AMDs Barcelona 40% schneller als Intels Clovertown?

Diskutiere AMDs Barcelona 40% schneller als Intels Clovertown? im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; besser als werbeballons........



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 40
 
  1. AMDs Barcelona 40% schneller als Intels Clovertown? #17
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    besser als werbeballons.....

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMDs Barcelona 40% schneller als Intels Clovertown? #18
    Volles Mitglied Avatar von xblaster

    Mein System
    xblaster's Computer Details
    CPU:
    E4300 @2,7
    Mainboard:
    ASUS P5N E 650sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.SKILL DDR2-800
    Festplatte:
    250GB sata Seagate
    Grafikkarte:
    Connect 3D 1950xt
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Acer AL2216W
    Gehäuse:
    A XClio
    Netzteil:
    Be Quiet 450 watt
    Betriebssystem:
    xp bald windows 7
    Laufwerke:
    Dvd Brenner

    Standard

    ich bin ja mal auf die software gespannt, die 80kerne nutzen soll

  4. AMDs Barcelona 40% schneller als Intels Clovertown? #19
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Zitat Zitat von xblaster Beitrag anzeigen
    ich bin ja mal auf die software gespannt, die 80kerne nutzen soll
    Moorhuhn soll das können...

  5. AMDs Barcelona 40% schneller als Intels Clovertown? #20
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Moorhuhn soll das können...
    Ist leider falsch... Die neue Engine für Moorhuhn ab 2008 kann nur 32 CPU-Kerne. Die künftige Version von Minesweeper (geplant für Vista SP2) soll dagegen 128 Kerne unterstützen...

  6. AMDs Barcelona 40% schneller als Intels Clovertown? #21
    Volles Mitglied Avatar von Noir

    Mein System
    Noir's Computer Details
    CPU:
    E6700@3,4 - 1.36V, 31/51°C / Thermalright SI-128SE
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi +Thermalright HR-09 / HR-05
    Arbeitsspeicher:
    4x 1 GB OCZ DDR2-800 @ 4-4-4-12 + OCZ XTC @ 6V
    Festplatte:
    250 GB Samsung SP2514N - 160 GB Hitachi T7K250 - 500 GB Seagate Barracuda 7200.11
    Grafikkarte:
    Powercolor Hd 4870 @ 840/1200
    Soundkarte:
    X-Fi Fatal1ty
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226CW
    Gehäuse:
    Antec P160 + Volldämmung
    Netzteil:
    BeQuiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate
    Laufwerke:
    LG HL-DT-ST GSA H10N
    Sonstiges:
    OCZ XTC, Thermalright HR-05 + HR-09, Scythe Kama Meter

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G Beitrag anzeigen
    Ist leider falsch... Die neue Engine für Moorhuhn ab 2008 kann nur 32 CPU-Kerne. Die künftige Version von Minesweeper (geplant für Vista SP2) soll dagegen 128 Kerne unterstützen...
    Ihr habt das absolut wichtigste vergessen, nämlich das einzige Programm, das mit Sicherheit den kauf einer solchen CPU rechtfertigt: 3DMark.

    Solange ein paar Interessante und sinnvolle technische Neuerungen kommen, ist mir das eigentlich fast egal, wie schnell die neue CPU-Generation ist. Weniger Verbrauch wäre wie immer schön. Nur der Konkurrenzkampf muss bleiben.

  7. AMDs Barcelona 40% schneller als Intels Clovertown? #22
    Volles Mitglied Avatar von xblaster

    Mein System
    xblaster's Computer Details
    CPU:
    E4300 @2,7
    Mainboard:
    ASUS P5N E 650sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.SKILL DDR2-800
    Festplatte:
    250GB sata Seagate
    Grafikkarte:
    Connect 3D 1950xt
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Acer AL2216W
    Gehäuse:
    A XClio
    Netzteil:
    Be Quiet 450 watt
    Betriebssystem:
    xp bald windows 7
    Laufwerke:
    Dvd Brenner

    Standard

    ......
    Wozu soltle man denn aber 80kerne benötigen?
    Windows arbeiten und die alle Spiele(bis auf gothic3) gehen bei mir nicht unter 20 frames.Dual core sollte doch für alle jetzigen anwendungen und zukünftigen spiele reichen.
    mfg

  8. AMDs Barcelona 40% schneller als Intels Clovertown? #23
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Son Quatsch, das hat man schon vom 80486 behauptet.

    Es gibt zwei Dinge die NIEMALS gross genug oder schnell genug sein werden, CPU-Leistung und Speicher! Gibt ja auch Leute die andere Dinge als Chatten und Spielen mit ihrem Computer machen...

  9. AMDs Barcelona 40% schneller als Intels Clovertown? #24
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    In (naher) Zukunft werden wir über DualCores genauso lachen wie über zweistellige MB-Werte beim RAM... Bill Gates sagte "vor ein paar Jahren", dass kein Mensch mehr als 640KB RAM benötige (im PC-Bereich). Um XP/2000 vernünftig zum Laufen zu bringen, benötigt man das 1024fache...


AMDs Barcelona 40% schneller als Intels Clovertown?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.