ASRock: Bald auch Grafikkarten

Diskutiere ASRock: Bald auch Grafikkarten im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/asrock.jpg' border='0' align='right' />Überraschend kam die Meldung von ASRocks Präsident Sterling Wu schon: Ab Juni 2005 wolle man seine Produktliste erweitern und auch Grafikkarten ...



 
  1. ASRock: Bald auch Grafikkarten #1
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard ASRock: Bald auch Grafikkarten

    <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/asrock.jpg' border='0' align='right' />Überraschend kam die Meldung von ASRocks Präsident Sterling Wu schon: Ab Juni 2005 wolle man seine Produktliste erweitern und auch Grafikkarten anbieten. Zusätzlich gab er eine kleine Verkaufsprognose für dieses Jahr bekannt.

    Das Ziel sei es, ab Juni 2005 bis zu 100.000 Grafikkarten zu produzieren; allerdings sollen die genauen Stückzahlen noch mit dem Mutterkonzern Asustek Computers abgesprochen werden. Für ein breites Angebot ist scheinbar bereits gesorgt: Es sollen sowohl Grafikkarten mit nVidia-, als auch Karten mit ATI-Chip erhältlich sein. Unklar ist noch, ob ASRock, änhlich der Mainboard-Reihen, eher im Niedrigpreissegment Grafikkarten anbieten will, oder ob auch HighEnd-Modelle verfügbar sein werden. Großes ist ebenfalls im Mainboard-Segment geplant: Hier soll eine Steigerung im 50% auf 12 Millionen Stück erreicht werden. Die Hälfte davon soll in Europa verkauft werden.

    Man wolle aber in keinem Fall die Preise der Mainboards noch weiter senken, um die Qualität der Produkte zu gewährleisten.

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

ASRock: Bald auch Grafikkarten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.