Apple will Gehörschäden vorbeugen

Diskutiere Apple will Gehörschäden vorbeugen im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Oft wurde in letzter Zeit über die Folgen der starken Verbreitung von MP3-Playern gesprochen. "Die Generation iPod" hat laut Expertenmeinungen mittlerweile immer mehr mit Gehörschädigungen ...



 
  1. Apple will Gehörschäden vorbeugen #1
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard Apple will Gehörschäden vorbeugen

    Oft wurde in letzter Zeit über die Folgen der starken Verbreitung von MP3-Playern gesprochen. "Die Generation iPod" hat laut Expertenmeinungen mittlerweile immer mehr mit Gehörschädigungen zu kämpfen. Apple hat nun ein Update für seinen beliebten Player iPod erstellt, mit dem die maximale Lautstärke festgelegt werden kann. Mit einem Code kann die gewählte Einstellung gesichert werden, so dass etwa Eltern das Gehör ihrer Kinder schonen können.

    Die in Europa produzierten und verkauften Geräte sind aber generell leiser eingestellt, als ihre US-Pendants. Wer die maximale Lautstärke will, muss somit weiter mit Drittanbieter-Tools Vorlieb nehmen, wodurch die Garantie erlischt.

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Apple will Gehörschäden vorbeugen #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Oder Ohrhörer mit einer höheren Empfindlichkeit (bzw. Pegel) nehmen...

    Oft wurde in letzter Zeit über die Folgen der starken Verbreitung von MP3-Playern gesprochen. "Die Generation iPod" hat laut Expertenmeinungen mittlerweile immer mehr mit Gehörschädigungen zu kämpfen.
    Komischerweise haben diese "Experten" vergessen, dass dies kein Problem von MP3-Playern ist... "Walkmans" (Kassette) und "Discmans" konnten ja schließlich auch schon einen kompletten Bus "beschallen" (mit Ohrstöpsel natürlich) und waren auch sehr verbreitet.

  4. Apple will Gehörschäden vorbeugen #3
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Vorallem die Walkmans gingen alle brutal laut aufzudrehen..
    Hab meinen iPod aber auch freigeschaltet, mit dem Erfolg, dass auf höchster Lautstärke die Original-Stöpsel inen Sack gegangen sind
    Naja waren ja eh


Apple will Gehörschäden vorbeugen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.