AMD: Sockel M2-Boards nur unwesentlich teurer

Diskutiere AMD: Sockel M2-Boards nur unwesentlich teurer im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Nach einem Bericht des <a href="http://www.dailytech.com/article.aspx?newsid=558" target="_blank">Inquirer</a> sollen Mainboards mit dem neuen Sockel M2 für AMDs kommende Prozessoren nur unwesentlich mehr kosten als bisherige Boards ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. AMD: Sockel M2-Boards nur unwesentlich teurer #1
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard AMD: Sockel M2-Boards nur unwesentlich teurer

    Nach einem Bericht des <a href="http://www.dailytech.com/article.aspx?newsid=558" target="_blank">Inquirer</a> sollen Mainboards mit dem neuen Sockel M2 für AMDs
    kommende Prozessoren nur unwesentlich mehr kosten als bisherige Boards mit dem Sockel 939.
    Dies liegt an einer ähnlichen Architektur der Sockel, so dass es keiner großen Umstellung beim
    Board-Design bedarf.
    Weiterhin soll der neue Sockel nun von vier statt bisher zwei Mounting-Holes umgeben sein,
    was eine noch stabilere Kühlermontage erlauben dürfte.
    Schätzungen zufolge soll der Preisunterschied zu bisherigen Boards zur Markteinführung
    nicht mehr als 5-10 Dollar betragen und sich im Laufe der Zeit dann anpassen.

    Was allerdings noch hinzu kommt, sind die Kosten für neue DDR2-Module, da die neuen Boards
    wohl ausschließlich diesen Standard unterstützen werden.

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD: Sockel M2-Boards nur unwesentlich teurer #2
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    mhhhh... scheint interessant zu werden, allerdings wie siehts mit den cpu`s im preisunterschied aus ?

  4. AMD: Sockel M2-Boards nur unwesentlich teurer #3
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Hört sich doch ganz gut an.

    Zitat Zitat von Alter_Sack
    Was allerdings noch hinzu kommt, sind die Kosten für neue DDR2-Module, da die neuen Boards
    wohl ausschließlich diesen Standard unterstützen werden.
    DDR2 ist ja nicht mehr teurer als DDR1.

  5. AMD: Sockel M2-Boards nur unwesentlich teurer #4
    Stuntman Mike
    Threadstarter
    Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard

    Zitat Zitat von mstramm



    DDR2 ist ja nicht mehr teurer als DDR1.
    Aber solange du nicht vom P4 umsteigst, dürftest du noch kein DDR2
    im Rechner haben, d. h. es sind ja zunächst mal Anschaffungskosten,
    die man nicht hätte, wenn man schon vorhandenen DDR1-Ram weiter nutzen
    könnte...

  6. AMD: Sockel M2-Boards nur unwesentlich teurer #5
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Stimmt! Aber das sehe ich nicht so eng. So ist das ja nunmal.
    Wäre ja auch langweilig, wenn nie was neues kommt

    Nächest Jahr will Intel ja schon auf DDR3 wechseln.

    Wie lange haben wir überhaupt schon DDR1 ?

  7. AMD: Sockel M2-Boards nur unwesentlich teurer #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    DDR1 ist seit 2001...

  8. AMD: Sockel M2-Boards nur unwesentlich teurer #7
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    das macht den neuen sockel gleich noch viel interessanter
    jetzt muss er nur noch bugfrei sein

  9. AMD: Sockel M2-Boards nur unwesentlich teurer #8
    Senior Mitglied Avatar von sL4y3rs

    Mein System
    sL4y3rs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon x²3800+
    Mainboard:
    Gigabyte K8NF9 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    1GB Kit MDT PC3500
    Festplatte:
    250GB Samsung SP2504C
    Grafikkarte:
    ATi Sapphire x800GTO²
    Soundkarte:
    onboard Sound AC'97
    Monitor:
    Samsung SyncMaster700IFT
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    Am meisten interessieren mich die kommenden CPUs dafür... ICh hab eh jetzt n neuen PC, deshalb wird das die nächsten 3 Jahre für mich mindestens kein Thema mit kaufen sein :D


AMD: Sockel M2-Boards nur unwesentlich teurer

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.