AMD weiterhin energieeffizienter als Intel

Diskutiere AMD weiterhin energieeffizienter als Intel im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Eine unabhängige Testgruppe für Server hat bekannt gegeben, dass AMD im Serverbereich weiterhin energieeffizienter arbeitet als Intel, obwohl diese erst kürzlich behauptet hatten, hier die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. AMD weiterhin energieeffizienter als Intel #1
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard AMD weiterhin energieeffizienter als Intel

    Eine unabhängige Testgruppe für Server hat bekannt gegeben, dass AMD im Serverbereich weiterhin energieeffizienter arbeitet als Intel, obwohl diese erst kürzlich behauptet hatten, hier die Nase vorne zu haben.

    Basierend auf den durchgeführten Tests sind Opteron-Server demnach 7,3 bis 15,2% energieeffizienter als vergleichbare Xeon-Rechner bei diversen Load-Szenarien. Im Idle-Betrieb gibt sich ein Opteron außerdem mit 44,1% weniger Energie zufrieden.

    Der Test beruht auf einem Client Server Benchmark, mit dem Web-Transaktionen auf einem Server durchgeführt werden, der mit einem SUSE Linux Enterprise Server, einer Apache2 Web Server Software und einer MySQL Datenbank ausgestattet ist.

    Quelle:Inquirer

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD weiterhin energieeffizienter als Intel #2
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    tja .. wenn man tdp´s vergleicht, sollte man eben auch immer bedenken, dass beide diese vollkommen verschieden angeben - das übersehen viele nur all zu gern

  4. AMD weiterhin energieeffizienter als Intel #3
    Volles Mitglied Avatar von terra

    Mein System
    terra's Computer Details
    CPU:
    AMD 3800+ X2 @Wakü
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    2 GB standart
    Festplatte:
    2.2TB @Samsung
    Grafikkarte:
    ASUS 7900GT @ Zalman
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    DELL ultrasharp
    Netzteil:
    ThermalTake 470Watt
    Betriebssystem:
    XP SP2

    Standard

    wie gieng das nochmals? AMD mit dem maximal möglichen Verbrauch und Intel mit dem Durchschnittlichen?

    gruss
    terra

  5. AMD weiterhin energieeffizienter als Intel #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Zitat Zitat von terra Beitrag anzeigen
    wie gieng das nochmals? AMD mit dem maximal möglichen Verbrauch und Intel mit dem Durchschnittlichen?

    gruss
    terra
    Genau. Wobei der max. Verbrauch vom AMD oft nicht erreicht wird, da dies der max. Verbrauch einer Chipserie ist, aber die CPUs haben aufgrund der Fertigungstoleranzen einen geringeren Stromverbrauch..

  6. AMD weiterhin energieeffizienter als Intel #5
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    und wobei max verbrauch auch heisst, dass ALLE areale des chips angesprochen werden, was real vollkommen unmöglich ist

  7. AMD weiterhin energieeffizienter als Intel #6
    Volles Mitglied Avatar von terra

    Mein System
    terra's Computer Details
    CPU:
    AMD 3800+ X2 @Wakü
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    2 GB standart
    Festplatte:
    2.2TB @Samsung
    Grafikkarte:
    ASUS 7900GT @ Zalman
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    DELL ultrasharp
    Netzteil:
    ThermalTake 470Watt
    Betriebssystem:
    XP SP2

    Standard

    das heisst, wenn ich ne Wakü richtig austesten will, muss ich quasi nen Intel nehmen?

    Ich finds ne Sauerei von Intel, das die das so herunterspielen.
    Man sollte denen mal ne Nachrischt scheiben....

    greez und danke
    terra

  8. AMD weiterhin energieeffizienter als Intel #7
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Eines vergeßt Ihr aber hier:
    Unter Last verliert der AMD gegen einen vergleichbaren Intel (C2D).
    Durch die Bank ist die VCore beim Maximaltakt niedriger als bei den Athlons, einige EE Modelle mal ausgenommen. Zusammen mit der höheren Pro-Megaherz-Leistung ist ein C2D dann unter Last effizienter als ein Athlon.

    Zugegebenermaßen wird ein Prozi weit weniger als 50% seiner Betriebszeit unter Vollast sein, weshalb die AMDs in der Bilanz weiterhin so gut dastehen. Aber um ein Kühlsystem auf seine Leistugnsfähigkeit zu überprüfen ist ein Athlon vorzuziehen, da die tatsächlich abgegebene Verlustleistung bei Last definitiv höher ist. Wobei der beste Kühlsystem Test immer noch ein P4 ist...

  9. AMD weiterhin energieeffizienter als Intel #8
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Das interessiert den Serverbetreiber aber herzlich wenig, der guckt nur auf Preis, Rechenleistung und Stromverbrauch, ggf. auch noch Platzbedarf ;)
    Und wenn 2 Opterons geringfügig schneller, billiger und vielleicht auch noch stromsparender als ein (Quad-)Xeon sind, dann kauft er halt so ein System.


AMD weiterhin energieeffizienter als Intel

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.