AMDs Radeon R9 Fury X2 (Gemini) soll auf dem Leistungsniveau von zwei Radeon R9 Nano liegen

Diskutiere AMDs Radeon R9 Fury X2 (Gemini) soll auf dem Leistungsniveau von zwei Radeon R9 Nano liegen im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Originalansicht: AMDs Radeon R9 Fury X2 (Gemini) soll auf dem Leistungsniveau von zwei Radeon R9 Nano liegen Auch wenn es der kalifornische Chiphersteller AMD mit ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. AMDs Radeon R9 Fury X2 (Gemini) soll auf dem Leistungsniveau von zwei Radeon R9 Nano liegen #1
    Super-Moderator Avatar von maniacu22

    Mein System
    maniacu22's Computer Details
    CPU:
    Intel® Core™ i5-3570K @ 4GHz
    Mainboard:
    ASRock Z77 Extreme6
    Arbeitsspeicher:
    4x 8GB Crucial Ballistix DDR3L-1600 CL8 VLP
    Festplatte:
    250 GB Crucial MX200; 500 GB Samsung Evo; 3 TB Seagate Constellation CS; 2x 1TB Samsung Spinpoint
    Grafikkarte:
    XFX Radeon R9 Fury X
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Monitor:
    1x Philips BDM3270 + 1x NEC Multisync LCD2170NX
    Gehäuse:
    Silverstone Fortress FT02
    Netzteil:
    BeQuiet! E10 750W
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64Bit
    Laufwerke:
    LiteOn eUAU108-11

    Standard AMDs Radeon R9 Fury X2 (Gemini) soll auf dem Leistungsniveau von zwei Radeon R9 Nano liegen

    Originalansicht: AMDs Radeon R9 Fury X2 (Gemini) soll auf dem Leistungsniveau von zwei Radeon R9 Nano liegen

    Auch wenn es der kalifornische Chiphersteller AMD mit der im Juni diesen Jahres veröffentlichten Radeon R9 Fury X geschafft hat, wieder in den oberen Leistungsregionen mit Nvidias Top-Grafikkarten GeForce GTX 980 Ti sowie GeForce GTX Titan X konkurrieren zu können, plant die Chip-Schmiede ein Dual-GPU-Modell auf Basis zweiter Radeon R9 Nano, welches als Radeon R9 Fury X2 (Codename Gemini) noch in diesem JAhr auf den Markt kommen soll und in somit in der Lage wäre, alles bisherig Verfügbare im Consumer-Markt abhängen zu können


    SCSI+FDD Probleme-amd.jpg


    Wie bereits Ende September von AMDs CEO Dr. Lisa Su angekündigt, verdichten sich jetzt die Anzeichen dafür, dass noch in diesem Jahr mit einem Dual-GPU-Modell in Form der Radeon R9 Fury X2 auf den Markt kommen wird. Wieder einmal sind es die Kollegen von Wccftech.com, die von einer Radeon R9 Fury X2 berichten - die AMD-intern unter dem Codenamen "Gemini" geführt wird - die noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll. Die Anzeichen stünden nicht schlecht, dass voraussichtlich noch Ende diesen Monats oder auch Anfang Dezember mit einer Veröffentlichung zu rechnen sei.


    SCSI+FDD Probleme-amd-dual-fiji-xt-r9-fury-x2-gemini.jpg


    Hinsichtlich der Spezifikationen soll das Dual-GPU-Monster aus zwei vollwertigen Fiji-GPUs bestehen, deren Taktraten leicht unter denen des Single-Core-Modells Radeon R9 Fury X angesiedelt sind. Man rechnet hier mit Taktraten um die 1.000 Megahertz, womit das neue "Flaggschiff" auf dem Leistungsniveau von zwei Radeon R9 Nano liegen dürfte. Auch von den anderen, bisher bekannten Spezifikationen spricht viel für eine doppelte Leistung des Nano-Modells, was sicherlich auch aus thermischen Gründen so umgesetzt wurde. Letzteres ist allerdings nur eine Vermutung aus der Redaktion, da es bisher immer noch keine offiziellen Bilder oder anderweitige Informationen bezüglich des Layouts zu bekommen sind.

    Modell Radeon R9 Fury X2 Radeon R9 Fury X Radeon R9 Nano Radeon R9 Fury Radeon R9 290X
    GPU Fiji XT x 2 Fiji XT Fiji XT Fiji Pro Hawaii XT
    Stream Prozessoren 8192 4096 4096 3584 2816
    Compute Units 128 64 64 56 44
    Render Output Units (ROPs) 128 64 64 64 64
    Texture Mapping Units (TMUs) 512 256 256 224 176
    Taktfrequenz CPU bis 1.000 MHz bis 1.050 MHz bis 1.000 MHz bis 1.000 MHz 1.000 MHz
    Videospeicher 8 GB HBM (4 pro Chip) 4 GB HBM 4 GB HBM 4 GB HBM 4 / 8 GB GDDR5
    Speicherinterface 4.096 Bit x2 4.096 Bit 4.096 Bit 4.096 Bit 512 Bit
    Taktfrequenz Speicher 500 MHz 500 MHz 500 MHz 500 MHz 1250 MHz
    Speicherbandbreite 1.024 GB/s 512 GB/s 512 GB/s 512 GB/s 320 GB/s
    Performance (SPFP) 16,38 TFLOPS 8,6 TFLOPS 8,19 TFLOPS 7,2 TFLOPS 5,6 TFLOPS
    TDP ~375W 275W 175W 275W 250W
    Stromanschlüsse 8+8-Pin 8+8-Pin 8-Pin 8+8-Pin 6+8-Pin
    GFLOPS/Watt 43,7 31,3 47,1 26,2 19,3
    Preis bei Markteinführung $1.500 - $2.000 ? $649 $649 $549 $549


    Auch wenn AMDs neues Dual-GPU-Modell alle bisher auf dem Consumer-Markt erhältlichen Grafiklösungen hinsichtlich der Leistung vernichtend schlagen wird, weiß man nicht, ob Konkurrent Nvidia gleich kontern kann oder wird. Bestätigungen zu dem neuen GP100-Chip mit HBM2-Speicher liegen zwar schon vor, doch wird dieser im Consumer-Bereich nicht vor Q3 2016 erwartet.


    Meinung des Autors: AMDs kommende Fury X2 dürfte zumindest für eine ganze Weile ohne ernsthafte Konkurrenz dastehen. Da man allerdings auch noch nichts näheres zum Preis sagen kann, bleibt abzuwarten, inwieweit AMD das Dual-GPU-Monster wirklich abzusetzen versteht. Unterm Strich dürfte sie nicht wirklich viel mehr als zwei Radeon R9 Nano kosten, die zusammen aber auch ein 1.300 Euro-Loch in die Kasse reißen. Meine Schätzung liegt bei 1.400 Euro, wer bietet mehr? :-)

  2. Standard

    Hallo maniacu22,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

AMDs Radeon R9 Fury X2 (Gemini) soll auf dem Leistungsniveau von zwei Radeon R9 Nano liegen

Ähnliche Themen zu AMDs Radeon R9 Fury X2 (Gemini) soll auf dem Leistungsniveau von zwei Radeon R9 Nano liegen


  1. AMDs Radeon R9 Nano offiziell angekündigt - inklusive Preis - inklusive Teaser-Trailer: Lange Zeit wurde heftigst über AMDs neue Radeon R9 Nano spekuliert - wie hoch ich Chiptakt liegt, wie groß demzufolge die Differenz zum Top-Modell Fury X ist und ebenfalls...



  2. AMD stellt mit Radeon Fury, Fury X, Fury Nano sowie Fury X2 seine neue Flaggschiff-Klasse vor: Obwohl zu AMDs neuer Grafikkartengeneration bereits im Vorfeld ein paar wenige Informationen zu den Spezifikationen durchsickern konnten, hat es der Chip-Hersteller doch ganz...



  3. AMDs Radeon R9 295 X2 soll am 8. April vorgestellt werden: Weiterlesen: AMDs Radeon R9 295 X2 soll am 8. April vorgestellt werden



  4. AMDs Radeon R9 280 von ASUS, Sapphire sowie XFX geleaked: Weiterlesen: AMDs Radeon R9 280 von ASUS, Sapphire sowie XFX geleaked



  5. GeCube Gemini 3 (2x Radeon HD 2600 XT 1024MB): - Test, Artikel, Overclocking, Übertakten, Review, Erfahrungen, Preisvergleich, Preiswatch - Hier teilen User anderen Usern ihre Test- und Erfahrungswerte mit und geben...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.