutiere AMD renoviert den Athlon 64 im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/AMD64.jpg' align='right' border='0'> Neue Athlon 64 Versionen sollen auf den Markt kommen Im sonnigen Californien hat sich AMD still und heimlich dazu entschlossen die Produktpalette ...



 
  1. AMD renoviert den Athlon 64 #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/AMD64.jpg' align='right' border='0'>Neue Athlon 64 Versionen sollen auf den Markt kommen

    Im sonnigen Californien hat sich AMD still und heimlich dazu entschlossen die Produktpalette ihres Athlon 64 Prozessors zu erweitern. Für den Desktop Bereich wird dazu jetzt ein neuer Athlon 64 Prozessor Kern mit Namen Newcastle verschifft, neue Mobile Athlon 64 auf Basis der Desktop CPU sollen erscheinen und die Enthusiasten CPU Athlon 64 FX soll auch Zuwachs bekommen[weiterlink].

    Die Newcastle Chips, die kürzlich als 2800+ und 3000+ in Erscheinung getreten sind(wir berichteten hier schonmal darüber), bekommen jetzt durch einen 3200+ Verstärkung. Allerdings werden diese neuen CPUs nur mit 512KB L2 Cache auf den Markt kommen. Das alte Design sah noch 1MB L2 Cache vor.

    Normalerweise bedeutet eine Vergrößerung des L2 Cache auf dem Chip auch eine Steigerung der Performance. AMD scheint jedoch über ausreichende Manipulationen des Kern und Cache zu verfügen, um die aktuellen Athlon 64 mit ausreichend Performance zu versehen. Offensichtlich steigert eine Verringerung des L2 Cache jedoch die Ausbeute an Chips, denn aus einem schlechten 1MB L2 Cache kann schnell ein guter 512KB L2 Cache werden.

    Der normale Kunde wird das Fehlen von 512KB L2 Cache gar nicht bemerken, da die Performance der jeweiligen Modelle annähernd identisch ist. Dies wird unter anderem dadurch erreicht, daß die Geschwindigkeit der CPU erhöht wurde. So hatte z.B. der alte Athlon 64 3200+ nur 2GHz, das neue Modell Athlon 64 3200+ arbeitet mit 2.2GHz.

    Gleichzeitig stellt AMD auch die Weichen für einen neuen AMD Athlon 64 FX. Der FX-53 soll Ende März 2004 verfügbar sein, 1MB L2 Cache bieten und mit 2.4GHz laufen. Diesen L2 Cache Wert möchte AMD auch bei den nächsten FX Modellen vorläufig beibehalten. Gleichzeitig arbeitet man an der neuen Version im 939-Pin Gewand, welche im Vergleich zur jetzigen 754-Pin Version auch einen Dual Channel Memory Controller haben wird. Die dann anzunehmende Performance wird ausreichen, um mit einem 3800+ Rating zu beginnen.

  2. Standard

    Hallo Slider63,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

AMD renoviert den Athlon 64

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.